ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Komfortelefonie nachrüsten, Schale für iphone 4 ???

Komfortelefonie nachrüsten, Schale für iphone 4 ???

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 3. Oktober 2010 um 11:34

Erst einmal ein freundliches "Hallo" an alle hier,

habe mich gerade hier angemeldet und auch gleich zwei Fragen. Erste Frage was kostet eine Nachrüstung für die Komfortelefonie und muß man dies in einer Mercedes Werkstatt durchführen lassen? Zweite Frage gibt es denn schon eine Schale für das iphone 4???

LG Pibull1708

Beste Antwort im Thema

Gibt ein komp. Set, kann dir dein Feundlicher aus dem EPC raussuchen, wird über die Fahrgestellnummer ermittel.

Unter Nachrüstungen im EPC zu finden.

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Die Komforttelefonie bei Mercedes hat die Anbindung an die Aussenantenne. Also wenn die Handyschale eingerastet ist, telefoniert man über die Autoantenne. Dann konnte man bei den alten Handys die SMS sehen und auch vorlesen lassen. Ging das mit dem Iphone Vorgänger nicht??

Übers Bluetooth zu telefonieren (wie ich es derzeit mache), hat zur Folge, dass der Empfang viel schlechter ist , da über die Handy Antenne telefoniert wird. SMS werden keine angezeigt.

Alternativ gibt es noch die Bluetoothschale die in die Komforttelefonie anstatt der Handyschale eingebaut wird. Dann funkt von dort aus das Handy über die Autoantenne raus. Das wäre noch ne Alternative für mich. Ob da aber SMS lesbar sind, weiss ich nicht. Und diese Bluetoothschale kostet um die 300-350 €..

Schade ich dachte das eventll. das Kabel schon da ist. Aber dann geht vielleicht die Nachrüstung nur ohne Antennenanschluss.

ich konnte weder mit dem i phone 3 noch mit dem 3 GS sms lesen auf dem COMAND mit Handyschale......

 

Zitat:

Original geschrieben von robby36

 

Die Komforttelefonie bei Mercedes hat die Anbindung an die Aussenantenne. Also wenn die Handyschale eingerastet ist, telefoniert man über die Autoantenne. Dann konnte man bei den alten Handys die SMS sehen und auch vorlesen lassen. Ging das mit dem Iphone Vorgänger nicht??

Übers Bluetooth zu telefonieren (wie ich es derzeit mache), hat zur Folge, dass der Empfang viel schlechter ist , da über die Handy Antenne telefoniert wird. SMS werden keine angezeigt.

Alternativ gibt es noch die Bluetoothschale die in die Komforttelefonie anstatt der Handyschale eingebaut wird. Dann funkt von dort aus das Handy über die Autoantenne raus. Das wäre noch ne Alternative für mich. Ob da aber SMS lesbar sind, weiss ich nicht. Und diese Bluetoothschale kostet um die 300-350 €..

Zitat:

Original geschrieben von robby36

 

Alternativ gibt es noch die Bluetoothschale die in die Komforttelefonie anstatt der Handyschale eingebaut wird. Dann funkt von dort aus das Handy über die Autoantenne raus. Das wäre noch ne Alternative für mich. Ob da aber SMS lesbar sind, weiss ich nicht. Und diese Bluetoothschale kostet um die 300-350 €..

Von was für einer Bluetoothschale redest Du?

Nach meinem Kenntnisstand gibt es *nur* die Komforttelefonie (hies früher mal UHI) samt zugehöriger Ladeschale für das Iphone 1,3G,3GS und nun bald auch 4.

Die Anbindung des Iphones an die Ladeschale läuft über Bluetooth, nur die Ladefunktion geht über die Kontakte.

Ich habe in meinem Wagen die Iphone 1,3G und 3GS genutzt, und dabei min. zwei verschiedene Ladeschalen eingesetzt. Beide Ladeschalen hatten noch nicht das Anschlusskabel für den Multimediakit.

SMS ging bei keinem Gerät, im Gegensatz zu den Sony und Nokia Ladeschalen die auch zwischendurch genutzt habe.

Ohne Komfortelefonie hat man doch gar keinen Anschluss in der Mittelkonsole, und kann somit auch keine Ladeschale einstecken.

Es gibt eine Bluetooth Einheit. Diese wird anstatt einer Handyschale in bei der Komforttelefonie eingesteckt. Das ist für alle, die mit der Aussenantenne telefonieren wollen aber leider keine Handyschale für die Komforttelefonie bekommen (was wohl fast jeden betrifft, da Mercedes hier um Jahre hinterher hängt)..

Wenn Du dieses Bluetooth Element eingeklinkt hast, müsste der Empfang besser sein als über das Comand Bluetooth Empfangsteil. SMS Lesbarkeit weiss ich aber nicht.

Warum das Comand nicht eine Aussenantenne ansteuern kann, weiss ich zwar auch nicht..aber ist nunmal so..

Hier ein Link:

http://www.auto-entertainment.de/...gation-News.58+M56828b0e127.0.html

hello,

ich habe das tom tom car kit, welches man umbauen kann mit dem Brobit kfz hlater und der vorrichtung für das tom tom car kit.

bin zufrieden.habe das 3 gs und man kann den halter auch auf das iphone 4 umrüsten kostenfrei.

via bluethooth verbindung zur comfort telefonie und navigon nutze ich auch gleich mit am 3 gs.

gruss

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Komfortelefonie nachrüsten, Schale für iphone 4 ???