ForumKaufberatung Golf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Kaufberatung Golf 7
  8. Kaufberatung Golf 7 Variant 1,5 TSI R-Line

Kaufberatung Golf 7 Variant 1,5 TSI R-Line

Themenstarteram 3. Februar 2018 um 16:28

Hallo liebe VW-Freunde,

durch die Umweltprämie und ein gutes Angebot meines Händlers werde ich zukünftig wohl VW fahren.

Was haltet ihr von der folgenden Konfiguration:

LP: 37380€

KP: 26100€ inkl. Zulassung, Werksabholung und 2% Finanzierung

Volkswagencode:

VWGYI7YA

Habt ihr Einsparpotenziale oder weitere Tipps für die Konfiguration.

Für mich passt diese soweit...

Beste Grüße

Teimi

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Player1977 schrieb am 6. Februar 2018 um 16:04:37 Uhr:

 

Blindspot sehe ich keinen grösseren Mehrwehrt, da man eh schauen muss.

Genau wie bei PLA. Muss man auch schauen

Aporops schauen: Ich habe in meinem aktuellen Golf VI Variant die Rückfahrkamera, die würde ich gerade zum Einparken nicht mehr missen wollen. (Man kann damit super knapp einparken. Mir haben öfter schon Passanten an die Scheibe geklopft, weil ich nach deren Meinung hinten schon so gut wie angefahren war ;-)) Den PLA habe ich derzeit auch, den benutze ich so gut wie nie.

-> Lieber Rückfahrkamera statt PLA

Patrick

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten

Kommst du mit 50.000km in fünf Jahren hin? Ich frage, wegen der Garantieverlängerung.

Ansonsten ein tolles Auto!

Deine Konfi ist fast die gleiche wie meine. Wenn schon das große R-line Paket würde ich 18 Zoll Felgen nehmen. Dachreling würde ich silber lassen.Wenn Du nicht oft Nachts fährst könntest Du auf das Active Lighting System verzichten (Hab ich jedenfalls). Parklenkassistent ???-Eher weg lassen braucht eigentlich kein Mensch . Dann lieber den Blindspot mit Ausparkassistent. Panoramadach???

Themenstarteram 3. Februar 2018 um 17:04

Moin,

habe bereits zwei Sätze 18 Zoll-Räder zu Hause und werde die Reifen direkt verkaufen.

Das mit der Reling habe ich mir auch schon überlegt, denke aber, dass die schwarze etwas sportlicher aussieht und die Silberne nicht so recht in das überwiegend schwarze R-Line Paket passt.

Active Lighting will ich alleine schon wegen der Optik des Tagfahrlichtes, das Licht und Sicht Paket hätte ich eh genommen, dann sind es "nurnoch" ~600€ mehr.

Parklenkassistent ist für die Freundin gedacht, die auch öfter mit dem Wagen unterwegs sein wird und 200€ sind da vielleicht ganz sinnvoll angelegt...

PLA und DAB+ hatte ich auch erst überlegt wegzulassen...

PLA und DAB+ würde ich auf jeden Fall nehmen. Kostet ja auch nicht soviel.

Ich persönlich finde, dass sich der Variant mit den „Parkpiepsern“ super einparken lässt. Den PLA kann man da gut weglassen. Der Nutzen von DAB+ liegt meiner Ansicht nach an zwei Kriterien: a) Wie viel Radio hört man überhaupt? Ich selbst höre zu viel Musik über ein App.

b) Wo wohnt man und wie viele DAB+ Sender gibt es dort?

Wenn man App Connect nutzt, lassen sich unendlich viele RadioSender über die radioplayer-App nutzen und am Bildschirm steuern.

PLA bietet ja bessere Parkpiepser mit Rundumsicht.

Ohne jede Frage, jedoch geht es ohne diese zusätzlichen Piepser auch sehr gut. Natürlich ist mehr Ausstattung immer schön, aber die Frage des TE ist ja, was weggelassen werden könnte. Daher meine Anregung.....

PLA naja wer es braucht...in der Stadt vielleicht sinnvoll auf dem Land nicht wirklich. Und komplett allein parkt das Ding auch nicht ein von daher für mich gespartes Geld. Meine Konf: V84OWG8N . Große R-Line Paket hätte ich auch genommen aber das Lenkrad erinnert mich an die 80 Jahre aus dem Opel Corsa also nur das kleine.

Themenstarteram 4. Februar 2018 um 22:51

Arbeite und wohne im Ruhrgebiet und muss nur 10km pro Weg über die Landstrasse zur Arbeit.

Blindspot sehe ich keinen grösseren Mehrwehrt, da man eh schauen muss. Panoramadach fällt raus da ich eh schon wenig Kopffreiheit habe (2,04m).

Schade finde ich, dass man das Fahrassistenzpaket nur mit DSG bestellen kann.

Blindspot sehe ich keinen grösseren Mehrwehrt, da man eh schauen muss.

Genau wie bei PLA. Muss man auch schauen

Zitat:

@Player1977 schrieb am 6. Februar 2018 um 16:04:37 Uhr:

 

Blindspot sehe ich keinen grösseren Mehrwehrt, da man eh schauen muss.

Genau wie bei PLA. Muss man auch schauen

Aporops schauen: Ich habe in meinem aktuellen Golf VI Variant die Rückfahrkamera, die würde ich gerade zum Einparken nicht mehr missen wollen. (Man kann damit super knapp einparken. Mir haben öfter schon Passanten an die Scheibe geklopft, weil ich nach deren Meinung hinten schon so gut wie angefahren war ;-)) Den PLA habe ich derzeit auch, den benutze ich so gut wie nie.

-> Lieber Rückfahrkamera statt PLA

Patrick

Die Garantieverlängerung würde ja bereits angesprochen. Die Konfig sieht gut aus bis auf 2 Punkte:

1. Reserverad, oder hast du das auch noch rumliegen?

2. Hast du angebotenen Stühle mal probegesessen? Bei deiner Größe würde ich dir GANZ deutlich dazu raten R-Line nur außen zu nehmen und innen die Ergo-Sitze. In denen Sitzen große Menschen sehr viel angenehmer als in den R-Line-Stühlen, da man die Neigung der Sitzfläche getrennt von der Höhe einstellen kann. In Kombination mit der längeren Auflagefläche ein Traum (bin 1,95m).

 

Wenn du R-Line nur außen nimmst und für innen Business-Premium (mit den Ergos) müsstest du dir noch ein paar Euro einsparen (und hast Guide&Information für 3 Jahre).

 

 

Rückfahrkamera und DAB sind quasi Pflicht, PLA ist ganz nett.

 

Den Notrufassistent könnte man sich noch überlegen. 1. Sicherheit für den Fall des Falles. 2. Zukunftssichere Ausstattung für den Wiederverkauf (wird dieses Jahr Pflicht in Neuwägen ab April).

 

Den Nutzen von App-Connect würde ich auch leise in Frage stellen (habe es aber auch nicht ->fehlende Erfahrung). Ein Navi hast du und via Guide&Information sowie Internet auch Online Suche im Navi. Die Musikwiedergabe funktioniert auch ohne App-Connect super und Cover werden im Navi und AID dargestellt. Einschränkungen hat man ohne App-Connect allerdings bei Apps wie z.B. Spotify oder Amazon Music.

 

Und jetzt kommt das dünne Eis:

Wenn man sonst noch richtig Kohle sparen will, kein R-Line-Paket nehmen (aber dann geht auch kein Lapiz).

Und dann ist da noch der Punkt, ob man wirklich 1500€ mehr zahlen will für den 1.5 TSI im Vergleich zum 1.4 TSI (ich hab mich für letzteren Entschieden, da der Unterschied zu gering ist).

Zitat:

@Diabolomk schrieb am 3. Februar 2018 um 19:30:26 Uhr:

PLA bietet ja bessere Parkpiepser mit Rundumsicht.

Was ist da genau der Unterschied? In der Preisliste etc. ist das nicht detailliert ausgeführt, oder?

Die "Einparkhilfe: Warnsignale bei Hindernissen im Front- und Heckbereich", die ab Comfortline Serie ist, ist weniger?

Patrick

Zitat:

@patba schrieb am 7. Februar 2018 um 08:52:50 Uhr:

Was ist da genau der Unterschied? In der Preisliste etc. ist das nicht detailliert ausgeführt, oder?

Die "Einparkhilfe: Warnsignale bei Hindernissen im Front- und Heckbereich", die ab Comfortline Serie ist, ist weniger?

Patrick

Beim PLA hast du an den Seiten jeweils vorne und hinten einen Sensor mehr (insgesamt 4 Sensoren). Dadurch wird auch angezeigt, was sich neben dem Fahrzeug befindet. Du hast somit einen gewissen "Flankenschutz". Der Zusatznutzen ist sicherlich gegeben, aber in meinen Augen gering. Gerade wenn man rückwärts einparkt, hat jedes Auto einen eingebauten Flankenschutz. Nennt sich "äußere Rückspiegel". Den PLA finde ich aber hauptsächlich wegen des automatisierten Einparkens interessant. Wenn der Tag oder die Fahrt lang war, man müde ist und keine Lust auf Einparken hat, einfach den PLA anschmeißen und gut ist es.

Eine Rückfahrkamera ist sehr gut. Erst als ich keine mehr hatte, habe ich gemerkt, wie sinnvoll das Teil ist. Es gibt immer wieder Situationen, die du nur mit Parkpiepsern nicht korrekt einordnen kannst. Darunter waren bei mir bisher sehr enge Parklücken im Parkhaus mit Pfeilern, wo es manchmal nur ein Dauerpiepen gibt, hoch liegende Handläufe ohne "Unterbau" und vor allem Bordsteine. Auch dient die Kamera als Rückversicherung, wenn hinter dir irgendwelche Blätter von Pflanzen die Piepser zum Ausrasten bringen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Kaufberatung Golf 7
  8. Kaufberatung Golf 7 Variant 1,5 TSI R-Line