ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Keyless Batterie und Notstartfunktion

Keyless Batterie und Notstartfunktion

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 6. September 2018 um 8:42

Wenn beim Keyless-Schlüssel die Batterie sehr schwach ist, kann man den Motor dann trotzdem starten (auch ohne den Keyless Schlüssel)?

Bzw. was tun wenn die Batterie völlig leer sein sollte ?

Beste Antwort im Thema

Hättest Du mal den normalen Schlüssel geordert, wie tausende anderer Käufer auch, das geht nämlich. ;)

Und bei Keyless einfach nicht nur motzen sondern den Schlüssel an die „Schlüsselposition“ an der Lenksäule halten und dann einfach starten. Ja, auch das geht. Denn diese Nicht-Idioten haben auch eine leere Batterie in das Konzept einbezogen. Aber es gibt sogar Leute, die keine BA lesen, dafür beim beleidigen ganz groß sind...

Wo also war noch einmal Dein Problem? :D

73 weitere Antworten
Ähnliche Themen
73 Antworten

Immer genug Ersatzbatterien dabei haben... sonst fährt der Wagen irgendwann nicht mehr :rolleyes:

 

Nein im Ernst:

 

Steht sehr detailliert in der Bedienungsanleitung... Schlüssel mit der vorderen Kante an die markierte Stelle der Lenksäule halten und Startknopf drücken.

Themenstarteram 6. September 2018 um 9:49

Zitat:

@dlorek schrieb am 6. September 2018 um 08:47:58 Uhr:

......Schlüssel mit der vorderen Kante an die markierte Stelle der Lenksäule halten und Startknopf drücken.

Geht das auch wenn die Batterie völlig leer ist?

Ja es ist doch der Transponder drin... in alten Schlüsseln ohne Funk ZV aber mit Wegfahrsperre sind doch auch keine Batterien drin.

 

Schau mal in die BDA

Hatte ich jetzt im Urlaub: Ein Motorstart war leider NICHT möglich (falls ich nicht irgendwas falsch gemacht habe). Hätte zwar auch erwartet, dass er den Transponder erkennt, aber nix da. Ich erhielt dauerhaft die Meldung "Schlüssel nicht erkannt" und musste dann mit dem Fahrrad zum nächsten Supermarkt fahren um Batterien zu kaufen.

(wieso kam da eigentlich nicht ausreichend vorher eine Meldung "Achtung, niedriger Batteriestand" oder sowas in der Art?)

Also bei meinem Golf 7 kam jeweils die Meldung dass die Schlüsselbatterie niedrig sei und ausgewechselt werden sollte. Ob’s beim Tiguan auch so ist, kann ich noch nicht sagen da ich das Fahrzeug erst 3 Wochen habe.

Geht beim Tiguan definitiv. Habs kürzlich auch auf die harte Tour gelernt. Batterie alle und Alarmanlage angesprungen auf nem riesen Parkplatz, weil ich ja auch die Tür manuell aufschließen musste.

Den Schlüssel mit der leeren Batterie muss man dann rechts vom Lenkrad an die Verkleidung drücken.

Hat bei mir funktioniert.

Ging bei mir nicht. Keine Warnung vorher. Batterie plötzlich leer! Zum Glück hatte ich eine Ersatzbatterie im Handschuhfach.

Bei mir war letztens auch nach ziemlich genau zwei Jahren Tiguan die Batterie im Keyless Schlüssel plötzlich leer. Ich hatte auch erwartet dass ich eine Meldung zum Batterie wechseln bekomme, aber nichts...

Nach Austausch der Knopfzelle ging es wieder. Vorher hatte ich die Notöffnung und den Notstart durchgeführt. Wie in der Anleitung beschrieben ging auch der Alarm an.

Hatte das gleiche Problem. Nur war es mitten in der Stadt vor unserem Hotel. Kappe abheben und aufschließen. Die Alarmanlage ging los und das Handbuch gerade war im Kofferraum. War ne echt Show, bis meine Frau aus dem Hotel mir den Zweitschlüssel kam??.

OK, hätte ich alles vorher lesen können.

Bei mir kam auch keine Warnung im Display und bei unseren FL Tiguan (auch it Kessy) hielt,die Batterie mehr als 3 Jahre.

Die Alarmanlage ist eine Wucht ! Ein gescheiter TON auf jeden Fall ! :cool::p

 

Bei meinem AUDI ist nur ein witziges „piepen“ wahrzunehmen...

Hallo,

ich bin ein wenig überrascht, dass keine Meldung mit dem Hinweis auf Batterietausch erfolgt?

Gruß

Hannes

Themenstarteram 6. September 2018 um 23:54

Zitat:

@Launebaer100 schrieb am 6. September 2018 um 21:22:05 Uhr:

Die Alarmanlage ist eine Wucht ! Ein gescheiter TON auf jeden Fall ! :cool::p.......

Wie wird die Alarmanlage dann am schnellsten deaktiviert, wenn man mit dem Notschlüssel die Tür öffnet?

Motor so schnell wie möglich starten ;) wie oben beschrieben.:.

 

Habe noch nicht gefunden wie man ggf. die innenraumüberwachung im Menü permanent abschaltet.

 

Man kann (volle Batterie vorausgesetzt) die innenraumüberwachung kurzfristig / einmalig jeweils durch doppeltes schnelles drücken der zu Taste ausschalten.

Es steht 100% die Meldung das die Batterie alle ist. Hat mich im Urlaub total genervt bei jedem Motorstart. und wenn man ins Auto kommt, ist neben den Fahrersitz unten ein Knopf zum ausstellen der Alarmanlage Ganz unten beim Anschnallgurt an der Säule.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Keyless Batterie und Notstartfunktion