ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Kopfhörer unterm Helm

Kopfhörer unterm Helm

Themenstarteram 1. Februar 2006 um 18:50

Wo gibts extra kleine Ohrstöpsel, die unter den Helm passen.

Möchte als Sozius ab und zu mal Musik vom mp3 - Player hören, aber jeder Kopfhörer bzw. Stöpsel drückt furchbar aufs Ohr.

Weiss jemand einen Rat - wäre dankbar dafür !!!

Gruss Siggi

Ähnliche Themen
25 Antworten

Also ich würde mal behaupten, dass dein Helm zu eng ist, weil ich ganz normale Kopfhörer habe und damit schon ewig rumfahre.Sony MDR818

Themenstarteram 1. Februar 2006 um 19:21

Helm passt einwandfrei - aber ich habe kleine Ohren !!

So ähnliche Hörer sind bei meinem Player dabei - zu gross.

Habe von Koss the Plug ( in ear ) lassen sich zusammen knautschen , aber auch zu gross.

Gruss Siggi

würde mir so flache lautsprecher holen, die kann man ins helmfutter einarbeitn dann ein stück stoff rüber und alles perfekt

Themenstarteram 1. Februar 2006 um 19:28

Wo gibts die ????

am 1. Februar 2006 um 19:46

Ich habe --> Sony MDR-ED268LP die sind echt super :)

Wegen den Höhrern zum "einbauen" von Kennwood IHS-02 z.B.

Die sind zwar für Funkgeräte gehen aber auch. Schau mal bei louis oder polo nach nem Helmset das kostet ca. 20€

hmm, finde den artikel leider bei louis nicht mehr, aber so sehen die dinger aus

http://www.gps24.de/...,,,900099,,showdetail--strasse--0016855s01,.htm

die hier hab ich... sind sauteuer aber auch das besste

überhaupt!

http://zarsen.de/getimage.php?id=12811

Themenstarteram 2. Februar 2006 um 21:19

Danke für die Tips ... !

Gruss Siggi

Mein Helm hat für die Ohren so eine Art Aussparung

am 5. Februar 2006 um 22:22

@asphalt darling

die sehen wirklich schön klein aus, ich habe auch das Problem, dass meine kopfhörer auf die ohren drücken (mein Helm passt ohne kopfhörer super, ist also nicht zu klein).

Wie ist die Bezeichnung, und was kosten die denn so?

Gruss

Bender

@ Bender

 

das beste ist aber der Sound und das man beim

Fahren echt was hört!

Mal nebenbei, ist das nicht gefährlich, wenn man sich dadurch praktisch akustisch in seine eigene Welt zurückzieht?

Außerdem find ich den Motorenklang viel besser als irgendwelches Gesäusel... ;)

Das kommt auf die Musikrichtung an.^^

Meinen ersten Unfall hatte ich mit Rob Zombie - Demonspeeding.Also die Musik beeinflusst bei mir schon die Fahrweise.Aber sonst hört man alles wie sonst auch.(mein Moped war eh viel zu laut, von daher hab ich auch sonst nicht mehr gehört;))

am 7. Februar 2006 um 19:37

Als Fahrer sollte man auch keine Musik hören. Ist doch nicht "erlaubt" ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen