Forum207 & 208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Keine Beleuchtung im Handschufach.

Keine Beleuchtung im Handschufach.

Peugeot 207 1 (W), Peugeot, Peugeot 207
Themenstarteram 14. November 2014 um 15:08

Hallo habe erst jetzt bemerkt, das mein Handschuhfach garnicht beleuchtet ist.

Na toll wieder einer ein paar euros eingespart.

Was kostet eine nachrüstung?

Ist dieses überhaupt machbar.

Bin davon ausgegangen das so etwas normal ist.

jammern nützt nicht will auf jedenfall nachrüsten, habe mich gestern aufgeregt beim suchen im Dunkeln.

Ähnliche Themen
17 Antworten

Na klar ist das machbar. Die Beleuchtung im Handschuhfach ist abhängig von der Ausstattung. Bei den unteren Linien war das nicht Serie.

Die originalen Teile gibt es beim Händler oder beim Verwerter. Wer gut basteln kann, kann es auch selbst mit anderen Komponenten nachrüsten.

Der Seat Ibiza 6l hat selbst in höheren Ausstattungslinien noch keine Kofferraumbeleuchtung. :D

Ich kenne mich mit Fahrzeugelektronik nicht aus, nur vermute ich eine kleinere Hürde:

Du brauchst eine Art Widerstand. Das Anschließen des Lichtes dürfte kein größerer Aufwand sein, nur darf sich das Licht eben nur anschalten, wenn das Handschuhfach geöffnet wird. Keine Ahnung, wie das elektronisch realisiert wird, ist bestimmt simpel, sollte aber bedacht werden.

Naja, 'ne kleine Werkstatt macht's dir wahrscheinlich für ein wenig Geld, wenn du die nötigen Teile mitbringst.

Gruß

Themenstarteram 14. November 2014 um 16:56

So hab nachgesehen, und siehe da ein Blinddeckel an der seite.

Habe ich abgezogen und ist auch ein kabel dran.

Der Deckkel ist der gleiche wie die leuchte im kofferaum.

Aus neugier habe ich den aus dem kofferraum mal rausgedrückt und im Handschuhfach eingebaut.

Wenn zündung an ist das Handschufach auch beleuchtet, also immer an.

Weiss jetzt aber nicht ob dieses auf dauer so gesund ist für die kabel .

Wie ist es bei euch .

Müsste halt die teile kaufen bei peugeot.

Ich habe auch einen einfachen (in der Ausstattung) 207er SW. Zuerst hab ich die Handschuhfachleuchte von einem 206er eingebaut (Tante hatte den kurz zuvor geschrottet). Musste irgendwo noch was anpassen (Ecke abfeilen) damit es sauber reinpasst. Jedenfalls hat sich der Stecker von 206 auf 207 nicht geändert.

Ich machte die gleiche Beobachtung wie du: Licht ist an, wenn Zündung ein.

Kurz darauf hab ich mir einen LED-Streifen an die Oberseite des Handschuhfachs geklebt. Bombenbeleuchtung jetzt! Weiterer Vorteil: es werden jetzt ich ständig 5 W verbraten, um das Handschufach zu beheizen, sondern nur noch <1W mit viel besserere Ausleuchtung.

Aufwand: Aus meiner Kfz-Steckverbinder-Box mit 144 Teilen ;) hab ich mir die Variante Kerbstiftschuh rausgesucht, an eine Ader gecrimpt und an die LED-Leiste gelötet. Dann alles eingebaut.

Zur Sicherheit noch einen Leistungswiderstand (paar Ohm, muss man berechnen, abhängig vom Strom, den die LED-Leiste zieht) in Reihe geschaltet, der die Spannung sicher auf 12V runterbringt, wenn der Motor läuft (Bordnetz ist dann um die 14V). Ist nicht unbedingt notwendig, verlängert aber sicher die Lebensdauer der LED. Diese werden dann nicht mit Überspannung betrieben.

Bild Kerbstiftschuh unter: http://cdn-reichelt.de/bilder/web/xxl_ws/C180/PV_B_RT.png

So, aber tatsächlich hab ich ein RGB-LED-Band reingeklebt, plus Schalter um zwischen rotem Licht auf weißes Licht umzuschalten. Arschgeil :) Bild gewünscht?

 

Falls Interesse besteht, kann ich hier auch gerne mal ein Bild meiner Motorraumbeleuchtung reinstellen :) Hier ist der Automatisierunggrad höher. Licht geht an, sobald die Motorhaube entriegelt wird. Prinzip: Kühlschrankbeleuchtung.

Themenstarteram 14. November 2014 um 22:30

Hallo wenn du kannst stell mal ein paar bilder rein.

Werde wohl mir eine normale lichtleiste einbauen; wegen plug und play einfach rein und gut ist.

Euch fehlt der Taster in dem ganzen :) der das ganze ausschaltet wenn gedrückt .

Der Taster ist original glaube ich neben dem Schloss sngebracht .

Dann leuchtet es nähmlich nicht immer !!

Zitat:

@Hasolek schrieb am 15. November 2014 um 08:40:50 Uhr:

Euch fehlt der Taster in dem ganzen :) der das ganze ausschaltet wenn gedrückt .

Richtig! Bei mir ist auch kein Taster drin, d. h. Peugeot hat einfach den Taster überbrückt, sodass der immer in "Geschlossen"-Position ist. Finde ich eigtl. komisch. Normalerweise würde an diesem Kabelbaum (der wohl für alle Modelle und -varianten identisch ist) eine Unterbrechung für den Schalter sein. Das Ergebnis wäre, dass zwar der Leuchtenstecker drin ist, aber dieser niemals Spannung bekommen sollte (wg. fehlendem Taster).

Themenstarteram 15. November 2014 um 10:47

Also so ein taster will ich nicht nachrüsten.

Wäre es tragisch wenn dort immer licht wäre,könnte etwas passieren, meine kabel brand oder so etwas.

Nicht das hinterher mehr schaden ist wie der nutzen, sonst bleibt alles beim alten.

Würde mir eine kleine taschenlampe besorgen und im handschuhfach legen.

eigentlich wenn alles fachmännisch gemacht ist nicht , allerdings kann es sein das du dadurch irgendwann die batterie leergezogen bekommst . wenn du es nicht auf 15 legst sprich ACC+ also Zündungsplus :)

aber so ein taster nachzurüsten ist ganz einfach , einfach die die Leitung wo der Zündungsplus herbekommt die Lampe Trennen und einen Taster einbauen

habe mal schnell was gezeichnet ( versucht ) xD

denke ihr kennt euch mit den Symbolen aus und + ist in dem Sinne die 15 er leitung also Zündungsplus , aber ihr könnt auch Dauerplus nehmen bei dem ganzen

Lampe

Da sollte eigentlich nichts passieren, denn bevor dir irgendein Kabel abbrennt, fliegt dir die Sicherung raus.

Wie versprochen anbei die Bilder meines beleuchteten Handschuhfachs. Umschaltbar von rotem auf weißes Licht. Standardmäßig ist rot immer an, nur wenn der Beifahrer was im Handschufach sucht, wird auf weiß umgeschaltet. Den Lichtfarbenschalter hab ich im Kleingeldfach untergebracht.

Der Kabelschwanz aus der Blindabdeckung fürs Originallicht gehört zum nachgerüsteten Autoradio. Es ist der 2. USB-Anschluss.

Habt Spaß und ja, ich bin irgendwie durchgeknallt.

Dscn4327a
Dscn4323a
Dscn4325a
+1

Zitat:

@lenny1234 schrieb am 15. November 2014 um 15:58:05 Uhr:

Da sollte eigentlich nichts passieren, denn bevor dir irgendein Kabel abbrennt, fliegt dir die Sicherung raus.

habe schon vieles gesehen von einer Subwoofer anlage ohne sicherung bis hin zum einfach blanke zusammengedrehtem kabel

. manche umgehen die sicherung :)

Themenstarteram 15. November 2014 um 23:02

Habe mich entschieden, werde mir die lichtleiste kaufen und einfach anschliesen ohne schalter.

Da eh auf zündungsplus gelegt ist wird diese ja auch mit einer sicherrung gekoppelt seien.

Allen nochmal Danke für die tipps und bilder sowie die skizze.

Zitat:

habe schon vieles gesehen von einer Subwoofer anlage ohne sicherung bis hin zum einfach blanke zusammengedrehtem kabel

Freut immer die Versicherung, die muss dann nichts zahlen. Das ist aber schon extrem fahrlässig.

Zitat:

. manche umgehen die sicherung :)

Da wäre der Smilie :( angebrachter.

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Keine Beleuchtung im Handschufach.