ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Kaufberatung zu Gebrauchtwagen B180 CDI oder B200 CDI erwünscht

Kaufberatung zu Gebrauchtwagen B180 CDI oder B200 CDI erwünscht

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 15. Januar 2016 um 20:37

Hallo Forum

ich stehe vor einer Kaufentscheidug und wollte diesbezüglich die Meinung des Forums einholen. Dabei geht es um 2 Fahrzeuge, die ich für mich hab reservieren lassen.

Folgende Fahrzeuge stehen zur Auswahl

B180 CDI

  • Mercedes Junger Stern
  • Bj 12/2011
  • 112.000 km
  • Nebelscheinwerfer
  • Sitzkomfort-Paket
  • Getriebe AUTOTRONIC
  • TEMPOMAT
  • Diesel-Partikelfilter
  • Radio Audio 20 CD
  • Klimaanlage
  • Sitzheizung Vordersitze
  • Lenksäule mechanisch längs- und höheneinstellbar
  • Reifendruckverlust-Warnung
  • Armlehne klappbar vorn
  • Kindersitzbefestigung ISOFIX im Fond
  • Stahlrad
  • Gepäckraumabdeckung
  • Zierteile Aluminium
  • Abgasreinigung mit EU5 Technik
  • Airbag f. Fahrer u. Beifahrer
  • Außenspiegel beheizt und elektrisch verstellbar
  • Elektronische Wegfahrsperre

Oder

B200 CDI

  • Mercedes Junger Stern
  • BJ 12/2011
  • 115.000 km
  • Nebelscheinwerfer
  • Sitzkomfort-Paket
  • aktiver Park-Assistent inkl. PARKTRONIC
  • Sportsitze vorn
  • Getriebe AUTOTRONIC
  • TEMPOMAT
  • Diesel-Partikelfilter
  • AGILITY CONTROL-Sportfahrwerk
  • Radio Audio 20 CD
  • Klimatisierungsautomatik
  • Sitzheizung Vordersitze
  • Sport-Paket
  • LMR 10-Speichen-Design 17",
  • Wegfall Typkennzeichen auf Heckdeckel
  • Lenksäule mechanisch längs- und höheneinstellbar
  • Reifendruckverlust-Warnung
  • Armlehne klappbar vorn
  • Kindersitzbefestigung ISOFIX im Fond
  • Notrad (minispare)
  • Gepäckraumabdeckung
  • Zierteile Aluminium
  • Abgasreinigung mit EU5 Technik
  • Airbag f. Fahrer u. Beifahrer
  • Power-Sound Lautsprechersystem mit Centerlautsprecher und Bass
  • Außenspiegel beheizt und elektrisch verstellbar
  • Elektronische Wegfahrsperre

der B200 hat eine etwas bessere Austattung, liegt preislich aber auch 2.400€ darüber. Und ausserdem würde mich interessieren wie ich den Leistungsunterschied von 109PS zu 136PS bewerten sollte? Ist das gewichtig oder sollte man sich in diesen Leistungsregionen nicht zu viel von 27PS mehr erhoffen?

Über eure Meinungen würde ich mich freuen, und wenn noch Fragen sind beantworte ich diese gerne.

 

 

 

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 1. März 2016 um 23:07

Hallo zusammen

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten. Wir haben mittlerweile von der B Klasse Abstand genommen da wir nun kurzfristig etwas grösseres benötigen und wir uns vermutlich erst nächstes Jahr nach einem Zweitwagen umsehen werden, was dann eine B klasse werden könnte

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten

@aytex

Herzlich willkommen in W246 Forum :-)

Im Grunde kommt es auf dein Fahrprofil an, und ob du ggf. einen Anhänger ziehen wirst.

Der OM651 180 cdi Motor hat 27 PS und 50 Nm weniger, was nicht zu unterschätzen ist, wenn man tagtäglich im Berufsverkehr auf der Autobahn, oder zusätzlich mit Anhänger, unterwegs sein sollte. Im Stadtverkehr und ausschließlich Landstraße, dürfte der 180 cdi reichen.

Hinweis:

Falls du vorab schon etwas mehr über den W246 wissen möchtest, dann schau doch mal auf unsere W246 FAQ Seite

Gruß

wer_pa

Beide genannten Fahrzeuge haben ein AUTOTRONIC-Getriebe, aber das gab's nur bei der 1. Generation B-Klasse (T245): https://de.m.wikipedia.org/wiki/Mercedes-Benz_T_245

Dafür gibt's ein eigenes Forum, wo deine Frage besser aufgehoben wäre:

www.motor-talk.de/forum/mercedes-b-klasse-t245-b316.html

Themenstarteram 15. Januar 2016 um 21:35

Zitat:

@spreetourer schrieb am 15. Januar 2016 um 21:20:28 Uhr:

Autotronic hatte nur die 1. Generation B-Klasse (T245): https://de.m.wikipedia.org/wiki/Mercedes-Benz_T_245

Dafür gibt's ein eigenes Forum, wo deine Frage noch besser aufgenhoben wäre:

www.motor-talk.de/forum/mercedes-b-klasse-t245-b316.html

Danke, kann es sein, dass es sich um das Doppelkupplungsgetriebe handelt und die Beschreibung des Inserats einfach "verkehrt" ist? Ich werde da morgen mal anrufen

@Spreetourer

@aytex

Der User aytex hat W246 Fahrzeuge mit dem Baujahr 12.2011 zur Auswahl, da die Produktion des T245 im Juni 2011 auslief.

Sicherlich hat sich der Verkäufer mit der Bezeichnung "Autotronic" vertan, und meinte das 7G DCT Automatikgetriebe.

Gruß

wer_pa

Zitat:

@spreetourer schrieb am 15. Januar 2016 um 21:20:28 Uhr:

Beide genannten Fahrzeuge haben ein AUTOTRONIC-Getriebe, aber das gab's nur bei der 1. Generation B-Klasse (T245): https://de.m.wikipedia.org/wiki/Mercedes-Benz_T_245

Dafür gibt's ein eigenes Forum, wo deine Frage besser aufgehoben wäre:

www.motor-talk.de/forum/mercedes-b-klasse-t245-b316.html

... für die unaufmerksamen Kandidaten hier ... nur mal am Rande ...

Der T245 wurde in 12/2011 nicht mehr gefertigt !!!

Somit betrachte ich die Anmerkungen "Autotronic-Getriebe" mal ausserhalb jeglicher Norm !!!

Was kann der Interessent dafür, wenn der Händler/Verkäufer es so benennt ... oder ???

 

Danke ... schreibt ganz freundlich ... derjenige der folgenden Satz in seiner Signatur stehen hat ...

... wer an Jemandem rüttelt, der weckt mitunter auch auf !!!

Zitat:

@wer_pa schrieb am 15. Januar 2016 um 21:42:03 Uhr:

Sicherlich hat sich der Verkäufer mit der Bezeichnung "Autotronic" vertan

Das wäre durchaus denkbar, aber genauso gut könnte er auch Bj. und Erstzulassung verwechselt haben. Beim Verkauf wird ja meist nur Letzteres angegeben, und warum soll einer der letzten T245 nicht erst zum Jahresende 2011 zugelassen worden sein?

Zitat:

@wer_pa schrieb am 15. Januar 2016 um 21:42:03 Uhr:

@Spreetourer

@aytex

Der User aytex hat W246 Fahrzeuge mit dem Baujahr 12.2011 zur Auswahl, da die Produktion des T245 im Juni 2011 auslief.

Sicherlich hat sich der Verkäufer mit der Bezeichnung "Autotronic" vertan, und meinte das 7G DCT Automatikgetriebe.

Gruß

wer_pa

Wenn man mit Baujahr die Erstzulassung meint, kann das durchaus sein, dass es sich hier um 245er handelt. Meine Niederlassung hat noch zwei 246er Vor-Mopf ohne Zulassung stehen - und die Mopf gibts bekanntlich seit 11/2014.

 

Ich geh aber auch davon aus, dass die Angebote hier im Thread 246er mit 7G-DCT sind.

der B200 hat ein Notrad dabei, passt das in die Mulde beim W246 hinein?

Gruß

Silver

Zitat:

@ottocar2013 schrieb am 15. Januar 2016 um 21:47:55 Uhr:

... für die unaufmerksamen Kandidaten hier ...

Du scheinst ja ein ganz Schlauer zu sein!? Zumindest war ich so aufmerksam, dass ich das Wort AUTOTRONIC so gelesen und interpretiert habe, wie es da wortwörtlich steht. Und weil die Bezeichnung W246 explizit nicht erwähnt wurde, bin ich - wohlwissend, dass der T245 in 11/2011 nicht mehr gebaut wurde - von einer Verwechslung von Baujahr und Erstzulassung ausgegangen. Bin allerdings auch kein Oberlehrer, der immer alles (besser)weiß, vor allem hinterher. Das aber nur am Rande. ;)

 

Themenstarteram 15. Januar 2016 um 22:20

Zitat:

@Silverstarlet schrieb am 15. Januar 2016 um 22:16:00 Uhr:

der B200 hat ein Notrad dabei, passt das in die Mulde beim W246 hinein?

Gruß

Silver

Sieht so aus....

andere Frage.

was für eine Abgasnorm hatte der W246 Diesel bei Einführung?

vielleicht klärt das dann auf.

Gruß

Silver

Den ersten würde ich schon auf Grund fehlender Parktronic nicht nehmen. Da wird der Weiterverkauf später schwer.

Zitat:

@spreetourer schrieb am 15. Januar 2016 um 22:19:36 Uhr:

Zitat:

@ottocar2013 schrieb am 15. Januar 2016 um 21:47:55 Uhr:

... für die unaufmerksamen Kandidaten hier ...

Du scheinst ja ein ganz Schlauer zu sein!?

Das bilde ich mir sogar ein ... zumindest in der Art wahrgenommen zu haben, dass der

T245 in 12/11 nicht mehr gefertigt wurde.

Somit hat deine vermutliche Fehleinschätzung an mir sicherlich nicht gelegen ...

@ aytex

Ich möchte allerdings auch benennen ... das es vom TE förderlich gewesen wäre,

er hätte zu den Fahrzeugen die dementsprechenden Link's eingestellt ...

Zitat:

@ottocar2013 schrieb am 15. Januar 2016 um 22:44:21 Uhr:

zumindest in der Art wahrgenommen zu haben, dass der T245 in 12/11 nicht mehr gefertigt wurde.

Wahrscheinlich bildest du dir auch noch ein, das als Erster und Einziger gewusst zu haben!? Womöglich sogar aufgrund des Wikipedia-Artikels, den ich durchaus gelesen und ganz bewusst in meiner ersten Antwort (vor deiner!) angeführt hatte. Tzzzz .... :(

Aber ich bilde mir ein, dass es extrem unwahrscheinlich ist, wenn in einer Verkaufsofferte für einen Gebrauchtwagen (z.B. bei mobile.de, Zeitungsinserat oder Fahrzeugbeschreibung des Sterne-Händlers) das Produktionsdatum mit Monat und Jahr angegeben würde wie vom TE genannt. Man liest immer nur das Datum der Erstzulassung in der Form Monat/Jahr, allenfalls das Baujahr alleine (ohne Monatsangabe) und mitunter auch noch das sogenannte Modelljahr.

Von einer Fehleinschätzung kann also gar nicht die Rede sein, allenfalls bei T245-Wichtigtuern (nein, ich hebe das absichtlich nicht rot hervor) im falschen Forum. :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Kaufberatung zu Gebrauchtwagen B180 CDI oder B200 CDI erwünscht