ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. km - thread

km - thread

Themenstarteram 26. Juni 2008 um 8:53

Hallo,

wieviel km habt ihr aktuell auf eurem dicken ?

bei mir siehts wie folgt aus:

V6tdi : ca. 16.000 - keine mängel

V10tdi: 111.115km - die letzten 50.000 keine mängel mehr ( nur freude am fahren )

 

mfg

Beste Antwort im Thema

V6 3,2 gebraucht EZ 2002: 60.000 km

- Scheibenwischergestänge,

- immer wieder unregelmäßige Elektronikprobleme, spontane Selbstheilung,

- quietschende Bremsen (Kulanz)

 

V6 3.0 TDI EZ 12/2008: 10.000 km,

- keine Mängel, Top, auch nach Standzeiten von 10 Tagen. Elektronik äußerst zuverlässig.

 

Hasel

 

37 weitere Antworten
Ähnliche Themen
37 Antworten

Hallo Lanpilot, schön von dir zu lesen...

Also: V6tdi, EZ 07/05, 50.000 km, keinerlei Mängel - außer den Kleinigkeiten zu Beginn (auch kein Bremsenproblem, wie schon einige Male geschrieben), am 04.07.08 TÜV-Termin...

Mein V8 Bj. 04/2004 hat jetzt 89 000 Km drauf.

Ich fahre "IHN" seit 10 000 Km mit Gas.

Mängel: Fehlanzeige :)

Nur temporär auftretende Unpässlichkeiten, die aber immer wieder von alleine verschwinden !

;)

V6 TDI 08/07 jetzt 50.000 km und nur Kleinigkeiten.

W12 Bj 04/2003 mit jetzt 79 tkm, davon seit 10.2006 36tkm von mir.

Einige Elektrikprobleme, die ich nach und nach habe ausmerzen lassen (womit ich nun hoffentlich durch bin).

Daneben der undichte Wandler (bekanntes Problem) und vor relativ kurzem eine defekte Lichtmaschine.

MfG

386.957km :D

Bj. 2005, 38.600 km, null Probleme bis auf ein bisschen Getrieberuckeln was auf Kulanz behoben wurde.

2003, 88.000km

ab 4.7. auf LPG Vialle

Dezember 2007, 17.000 km

seit gestern lautes Ventilatorengeräusch bei eingeschalteter Sitzkühlung

Mein V10 aus 12/2003: nach Behebung von Rumpel-, Getriebe und Wandlerprobleme ca. 40' km ohne Probleme

Mein aktueller V8: bisher 2' km ohne Probleme ;)

Baujahr Ende 2002, 3,2 V6,bin kurz an der 70000 km Marke ran. Selber gefahren knapp 7000 km. Außer Kleinigkeiten

( Schiebedach quitscht,Heckrollo rollt nicht richtig ein) noch keine grawierenden Fehler. Ich hoffe es bleibt auch

dabei.

Mein V8 ist BJ 05/2004 mit 52000km davon 27000km selbst gefahren, 10000km mit LPG.

Anfangs div. E-Probleme, alle auf Kulanz bzw. mit Aufladen der Batterien behoben.

Getriebe-Quieken auf Kulanz, sonst nur Scheibenwischergestänge.

1 nerviger Fehler seit der ersten Stunde (bisher) ohne Funktionseinschränkungen: sporadisch beim Starten Ratterndes CD-Navilaufwerk.

V6 3,2 4Sitzer jetzt 99000km Bj2003 seid 35000km mit LPG.

Mängel: :D :D

 

 

 

Gruss Andreas

V6 3,2 gebraucht EZ 2002: 60.000 km

- Scheibenwischergestänge,

- immer wieder unregelmäßige Elektronikprobleme, spontane Selbstheilung,

- quietschende Bremsen (Kulanz)

 

V6 3.0 TDI EZ 12/2008: 10.000 km,

- keine Mängel, Top, auch nach Standzeiten von 10 Tagen. Elektronik äußerst zuverlässig.

 

Hasel

 

Zitat:

Original geschrieben von Hasel

V6 3.0 TDI EZ 12/2008: 10.000 km,

Donnerwetter!

:-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen