ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Kaufberatung Tönungsfolie !

Kaufberatung Tönungsfolie !

Themenstarteram 10. Oktober 2003 um 11:12

Hallo,

ich habe einen Golf IV 3 Türer , Farbe ist dunkelblau perleffekt.

Ich möchte gerne die hinteren 3 Scheiben tönen lassen.

1. Welche Folie passt zu dem Wagen am besten, wenn es wirklich nur dezent sein soll, keinesfalls schwarz. Eher in die Richtung der bereits vorhandenen originalen Wärmeschutzverglasung !

2. Es muss immernoch ein guter Blick durch die Scheiebn von Innen nach Aussen gewährleistet sein !

Bitte postet mal Eure Vorschläge, am besten mit Bezeichnung der Folie

Ähnliche Themen
14 Antworten

solange du eine hochwertige folie verwendest, hast du bei tag IMMER absolut perfekte sicht von innen nach außen- auch wenn von außen komplett getönt erscheint.

wenn du ne art nachträgliche colorverglasung willst gibts z.b. von solargard-bruxsafol den typ Blau35 h.c.

gibt es auch als grünfolie - grün35 h.c.

bilder davon findest du auf http://www.BruxCarDesign.de

bzw. speziell für die blaufolie auf:

http://www.bruxcardesign.de/html/blau_35.html

 

weiterhin zu empfehlen wären noch die blaufolie von llumar- nennt sich glaube ich alu-saphir. von foliatec würde ich abraten, und trimline/3M bietet keine farbigen folien an...

und alles im baumarkt erhältliche material ist eigentlich nur schade fürs geld!

gruß,

mike

http://www.bruxcardesign.de/assets/images/Clio.jpg

is zwar schon ein bisschen her das thema aber hat jemand viel erfahrung gemacht mit solchen folien? obs bei manchen besser drauf geht / hält als bei anderen? irgendwelche negativen erfahrungen?

kann ich die auch getrost bei ebay einkaufen oder sollt ich da lieber die finger davon lassen?

MfG

Ich hab die CFC Chrom Style, ist von SLlumar.

Folie war vorgeformt und zugeschnitten.Ich sag nur: bestens zu verarbeiten, super Optic.

Hier ein Bild, hoffentlich ist was zu erkennen:

kann man von hinten reinschauen auch wenn sie nicht die sonne draufknallt?

Hallo!

Ein Freund von mir hat sich bei dieser Firma seine Tönungsfolie bestellt:

http://www.sunstop-shop.de/

Hat jemand erfahrungen gemacht mit dieser Firma, denn ich bin beim Überlegen auch so eine Folie zu kaufen!

Schöne Grüße Friedi100

Hier noch einige Daten laut Hersteller:

Komplettset 76 x 300 cm für bis zu 4 extra hohe Seitenscheiben oder Heckscheibe und 2 extra hohe Seitenscheiben bei VANs oder Lieferwagen (je nach Fahrzeugtyp)

TÜV-frei durch ABG (Amtliche Betriebserlaubnis)

Lichtdurchlässigkeit: 20%

Durchlässigkeit UV-Strahlung: 0,5%

Wärmeabsorbtion: 35%

Montageanleitung auf der Packung

Rakel und Messer ebenfalls in der Packung

Hersteller: Sunstop (baugleich mit PPM/DISPO AT20-Folie)

sunstop ist kein hersteller, die sind in der regel nicht mal importeur sondern erst zweithändler:

die bieten für den preis eine entsprechende qualität an, das heißt du hast im vergleich zu ner topfolie ( bruxsafol, llumar) deutliche abstriche in haltbarkeit, transparenz und wärmeschutz,

wenn du einfach "nur ne folie für die optik" willst, ohne viel auszugeben, ist das schon nicht schlecht, aber für bißchen mehr bekommst du halt ne folie die auch 10 jahre hält, und nicht nach spätestens 5 jahren ausbleicht

Was würdet ihr für eine folie empfelen die den altag überstehen soll. wo zimlich oft der hekscheiben wiescher eigeschaltet wird ünd öfters die hinteren fenster bewegt werden.

am 12. Januar 2004 um 21:49

Sorry aber was meinst du mit heckscheibenwischer einschalten? fenster rauf und runter kann ich ja noch verstehen aber heckscheibenwischer? - die folie wird von innen an die scheibe geklebt nicht von außen oder hab ich das jetzt falsch interpretiert mit dem wischer?

Zitat:

Original geschrieben von silversyrfer

Was würdet ihr für eine folie empfelen die den altag überstehen soll. wo zimlich oft der hekscheiben wiescher eigeschaltet wird ünd öfters die hinteren fenster bewegt werden.

also um den heckscheibenwischer musst du dir keine sorgen machen, die folien werden IMMER von innen geklebt.

die seitenscheiben sind da schon kritischer.

nenne dir mal die qualität in absteigender reihenfolge:(meine meinung als scheibentöner)

bruxsafol/solargard - llumar - trimline - foliatec - sungard - alles danach ist nicht mehr erwähnenswert

Zitat:

Original geschrieben von ThaFUBU

kann man von hinten reinschauen auch wenn sie nicht die sonne draufknallt?

Kommt drauf an.

Beim Variant schon eher, weil die Scheibe senkrecht ist.

Bei der Limo ist die Scheibe schräger, somit ist die Einsicht schlechter.

Bild wurde ohne Sonneneinstrahlung gemacht.

Moin!

Ich würde eine Folia Tec nehmen. Die sind zwar teuer, abe robuster. Wenn man selber tönt, kann man so etwas "härter" raklen, ohne dass so schnell ne Macke drin ist.

Hab jetzt die "Alu Chrom" von SLLumar drinne. Von der Optik ist die schöner, aber von der Verarbeitung etwas dünner. Also nur für Profis :-)

Habe jetzt mit meinem Kumpel zusammen 14 Autos getönt und kann jetzt einigermaßen davon sprechen, dass wir Erfahrungen mit Folien haben.

Habe keine vorgschnittene Folie genommen. Das geht auch so, wenn man mit nem Fön umgehen kann. Alleine ist es jedoch nicht so einfach.

Foliatec Midnight-Reflex

 

Hi, hat vielleicht schon jemand erfahrung mit den Midnightreflexfolien von FOLIATEC gemacht??? werd mir die nämlich die vorgeschnittene Version in SCHWARZ auf meinem dreitürigen Golf IV draufhaun!!! Will aber erst mal abwarten was eure meinung zu dieser folie ist.

hi,

hab vor ein paar monaten was über scheiben tönen im fehrnsehen gesehen.

das ging alles ohne folien. weiss nicht mehr genau wie es funktioniert, aber die scheiben wurden ausgebaut und in diese maschine gelegt. Dann konnte man sich noch den tönungsgrad aussuchen. gab glaube ich drei grade.

hat glaube ich für drei scheiben (heckscheibe und die beiden hinteren fenster) 600 euro gekostet.

sieht besser aus als folie. ist halt aber ein haufen geld. aber wenn ich noch mal töne dann so.

greetz denyo_66

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Kaufberatung Tönungsfolie !