ForumDacia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Kein Witz: Gurte falsch montiert!

Kein Witz: Gurte falsch montiert!

Dacia Dokker
Themenstarteram 22. August 2014 um 8:38

Seit gut zwei Wochen haben wir in der Firma einen neuen Dacia Dokker 1.6 LPG im Einsatz. Die Tage habe ich mich mal hinten reingesetzt und mich gewundert, warum das so ein Gefummel mit dem Anschnallen war.

Dann habe ich mir die Sache mal angeschaut und konnte es nicht glauben! Die Gurtschlaufe sollte eigentlich einmal vor und einmal hinter der Plastikverkleidung verlaufen. In unserem Wagen ist die Gurtschlaufe aber komplett hinter der Plastikverkleidung verlegt! :eek:

Die beigefügten beiden (leider um 90° verdrehten) Bilder zeigen, wie der Gurt oben zwischen (!) Blech und Plastikverkleidung gefürt ist und wo er unten eigentlich rauskommen sollte.

War beim Händler und nach anfänglicher (ob meiner Fehlerbeschreibung erwarteter) Skepsis mußten Verkäufer und Servicemitarbeiter die falsche Gurtverlegung kopfschüttelnd bestätigen. Nächste Woche wird das nun umgebaut.

Wie so etwas passieren kann - dazu hat keiner eine Idee. Eine Möglichkeit ist ein falscher Zusammenbau im Rahmen der werksseitigen LPG-Nachrüstung.

Da weiß man nicht, ob man weinen oder heulen soll... :rolleyes:

Meine Freundin ist neulich einmal mit dem Wagen gefahren und hat hinten drei Kinder in Kindersitzen festgeschnallt. Im Nachhinein darf ich gar nicht daran denken, was da hätte passieren können.

Oben-klein
Unten-klein
Ähnliche Themen
10 Antworten

Na das ist ja krass o.O

Sind denn hinten beide Gurte falsch, oder nur einer?

Auf den Bildern erkenne ich das auch nicht so richtig, kann mir aber doch verstellen was gemeint ist... Ich muß mal im Sandero schauen, ob das da auch so aufgebaut ist, wie das dann richtig aussehen müsste. Oder kannst Du auch mal ein Foto machen, wie es richtig aussehen soll (wenn denn ein Gurt richtig ist)?

Themenstarteram 22. August 2014 um 11:11

Es sind tatsächlich beide Gurte (rechts und links) gleich falsch montiert. Bevor ich zur Serviceannahme ging, habe ich es mir auch nochmal an einem Dokker im Verkaufsraum angeschaut.

Es ist etwas schwer zu erklären. Normalerweise startet der Gurt mit seiner Abwicklung irgendwo unten im Bereich Bodenblech / C-Säule, verläuft hinter der Plastikverkleidung der C-Säule unsichtbar nach oben, kommt an der entsprechenden Öffnung der Plastikverkleidung raus und geht weiter bis zur (vorne höhenverstellbaren) Umlenkung im oberen Bereich der Säule.

Dann verläuft der Gurt frei sichtbar wieder nach unten bis zur Befestigung im Bodenblech. An diesem Stück ist auch die Schnalle montiert, die man sich dann über den Wanst zieht. So entsteht dann auch das Gurtdreieck zwischen oberer Umlenkung, Gurtschloss und unterer Gurtbefestigung.

Bei mir kommt der Gurt von der oberen Umlenkung zurück und verschwindet wieder hinter der Plastikverkleidung. Vollkommen Banane...

Ah doch, jetzt versteh ich es ^^ Echt krass!!

Mit einer LPG-Umrüstung hat das aber wohl kaum was zu tun... der Fehler müsste schon im Werk passiert sein. Wer weiß bei wie vielen der Fehler ist! Bei meinem Benz ist hinten ein Gurt defekt - das hab ich erst nach einem Jahr gemerkt! Viele Leute setzen sich ja nie nach hinten - da bemerkt man so was einfach nicht!

Themenstarteram 22. August 2014 um 11:48

Tja, keine Ahnung wo und wann dieser Montagefehler passiert ist. Auch bei Dacia wird es ja automatisierte Arbeitsabläufe für die Standardmontagen geben. Von daher würde ich mal den Fahrzeugbau im Werk ausschließen.

Mein nächster Gedanke war dann die LPG-Anlage. Wird die von Dacia direkt im Werk eingebaut oder kommen die LPG-Fahrzeuge aus dem Werk zur Umrüstung noch zu einem anderen Anbieter?

Soweit ich weiß, wird die LPG-Anlage (im Gegensatz zur Anhängerkupplung) zumindest nicht beim Renault/Dacia-Händler eingebaut.

Ich wüsste nicht, warum man für ne LPG-Anlage an den Gurten rumspielen müsste...

Themenstarteram 22. August 2014 um 12:13

Ich weiß es auch nicht. Dachte mir nur, daß im Rahmen der Verlegung von Kabeln und Leitungen und beim Tankeinbau vielleicht Innenverkleidungen abgenommen werden.

Nach beendeter Arbeit wurden die dann vielleicht von irgendeinem Deppen wieder falsch montiert.

Wirklich ein wenig unklar, zumal ich mir den fehlerhaften Einbau im Werk schwer vorstellen kann.

Wie die LPG Ausstattung erfolgt entzieht sich meiner Kenntnis, aber vielleicht sind ja Montagespuren erkennbar, oder Dein Dacia Händler versucht mal, dass über Renault herauszubekommen.

Wenigstens waren Gurte "da"

http://www.motor-talk.de/.../...ung-vergessen-einzubauen-t4959100.html

Vielleicht nur ein schwacher Trost, aber bei dem verlinkten Thema ergeben sich auch Zukunft ganz andere Probleme!

---

Weiterhin trotzdem alles Gute mit dem Dokker!

Was sagt denn Deine Freundin zum Fahrzeug?

Themenstarteram 22. August 2014 um 15:21

Zitat:

Weiterhin trotzdem alles Gute mit dem Dokker!

Was sagt denn Deine Freundin zum Fahrzeug?

Der Wagen wird als "Wechselfahrzeug" in der Firma eingesetzt. Er steht also mehreren Mitarbeitern zur Verfügung, falls mal Bedarf ist. Von daher bin ich nur ein paar mal aus Neugierde damit gefahren.

Meine Freundin sieht das recht emotionslos. Die Optik gefällt ihr nicht so aber aber mit den Platzverhältnissen kann man punkten. Auf die recht geradlinige Rücksitzbank kann man gut einen richtigen Kindersitz und zwei Sitzschalen unterbringen.

Der Wagen ist schlicht, praktisch/pragmatisch, günstig in Unterhalt und Anschaffung und erfüllt seinen Zweck. Wer auf "Wohlfühlfaktor" verzichten kann, bekommt für kleines Geld ein Auto mit 3 Jahren Garantie. Von daher eine Bereicherung im deutschen Fahrzeugangebot!

Also beim Gasumbau muß da nichts gemacht werden! Das meiste Zeugs verläuft unter dem Wagen, klar im Motorraum und noch die Anzeige im Armaturenbrett. Aber im Fond muß gar nichts gemacht werden!

Und wo sitzt der Gastank?

Muss dafür ggf. die Rückbank oder hintere Seitenverkleidung weg um das leichter einzubauen?

Dann könnte unter Umständen beim wieder anbauen der Seitenverkleidungen hier der Gurt falsch geführt worden sein.

Ab zum Händler und machen lassen, sich drüber aufregen bringt eh nix ;);)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Kein Witz: Gurte falsch montiert!