ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Kickbass im EG

Kickbass im EG

Themenstarteram 16. Mai 2004 um 15:32

Hey zamma,

nein bin nicht im falschen Forum,. ist extra im Honda-Forum... wollte mal fragen ob jemand in der EG-Baureihe schon vorne vielleicht paar Kickbässe reingebaut hat? (vielleicht sogar 2 pro seite?!)

Wenn ja - habt ihr da vielleicht Fotos? Oder kennt jemand Bilder von solchen Umbauten (vielleicht sogar noch mit ner schönen anleitung?)

Schau mer mal wer mir weiterhelfen kann :)

Gruß Micha

Ähnliche Themen
12 Antworten

Was haste dir den vorgestellt ?

Wenn du das vorhast, dann kauf dir noch nen Paar Peerless und häng die mit an die Weiche, die allerdings modifiziert werden muss.

Wenn du "Kickbässe" willst, also was anderes als deine Peerless musst du die voneinander trennen, sonst spielen die aufs gleiche Volumen und das ist bäh ;)

Also zusammgenfasst: 1 Paar Peerless oder viel viel Arbeit um beiden Lsp eigene Volumina zu geben.

Cya

Themenstarteram 16. Mai 2004 um 15:54

Hehe,.. warum wusste ich nur das du mir als erster ne Antwort geben würdest ;) :)

Ja hab ich mir auch überlegt nochmals die Peerless zu holen,... was meinsch denn genau mit das die Weiche modefiziert werden müsste?! (überforder mich doch net immer*g)

Aber wenn ich z.b: wirklich nun Kickbässe will, könnte ich z.B. auch meine peerless so lassen un dann noch kickbässe reinhauen?

Und wie schwer wäre das mit dem eigenem Volumen? Sehr sehr schwer?! (sag jezz bitte NEIN!*g)

Prob ist halt - das die Peerless mich nicht wirklich richtig vom Hocker hauen - ja ich weiß sind keine Kickbässle aber mehr hät ich schon erwartet ... oder gibts da noch was - was ich machen könnte das die besser "klingen" weil zur zeiz hören se sich eher an als würden se sich rumquälen und hören sich auch meist nicht so toll an wie so manche andere Standard-Boxen (z.B. grad von unserem Zivi-Auto, einem Fiat Panda :D ) ...

Hab mal gehört man könnte auch für die ein eigene "Kiste" hinten dran bauen - würde es das bringen? Oder überhaupt lohnen?!

Gruß der Labbersack ;)

Edit:

Was wäre denn vom - nennen wir es mal "Wumms" her die bessere Sache? 2 mal Peerless oder 1mal Peerless + 1mal Kick?!

Hm, also ich könnte mir auch vorstellen dass du die Teile nicht richtig verbaut hast. Hast du davon zufällig n Foto ? Ist oft so, dass da n Fehler begangen wurde und die Teile bringen nichts.

Reine Kickbässe (unschönes Wort) könntest du verbauen, dazu müsstest du denen halt irgendwie ne kiste hintendran bauen oder sowas, damit die halt nicht auf die Tür spielen, und mit dem Peerless konkurieren, oder andersrum. Dem Peerless ein Volumen geben und die Kicker auf die Tür spielen lassen.

Frequenzweiche modifizieren heisst, dass die angepasst werden müsste auf 2 Peerless TMTs, müsstest dann eben machen lassen.

Vom wumms her, hm, schwierig zu sagen, ich würde 2 Peerless nehmen und die gleich spielen lassen, also nicht den einen Peerless normal und den andern so abtrennen zw 80-250hz, sondern beide das gleiche Frequenzband spielen lassen.

Wie gesagt, n Foto von deinem Einbau wär ned schlecht.

Cya

Themenstarteram 16. Mai 2004 um 16:17

Leider ist Digi-Cam grad in Italia unterwegs :(

Kann dir nur anbieten, das ich dir erzähl was ich gemacht hab ... also ...

2 Hölzer (ganz normale) loch rein (Adapter halt) dir zusammen geschraubt ... dieses dann an die Tür geschraubt (so das es gut hält und auch fest ist) und dann halt die Lautsprecher rein gesetzt- auch fest ...

Aber wunder mich eben - entweder weiß ich grad nimma genau wie meine canton waren, aber glaub fast das die sogar besser waren - aber war der gleiche aufbau,... komisch ...?!

Sollte ich mal außenrum mit Dichtmasse or else alles umfahren?! Wie meine Tür aussieht (der Rest also) weischd ja ...

Des mit den Weichen,... machen lassen = viel Geld?*g .. kenn mich da gar net aus, oder, wer könnte des denn machen ?!

Und dann halt noch ne Frage ... deswegen wollt ich auch mal Bilder von 2 Lautsprechern pro seite sehen - wo würden denn die 2 hinkommen? (dumm frage*g) ... loch "Raussägen"? oder wie?! (ich un meine fragen :D)

Hast du das Holz ans Türblech geschraubt und dann nur den Lsp rein ? Also hast nicht zw Holz und Türblech abgedichtet ?

Dann hol das schleunigst nach, das ist ein perfekter akustischer Kurzschluss. Sollte danach auch deutlich besser werden.

Ich mach meistens ein wenig Acryl um den Lsp Korb und schraub den dann rein und zum Türblech hin halt auch abdichten, von Holz zu Blech halt.

Ich schmier das eigentlich aussen und innen vom Adapter rein.

Wie hast du das System denn abgetrennt nach unten hin ? 100hz, 80hz ?

Was das kostet zum umbauen weiss ich nicht, wende dich mal an den Händler wo du es gekauft hast, oder frag den Frank vom Car Hifi Store, der kann das auf alle Fälle.

Für nen 2. Lsp müsstest Doorboards bauen, evtl hinten noch Blech wegschneiden etc etc.

Cya

Themenstarteram 16. Mai 2004 um 17:23

Erstmal vielen Dank an dich - was würd ich nur hier ohne dich machen .... :)

Okay - dann werd ich erstmal morgen mal beim Baumarkt vorbeihuschen- da paar sachen koffen un dann mal das abdichten - vielleicht bin ich ja dann zufrieden,... un wenn net gibts nochn paar Peerless :)

Aber wenn ich (nur wenn*g) ich nun nochn paar Peerless holen sollte- reicht die 5.2 wohl auch nicht mehr wirklich oder?

Würde wohl eher die 15.2 helfen, oder?

Bissle mehr Leistung wär schon ned schlecht um ehrlich zu sein. ;)

Aber dicht das erstmal ab morgen, dann seh ma weiter.

Cya

Themenstarteram 18. Mai 2004 um 19:56

So, da ich ja langsam ausraste wegen dem Frontsystem ... hehe ... wollte ich nun mal was anderes / ähnliches fragen ...

Hat denn kein EG-Fahrer in seinem Auto vielleicht Doorboards? ... Und davon zufällig bilder?! ... würde ich gern mal sehen,... weil ich echt mir z.Z. nicht genau vorstellen kann wie (wenn ichs wirklich mach) das aussehen könnte ...?!

Gruß Micha

Was isn nun, abgedichtet und genauso wenig wie vorher ?

Cya

Themenstarteram 18. Mai 2004 um 20:21

....... Ich hab abgedichtet .... alles schön un gut ...

aber habs net wirklich getestet ... weil es gibt ein riesen riesen Shit ...

Hab ja 2 Holzapadterringe gemacht... musste ich ja . sonst hätte der Lautsprecher gar nicht reingepasst (von der Breite her) ... ja un das Ende vom Lied

Nun passt die Türverkleidung nicht mehr ...

Ich bekomm se hin, aber der Lautsprecher drückt unten dagegen so das ich se net wirklich richtig ran machen kann :( ....

Nun weiß ich nicht was ich machen soll ... Türloch für die Lautsprecher vergrößern ist zwar "logisch" aber naja ... wo soll ich dann die Hölzle befestigen? ...

die Türverkleidung zerschnippseln ist auch nicht das wahre und werd ich auch nicht machen ...

Ich weiß es nicht :( ... hilf mir! ... :(

da wünscht man sich fast das man nur 13er genommen hät... dann hät ich jezz keine probs mit dem unterbekommen, vorallem da die Durchmesser beim Honda ja eh noch kleiner sin :(

Also ich hab bei mir 17er drin und die passen ohne Probleme mit dickem Adapter unter die Verkleidung.

Kannst du das nicht dünner machen, also die Adapter, damit das wieder unter die Verkleidung passt, oder bekommst du dann das Fenster nicht mehr runter ?

Cya

Themenstarteram 18. Mai 2004 um 20:42

Ich komm ja gar nicht wirklich nei in die Tür ! ...

Weiß nicht ob es jezz nur an den Lautsprechern liegt .. oder ich einfach zu doof bin, aber meine jezzige Holzscheibe (eine habe ich eh scho entfernt) ist vielleicht so 1,5cm breit (schätz grad mal) ... und die ist nur bisschen kleiner als das Original loch . und wenn ich den Lautsprecher nun nur versuch dort reinzu tun,... fehlen mir so um die 2cm-2,5cm ... also Luft ....

Und ob die Scheibe dran glauben müsste ... weiß ich nicht, komm ich ja nicht mal hin*g ....

Ich wiederhol mich glei nomal : Ich weiß nimma weiter! :( ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen