ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Kombi mit guter Beinfreiheit gesucht

Kombi mit guter Beinfreiheit gesucht

Themenstarteram 30. April 2018 um 20:02

Hi

Mein nächstes Auto soll ein Kombi werden ..

Er sollte aber schon mehr Beinfreiheit haben wie mein Seat Leon Style 5F jetzt.

 

Habe bei google kein Ranking / grossen Vergleich etc gefunden ..

 

Meine Favoriten wären

1) Golf Variant

2) Leon ST

3) Astra Sports Tourer

 

 

Danke Euch

Beste Antwort im Thema
am 2. Mai 2018 um 13:15

Ja, er hat mehr Beinfreiheit als der Mondeo.

Gegen den Superb hat keiner eine Chance, ausser

den Luxusschiffen mit langen Radstand, einzig

bei der E-Klasse ist der Kofferraum ein paar Liter größer,

dort sitz man aber relativ selten drin.:D

33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten

1 und 2 sollten identisch sein, gleiche Plattform. Wo brauchst Du die BeinFreiheit, nur vorne oder auch hinten?

Gruß M

Themenstarteram 30. April 2018 um 20:22

Auf der RÜCKSITZBANK .

Sry vergessen ...

In Abhängigkeit von der Größe des Fahrers, sollten Golf und Leon schon ausscheiden.

Wenn ich im Golf Sitze, hinter mir kein Platz mehr.

Gruß m

Der aktuelle Mondeo hat ganz gute Beinfreiheit hinten, ich habe mir vor kurzem einen Bmw 3er GT (lang Version vom 3er) gekauft, dieser hat mehr als genug Beinfreiheit hinten und der Kofferraum ist aus schon schön groß, halt ein Kombi für Leute die keinen Kombi wollen

Themenstarteram 30. April 2018 um 20:53

Ich nehme an bei einem SUV (Qashqai würde mir zb gefallen) ist nicht mehr Beinfreiheit gegeben?

Zitat:

Auf der RÜCKSITZBANK.

Schau dir mal einen Opel Signum an, der ist genau dafür gemacht. Auch ein V168 (die Langversion der ersten A-Klasse) - ist nur halt schon älter und nicht so richtig kombi-mäßig.

Generell die Mittelklasse-Kombis, auch ein Passat, Avensis, Insignia hat da mehr Platz auf der Rückbank. Im Radstand sieht man sowas recht gut.

Zitat:

@Papaa schrieb am 30. April 2018 um 20:22:49 Uhr:

Auf der RÜCKSITZBANK .

Sry vergessen ...

Dann eher A4 oder Seat Exeo, wenn nicht gleich A6, Ford Mondeo ist auch gross.

Beim Insignia nur die zweite Generation.Der erste Insignia war von den Platzverhältnissen ein schlechter Witz.

am 30. April 2018 um 22:23

Ich machs mal kurz, keiner kann dem Superb 3 das Wasser reichen,

selbst eine S-Klasse mit kurzen Radstand zieht da den kürzeren.

A4 und Exeo haben keine großzügigen Platverhältnisse,

selbst in ihrer Klasse sind sie unterdurchschnittlich.

Der Insignia 2 kommt gegen den Superb auch nicht an,

den Rest wie Mondeo, Avenensis, Passat und Co kann man

beim Kriterium Platz auch knicken gegen den Superb.

Stimmt,der Superb ist um einiges größer hinten als ein Passat.

Der letzte Vectra C Kombi hat hinten auch ordentlich Platz. Der hatte wie der Signum einen längeren Radstand als der Vectra Limo.

Hatte damals mal einen 5er e61 mit den Kindern Probe gesessen und danach den Vectra b Kombi. In Vectra konnte ich vorne bequem sitzen und hinter mir hatte Junior mit über 1.80 auch noch reichlich Platz.

Im 5 er musst ich den Fahrersitz vorschieben,dass hinter mir jemand sitzen kann. Damit war der e61 raus.

Gruß m

Der Mondeo ist doch aber nicht schlechter als der superb hinten

Themenstarteram 1. Mai 2018 um 6:20

Superb stimmt!

Sagt mir aber optisch nicht ganz zu.

Auch wäre mir LED lieber als Xenon.

 

Wie kann ich mich nach dem Radstand orientieren,

Bzgl Beinfreiheit Rpcksitzbank?

 

Danke Euch

Wenn LED wichtig ist, bleibt von Deinen 3 nur der Leon. Weiß ja nicht wie groß Du bist und wie Deine Sitzposition ist,aber wenn ich im Golf/Leon der Fahrer bin und bequem sitze, ist hinter mir kein Platz für einen Erwachsenen.

Gruß m

Themenstarteram 1. Mai 2018 um 9:08

Zitat:

@windelexpress schrieb am 1. Mai 2018 um 07:37:20 Uhr:

Wenn LED wichtig ist, bleibt von Deinen 3 nur der Leon. Weiß ja nicht wie groß Du bist und wie Deine Sitzposition ist,aber wenn ich im Golf/Leon der Fahrer bin und bequem sitze, ist hinter mir kein Platz für einen Erwachsenen.

Gruß m

Golf Variant neues Modell hat auch Led.

Astra mit seinem Intellux ... würde auch gehen.

Also wenn die drei wirklich nicht gehen,

Sprich kein Erwachsener hinten sitzen kann/

Nicht mehr Platz ist als in meinem jetztigen,

Muss ich wohl den Sportsvan nehmen

Da kannst ja glaubig 18cm oder so zurückschieben ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Kombi mit guter Beinfreiheit gesucht