ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Kosten: Auto neu lackieren ?!

Kosten: Auto neu lackieren ?!

Themenstarteram 16. August 2007 um 16:11

Hallo zusammen,

 

kann mir einer sagen wieviel es kostet meinen Wagen komplett neu lackieren zu lassen ? (gleiche Farbe)

 

Ach ja, möglichst günstig sollte es sein...... Das eine Komlettlackierung bei Mercedes ein paar Tausend Euro kostet, weiss ich selber :D

 

Gruss, Ivo

 

 

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von gajcevic

Um diese beiden Teile zu lackieren will Mercedes ca. 2300 € haben ! :confused:

Du bist Dir schon bewußt, das es auch Abwehrangebote gibt oder?

Manche Sachen kann/möchte man vielleicht nicht unbedingt machen. Da kalkuliet man dann ein höheres Risiko ein. Meist merkt der Kunde das und lässt die Arbeiten bei einem Mitbewerber durchführen. Daher heißt das ganze ja "freie Marktwirtschaft".

Ich käme auch nie auf die Idee, bei Lackfragen bei DC aufzulaufen. Die würden die Sachen eh extern im Fachbetrieb ausführen lasen. Da kann ich auch gleich selber dort direkt fragen und 10-20% Aufschlag+Transport sparen.

Gruß Inge

32 weitere Antworten
Ähnliche Themen
32 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von gajcevic

Hallo zusammen,

 

kann mir einer sagen wieviel es kostet meinen Wagen komplett neu lackieren zu lassen ? (gleiche Farbe)

 

Ach ja, möglichst günstig sollte es sein...... Das eine Komlettlackierung bei Mercedes ein paar Tausend Euro kostet, weiss ich selber :D

 

Gruss, Ivo

Fahr nach Polen, dort bekommst du eine Ganzlackierung für unter 1000.- Euro.

Themenstarteram 16. August 2007 um 16:32

Ne genaue Adresse, bzw. Empfehlung hast du nicht zufällig?

Wie lange dauert so eine Komplettlackierung ? Wieviel Tage muss ich da einplanen?

besuch mich doch mal ;-), dann kannst dir mal meine 12 jahre alte c-klasse ohne einen krümel rost ansehen ;-)!

ich fahr immer nach tschechien und unter 1000 euro ist kein problem!

Themenstarteram 16. August 2007 um 18:10

Zitat:

Original geschrieben von CLK230FAHRER

besuch mich doch mal ;-), dann kannst dir mal meine 12 jahre alte c-klasse ohne einen krümel rost ansehen ;-)!

 

ich fahr immer nach tschechien und unter 1000 euro ist kein problem!

 

Und wo fährst du da immer hin? Wo kriege ich denn Adressen von solchen KFZ-Lackierern im Ausland? Wie lange dauert eine Komplettlackierung?

 

 

Hallo,

das würde mich auch interessieren.

Sprechen die da auch deutsch ??

Adresse Telefonnummer Homepage ????

und gibts da auch Hotels günstig.

Wie hast du das da alles gemacht, schreib doch mal

Gruß V8er

am 16. August 2007 um 22:40

Zitat:

Original geschrieben von gajcevic

Das eine Komlettlackierung bei Mercedes ein paar Tausend Euro kostet, weiss ich selber :D

nur zur info; ich habe für die Komplettlackierung (gleiche farbe, aber mit nanolack) inklusive neue dichtungen, 5500€ - direkt bei mercedes bezahlt.

die qualität war aber nicht sonderlich - gewisse stellen, die kleine dellen hatten, wurden ziemlich schlecht gespachtelt - vielleicht bin ich aber zu perfektionistisch.

grüße,

sirbenz

 

Themenstarteram 16. August 2007 um 22:45

Zitat:

Original geschrieben von SirBenz

Zitat:

Original geschrieben von gajcevic

 

Das eine Komlettlackierung bei Mercedes ein paar Tausend Euro kostet, weiss ich selber :D

 

nur zur info; ich habe für die Komplettlackierung (gleiche farbe, aber mit nanolack) inklusive neue dichtungen, 5500€ - direkt bei mercedes bezahlt.

die qualität war aber nicht sonderlich - gewisse stellen, die kleine dellen hatten, wurden ziemlich schlecht gespachtelt - vielleicht bin ich aber zu perfektionistisch.

 

grüße,

sirbenz

das geht ja noch :)

habe einen kleinen Krazter über dem Tankdeckel, und einen auf dem Kofferraumdeckel. Um diese beiden Teile zu lackieren will Mercedes ca. 2300 € haben ! :confused:

am 16. August 2007 um 23:00

Zitat:

Original geschrieben von gajcevic

 

Zitat:

Original geschrieben von gajcevic

Zitat:

Original geschrieben von SirBenz

 

 

nur zur info; ich habe für die Komplettlackierung (gleiche farbe, aber mit nanolack) inklusive neue dichtungen, 5500€ - direkt bei mercedes bezahlt.

die qualität war aber nicht sonderlich - gewisse stellen, die kleine dellen hatten, wurden ziemlich schlecht gespachtelt - vielleicht bin ich aber zu perfektionistisch.

 

grüße,

sirbenz

das geht ja noch :)

habe einen kleinen Krazter über dem Tankdeckel, und einen auf dem Kofferraumdeckel. Um diese beiden Teile zu lackieren will Mercedes ca. 2300 € haben ! :confused:

na dann, ab nach wien ;-)

viele Oldtimerfans lassen die fahrzeuge in Polen lackieren , und zwar www.neulackpolen.de die Jungs sollten laut Erfahrungen sehr gute Arbeit abliefern

mein Lackierer hier in Wuppertal hatt für die Umlackierung einer E36 Coupe 1500Euro genommen all. inkl. Der Mann ist Toplackierer..

Habe für die Komplettlackierung ( außen)meines CLK Cabrio mit Met. Lack hier 1000,- Euronen bezahlt ;-)

wobei ich alles ab und auseinandermontierte usw.

Zitat:

Original geschrieben von gajcevic

Um diese beiden Teile zu lackieren will Mercedes ca. 2300 € haben ! :confused:

Du bist Dir schon bewußt, das es auch Abwehrangebote gibt oder?

Manche Sachen kann/möchte man vielleicht nicht unbedingt machen. Da kalkuliet man dann ein höheres Risiko ein. Meist merkt der Kunde das und lässt die Arbeiten bei einem Mitbewerber durchführen. Daher heißt das ganze ja "freie Marktwirtschaft".

Ich käme auch nie auf die Idee, bei Lackfragen bei DC aufzulaufen. Die würden die Sachen eh extern im Fachbetrieb ausführen lasen. Da kann ich auch gleich selber dort direkt fragen und 10-20% Aufschlag+Transport sparen.

Gruß Inge

Themenstarteram 17. August 2007 um 10:46

Zitat:

Du bist Dir schon bewußt, das es auch Abwehrangebote gibt oder?

Schon, aber meinst du wirklich das der Kotflügel (hinten/rechts) und Kofferraumdeckel ein "Abwehrangebot" ist?

 

Zitat:

Manche Sachen kann/möchte man vielleicht nicht unbedingt machen. Da kalkuliet man dann ein höheres Risiko ein. Meist merkt der Kunde das und lässt die Arbeiten bei einem Mitbewerber durchführen. Daher heißt das ganze ja "freie Marktwirtschaft".

Hmm, glaube schon das das ein normaler Preis ist (ohne Restrisiko, kann nicht/will nicht Aufschlag), da dieser Preis von 2 Mercedes Niederlassungen und einem neutralen Sachverständigungsgutachter bestätigt wurde...

Zitat:

Ich käme auch nie auf die Idee, bei Lackfragen bei DC aufzulaufen. Die würden die Sachen eh extern im Fachbetrieb ausführen lasen. Da kann ich auch gleich selber dort direkt fragen und 10-20% Aufschlag+Transport sparen.

Ich auch nicht, aber war halt für einen Kostenvoranschlag für die Versicherung... In dem Fall gibts glaub ich nichts besseres als DC...

Gruss zurück...

Ivo

am 18. August 2007 um 18:31

Hi, kenne einen guten Lackierer(deutsch:-)) und keine Hinterhofwerkstatt der es für 800 € komplett lackiert. Natürlich müsste ich mitgehen. Die vorarbeit (schleifen, spachteln, fillern) müsste man selber machen oder ca. 1500-1600€ zahlen.

Bei interesse bitte pn an mich. Ach ja der Lackierer sitzt in Wöllstein(nähe Mainz).

Gruß

lelom

Deine Antwort
Ähnliche Themen