ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Kaufberatung 318I 2011 Baujahr

Kaufberatung 318I 2011 Baujahr

BMW
Themenstarteram 22. September 2018 um 11:32

Servus Leute,

ich interessiere mich für ein BMW E90 318i. Da ich mich schlecht mit dessen Marktwert auskenne kommt ihr ins Spiel. Ein Paar Daten zum Fahrzeug:

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Wie findet ihr das Fahrzeug ist es zu teuer oder ehr recht günstig ? Wie schätzt ihr den Wert des Fahrzeugs ?Das ist ja ein M Paket oder?

schönes Wochenende wünsche ich euch :)

Ähnliche Themen
13 Antworten

Hi, finde den preis okey für das Zulassungsjahr/Halter und Kilometer. Und ja ist komplettes M-Paket. Bedenke nur das der 18i nicht der schnellste ist :D . Achte drauf das er beim starten kein Steuerketten rasseln hat. Wenn er Steuerkette und NoX Sensor schon mal getauscht hatte, würde ich ihn beruhigt nehmen :)

Such mal im Forum nach N43 / Steuerkette / Injektoren / NOX Sensor. Danach ne Nacht drueber schlafen ;-)

PS: 4-Zylinder koennen andere besser.

Ja das ist ein M Sport Paket

Habe genau die gleiche Farbe bzw Ausstattung

Habe dazu noch Xenon und led Blinker vorne als 320i

Habe für meins 12.500€ bezahlt vor 6 Monate

Meins hat aber 130.000km gehabt, Erstzulassung 06/10

Bei mir würde Steuerkette und NOX Sensor und Injektoren schon gemacht bei 80.000km

Würde auf jedenfall darauf achten sonst müsstest du dich darauf einstellen das diese Mängel demnächst irgendwann kommen

Sonst, wenn dies schon gemacht worden sind würde ich ihn direkt nehmen!

.jpg

Hmmm. Also mir würden Getränkhalter fehlen, weil ich Langstrecken fahre. Dazu Xenon. Xenox bei LCI ist echt was schönes.

Für Privat ist der zu teuer, ohne Garantie.

Bei ca. 80.000km fängt der oben angeführte Ärger oftmals an. Das möchte man nicht bezahlen.

Beim Nachbar war letzte Woche die Steuerkette fällig. Während der Reparatur kam der Anfruf, Späne in der Ölwanne. Die Untersuchung brachte ein gefressenes Pleuellager zum Vorschein. Kurbelwellenzapfen völlig aufgerieben, Motor Schrott. Das Ganze bei 90.000km. Leider ist die Wahrscheinlichkeit für Ärger mit diesem Motor nicht unerheblich.

In meinem Bekanntenkreis fahren mehrere BMW mit dem N46 und N43. Ich war der einzige, der keinen Kettenwechsel brauchte, wahrscheinlich weil ich ihn bei 80.000km verkauft habe. Soviel Geld würde ich für diesen Motor nur mit einer Garantie ausgeben oder, wie weiter oben bereits angeführt, mit einem nachweislich verbauten neuen Kettentrieb

Wie merkt man, dass die Kette nicht ok ist? Bei mir 203k und noch die erste.

Kann man schwer sagen wann dies fällig ist.

Sollte man aber hören beim kalten Zustand Rasseln oder klappern

Dies Rasseln sollte nach Max 10sec verschwinden

Ist aber auch eher eine Glücksache bzw wie mit dem Auto umgegangen würde

Es gibt auch Fälle wo dies ohne jegliche Vorwarnung auf der Autobahn gerissen sind.

Themenstarteram 22. September 2018 um 19:47

Für wie viel ist das Fahrzeug als „Fairpreis“ bezahlt ? Mit 11000Euro + - ? Wie viel würdet ihr maximal für das KFZ ausgeben ?

Ich würde mir das Fahrzeug gar nicht kaufen, weil es keine Xenon-Scheinwerfer hat. Das in Verbindung mit adaptiven Abblendlicht ist für mich ein MUSS. Es ist einfach so, dass zu häufig im Dunkeln fahren, als dass ich auf dieses Sicherheitsfeature verzichten möchte. Wenn man von dem asymmetrischen Teil absieht leuchten Halogenscheinwerfer die Straße vor einem maximal 70 m aus. Das reicht man gerade so aus, um bei einem Hindernis in dieser Entfernung aus 100 km/h zum Stehen zu kommen. Es sind aber null Reserven vorhanden.

Für mich hat der 318i auch zu wenig Leistung, aber in Bezug auf Motorleistung bin hier nicht das Maß der Dinge.

Ansonsten passt die Ausstattung des Autos ja einigermaßen. Allerdings was den Preis angeht, kann ich schlecht abschätzen welcher angemessen ist.

 

Gruß

Uwe

Zitat:

@Polo9n3Fahrer schrieb am 22. September 2018 um 19:47:29 Uhr:

Für wie viel ist das Fahrzeug als „Fairpreis“ bezahlt ? Mit 11000Euro + - ? Wie viel würdet ihr maximal für das KFZ ausgeben ?

Also wenn’s nicht zu weit ist, würde hinfahren und mir selber ein Eindruck machen

Das Fahrzeug ist noch nicht viel gelaufen, mit der Ausstattung würden mir persönlich xenon Licht fehlen

Sonst top!

Ich denke 10-11.000€ sind auf jeden Fall realistisch.

Ich war bei meinem auch skeptisch, mir war Leistung schon wichtig, aber nicht wichtiger als das Aussehen bzw Ausstattung, deswegen habe mich auch damals für ein 320i ( geplant war 325i ) entschieden, da dies mir von der Optik LCI mir um Welten besser gefallen hat

Also ob man bisschen mehr Ps hat und selber sein Auto scheiße findet, kann ich eher auf ein paar Ps verzichten

Wie gesagt, 143ps ist nicht die Welt, hab selber 170ps und finde es ist für das Fahrzeug nicht gerade viel, kann aber mit leben, da ich sowieso nicht ständig auf der Autobahn mit 260kmh brettern möchte.

Wie gesagt wenn es dir nichts ausmacht das der Wagen nur 143ps hat und kein xenon dann Kauf es.

Achte darauf ob Steuerkette/NOX Sensor/ Injektoren schon gemacht worden sind.

Wenn JA würde ich den nehmen

Wenn NICHT dann würde ich mir 2-3000€ ansparen für die Reparaturen.

Mit ein bisschen Glück sogar auf Kulanz

Übrigens wenn jemand ein 325 LCI findet mit M Sport Paket bitte verlinken, täusche ich sofort!

 

Sonst sind dies leider sehr selten, genau sowie der 318 bzw 320i mit M Spot Paket auch sehr selten sind und natürlich auch teurer !

Dafür sehen die echt geil aus!

Themenstarteram 25. September 2018 um 22:26

Zitat:

@Polo9n3Fahrer schrieb am 22. September 2018 um 11:32:35 Uhr:

Servus Leute,

ich interessiere mich für ein BMW E90 318i. Da ich mich schlecht mit dessen Marktwert auskenne kommt ihr ins Spiel. Ein Paar Daten zum Fahrzeug:

2011 BJ

83.000KM

318i 143PS

M Paket 11990 Verhandelbar

Wie findet ihr das Fahrzeug ist es zu teuer oder ehr recht günstig ? Wie schätzt ihr den Wert des Fahrzeugs ?Das ist ja ein M Paket oder?

schönes Wochenende wünsche ich euch :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Kaufberatung 318I 2011 Baujahr