ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Kleiner Reifenschaden / Seitlich - Noch fahrbar?

Kleiner Reifenschaden / Seitlich - Noch fahrbar?

Themenstarteram 25. Januar 2016 um 13:10

Hallo,

ich habe eine Frage bezüglich eines Reifens.

Dieser Reifen hat einen kleinen Seitenschaden vom Bordstein erlitten.

 

Kann man diesen noch unbedenklich fahren oder sollte man es lieber austauschen?

 

Ich Danke im voraus.

Gruß.

M-konversation-anhang
Ähnliche Themen
32 Antworten

Ich denke da wird sich keiner trauen eine Antwort zu geben, da man ja nicht sehen kann ob oder in wieweit die Reifenflanke im inneren beschädigt ist.

Zitat:

@peterka123 schrieb am 25. Januar 2016 um 13:10:17 Uhr:

 

 

Kann man diesen noch unbedenklich fahren

Nein

 

Zitat:

oder sollte man es lieber austauschen?

Ja bzw.

zumindest im demontierten Zustand

eine Beurteilung des Schaden´s auch im Reifeninneren

von einem Reifenfachbetrieb einholen.

 

 

Also ich würde ihn auch lieber tauschen, sicher ist sicher. ..lg Michael

Ja! Das ist meine Ansicht und wenn du nicht sicher bist fahre zu einem Reifenservice deines Vertrauens, wo du sicher gehen kannst das er ehrlich ist und nicht nur Geld verdienen will. Am besten fragst du gleich zwei oder drei weitere. Lg

Da wird sich keiner in die Nesseln setzen, und sagen das nichts passieren kann, würde ich auch nicht, dafür ist ein Reifen einfach zu sicherheitsrelevant ....lg

Hatte so einen kleinen Schaden auch schon genau an dieser Stelle und meine Werkstatt hat nicht zu einen neuen geraten. Wenn der TE sich damit unwohl fühlt soll er sich einen neuen holen.

Moin, Moin!

Warum tauschen, dass ist doch nur die zusätzliche Wulst für den Schutz des Felgenhorns?!

G

HJü

Sehe ich auch so !

Zitat:

@PeterFoxo schrieb am 25. Januar 2016 um 16:31:04 Uhr:

Hatte so einen kleinen Schaden auch schon genau an dieser Stelle und meine Werkstatt hat nicht zu einen neuen geraten.

Hat Deine Werkstatt nur geraten

oder

nach der Demontage des Reifen´s und Betrachtung des Reifeninneren

eine Beurteilung abgegeben :confused:

Man kann jetzt streiten oder nicht aber jeder mit Fachkenntnis und Ehrlichkeit wird ebenfalls bestätigen das diese Stelle und diese leichte Abschürfung unbedenklich ist. Ist nun mal so!

Lieber Vorsicht statt Nachsicht ist ja schön und gut, aber man muss es auch nicht übertreiben.

Also wenn's nur seitlich bissl angeschubbert war und deswegen bissl Gummi von der Schutzkante fehlt ---> weiterfahren.

(Trotzdem immer mal wieder schauen, ob sich nicht vielleicht doch noch 'ne Beule nach außen bildet ---> dann nicht mehr weiterfahren !)

Wennste allerdings mit Karacho und hartem Schlag auf den kantigen Randstein gedonnert bist ---> genau anschauen, vor allem auch von innen und erst danach entscheiden.

Das sieht ja ein Blinder ,dass dies nur ein kleines Stück Gummi vom Felgenschutz ist.

Ich würde definitiv weiterfahren ohne Dmontage.

Ja ihr habt Recht, ich hatte mir eingebildet einen Schnitt zu sehen, war aber nur schlecht zu sehen auf dem Handy. ...lg Michael

Hatte auch mal sowas..bin auch gleich zu meinem Mechaniker und der meinte auch das ich weiter fahren kann..so lange kein Gewebe raus guckt alles halb so wild...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Kleiner Reifenschaden / Seitlich - Noch fahrbar?