ForumML W163
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. ML W163
  7. Kann der ML noch Tiefer Sinken???

Kann der ML noch Tiefer Sinken???

Mercedes ML W163
Themenstarteram 18. September 2015 um 1:03

Sorry Jungs,

ich habe gerade die Anzeige im folgenden Link gefunden und Frage mich wie Tief der ML noch Sinken kann.

Sowas kommt raus wenn Fahrzeuge runtergerissen werden und dann für den Schrottwert den Besitzer wechseln......

LG Detlef

http://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../363584949-289-1171

Beste Antwort im Thema

Habe da einen spezialisten für anstriche :

https://www.youtube.com/watch?v=T9MAmWnOznI

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten
Themenstarteram 20. September 2015 um 17:04

Zitat:

@brummi v8 schrieb am 20. September 2015 um 15:45:52 Uhr:

Hi

Henna folieren ist doch voll in bei den autofreaks,

wem´s gefällt warum nicht,

morgen soll bei meinem ml in der werkstatt der Tüv erneuert werden,

das müßte problemlos von statten gehen

 

brummi v8

Ich Drück Dir die Daumen, meiner ist im Januar drann:cool:

Zitat:

@LT 4x4 [url=http://www.motor-talk.de/forum/kann-der-ml-noch-tiefer-sinken-

Ich denke der M hat schon seine Liebhaber gefunden.

Wer einen guten hat, aufheben, spätestens wenn der 164er

verramscht wird, sind die guten 163er was wert.

Bis dahin lasst uns damit Spaß haben.

 

LG Ro

Wahre Worte gelassen ausgesprochen...:) Eigentlich geht mir das genauso, der ML hat immer noch einen recht hohen Wiederverkaufswert, wenn der Zustand stimmt. Und genau das war die grundsätzliche Überlegung bei mir. Ob ich mir damit einen Gefallen tue.....naja...weiss ich nicht, wird sich zeigen. De facto hatte ich halt mal mit dem neueren 350 ab 2006 geliebäugelt - wenn man da KM-Angaben, Zustand und - für mich persönlich wichtig - Einbau einer Gasanlage kalkuliert, ist unter 17KEuro nicht viel zu machen. Daher ´schieb ich einfach mal was anderes "dazwischen" Und in vier Jahren oder so, wenn mir wieder danach ist, suche ich mir einen anderen Rentner, der sein gutgepflegtes Hobby aufgeben möchte und schlage dazu. Bis dahin wird´s der - und jetzt kommts - etwas jüngere, ebenfalls vergaste BMW 745iL auch tun:) Ein komplett anderes Konzept eben. Aber zugegebenermassen - geil :) Weil ebenso understatement. Muss aber jetzt erst mal einen Drei-Tage-.Lehrgang einschieben, um die grundsätzlichen Funktionen der Karre im Ansatz zu verstehen:) Aber auch hier gibts, genau wie beim ML - jede Menge Blender und unseriöse Angebote. Dafür aber preiswert. Hab hoffe ich was passendes gefunden. Zur Debatte stand auch noch ein Phaeton, aber das Ding ist einfach zu extravagant, die Ersatzteilpreise und Politik dazu beim Hersteller indiskutabel - und entweder nimmt man einen sehr schwer zu bekommenden 4,2 L V8, der dann auch noch mit Zahnriemen daherkommt - oder einen kleineren V6, der dafür mit Steuerkettenlängungen auf sich aufmerksam macht und auf der schwarzen Liste jedes seriösen Gasumrüsters steht. Also besser nich.:)

Um mir die "WaseletztePreis..?" Fraktion ein wenig vom Hals zu halten, hab ich den ML erst mal nur bei Ebay veröffentlicht. Leicht zu finden, Nummer 252097162799 - Ein vernünftiger Mindest- und Sofortkaufpreis sollte dieses Klientel ein wenig ausgrenzen - im Gegensatz zu Mobile oder artverwandtem. Lößt sich aber derzeit ganz gut an, das Ganze...(heisst aber gar nichts.) Jemand, der das Ding zu würdigen weiss, würde ich aber schon gerne als Interessenten sehen. Denke auch, dass der Preis bei den genannten Neuteilen und dem Vorteil LPG eigentlich ganz gut hinkommt.

Definitiv werde ich dem Forum hier aber treu bleiben, super Leute hier....und komme dann später, wahrscheinlich mit einem 164er wieder zurück.

Schaumer mal.

 

Themenstarteram 20. September 2015 um 22:16

Na dann viel Spaß mit dem 7er, ich hatte den 740 von 1998 -2001 erst als Benziner und dann als Diesel, haben beide einen Riesen Spaß gemacht:D Nur waren die damals noch geleast aber das schadet ja dem Fahrspaß nicht

Gruß Detlef

Ich hatte ja auch mit einem anderen Auto geliebäugelt...Touareg, Q7, Cayenne...die Preise sind viel zu hoch und die Macken und Kostentreiber ähnluich wie beim ML. Der W164 sieht mir außen zu Plastik aus, zu teuer ist er allemal. Also bin ich vom Diesel zum Benziner (beides W163) gewechselt. Natürlich muss der Neue erst mal hier und da etwas Geld investiert bekommen. Wenn das durch ist, habe ich hoffentlich für die nächste Zeit ein nettes Auto...und der V8 macht beim Fahren und tanken (Gas) wirklich Freude!

Zitat:

@szopnos schrieb am 21. September 2015 um 08:04:57 Uhr:

Ich hatte ja auch mit einem anderen Auto geliebäugelt...Touareg, Q7, Cayenne...die Preise sind viel zu hoch und die Macken und Kostentreiber ähnluich wie beim ML. Der W164 sieht mir außen zu Plastik aus, zu teuer ist er allemal. Also bin ich vom Diesel zum Benziner (beides W163) gewechselt. Natürlich muss der Neue erst mal hier und da etwas Geld investiert bekommen. Wenn das durch ist, habe ich hoffentlich für die nächste Zeit ein nettes Auto...und der V8 macht beim Fahren und tanken (Gas) wirklich Freude!

Ging mir ähnlich. Zuerst wenige Monate einen 230er (Wanderdüne!), dann kurz einen 270er Schalter (gutes Auto), dann einen 320er (lahmer Schluckspecht), und nun seit 8 Jahren den 430er (die 55er waren mir 2007 einfach noch zu teuer). Den 230er und 320er hätte ich mir schenken können, der 270er war durchaus okay (und wirklich sparsam), aber richtig Spaß habe ich mit dem aktuellen, nach wie vor.

Hi Henna

ML hat neuen Tüv bis 09/17 Schweinchenrosa ist die neue plakette,grins,2 kleine mängel waren dran, scheibenwaschanlage düsen verstopft und scheibenwischer verschlissen,

ich hatte noch ölwechsel und bremsflüssigkeitswechsel in auftrag gegeben,die kleinigkeiten haben die gleich mit

gemacht,alles in allem 540€

ich bin zufrieden,grins

 

brummi v8

Themenstarteram 23. September 2015 um 17:26

Zitat:

@brummi v8 schrieb am 23. September 2015 um 17:02:06 Uhr:

Hi Henna

ML hat neuen Tüv bis 09/17 Schweinchenrosa ist die neue plakette,grins,2 kleine mängel waren dran, scheibenwaschanlage düsen verstopft und scheibenwischer verschlissen,

ich hatte noch ölwechsel und bremsflüssigkeitswechsel in auftrag gegeben,die kleinigkeiten haben die gleich mit

gemacht,alles in allem 540€

ich bin zufrieden,grins

 

brummi v8

Na das freut mich für Dich und es zeigt ein weiteres mal das der W163 viel besser als sein Ruf ist!

Weiterhin Pannenfreie und Knitterfreie fahrt

LG Detlef

Zitat:

@brummi v8 schrieb am 23. September 2015 um 17:02:06 Uhr:

Hi Henna

ML hat neuen Tüv bis 09/17 Schweinchenrosa ist die neue plakette,grins,2 kleine mängel waren dran, scheibenwaschanlage düsen verstopft und scheibenwischer verschlissen,

ich hatte noch ölwechsel und bremsflüssigkeitswechsel in auftrag gegeben,die kleinigkeiten haben die gleich mit

gemacht,alles in allem 540€

ich bin zufrieden,grins

 

brummi v8

Jau...hab meinen auch gerade bei BOSCH abgeliefert, die machen das morgen.

Aber SCHEIBENWASCHDÜSEN hat bei mir noch keiner kontrolliert...:) Nicht, dass die Dinger verstopft wären...aber immerhin.

Da fällt mir gerade ein, daß ich den schon leergeräumt habe...jetzt ist nur noch das Standard-Verbandkistenpack an Bord...mal gespannt, ob das noch haltbar ist... :) Sonst stellen die mir wieder 15 Euro für ein neues in Rechnung, was ich jetzt hier im Schuppen liegen habe....na egal...waren eh immer mindestens drei irgendwo...

Am Mindestpreis sind die Jungs in der Bucht ja jetzt fast dran.. :)

Schaumer mal.

Matthias

 

Themenstarteram 23. September 2015 um 19:53

Zitat:

@Zaphod-B schrieb am 23. September 2015 um 19:41:29 Uhr:

Zitat:

@brummi v8 schrieb am 23. September 2015 um 17:02:06 Uhr:

Hi Henna

ML hat neuen Tüv bis 09/17 Schweinchenrosa ist die neue plakette,grins,2 kleine mängel waren dran, scheibenwaschanlage düsen verstopft und scheibenwischer verschlissen,

ich hatte noch ölwechsel und bremsflüssigkeitswechsel in auftrag gegeben,die kleinigkeiten haben die gleich mit

gemacht,alles in allem 540€

ich bin zufrieden,grins

 

brummi v8

Jau...hab meinen auch gerade bei BOSCH abgeliefert, die machen das morgen.

Aber SCHEIBENWASCHDÜSEN hat bei mir noch keiner kontrolliert...:) Nicht, dass die Dinger verstopft wären...aber immerhin.

Da fällt mir gerade ein, daß ich den schon leergeräumt habe...jetzt ist nur noch das Standard-Verbandkistenpack an Bord...mal gespannt, ob das noch haltbar ist... :) Sonst stellen die mir wieder 15 Euro für ein neues in Rechnung, was ich jetzt hier im Schuppen liegen habe....na egal...waren eh immer mindestens drei irgendwo...

Am Mindestpreis sind die Jungs in der Bucht ja jetzt fast dran.. :)

Schaumer mal.

Matthias

Hey Matthias,

den Verbandskasten könnten die Dir Tatsächlich bemängeln denn seid letztem Herbst gibt es neue Vorschriften für den Verbandskästen bzw deren Inhalt oder hast Du letztes Jahr auf die neue Norm gewechselt? Dann könnte er aber noch nicht abgelaufen sein!

Gruß Detlef

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. ML W163
  7. Kann der ML noch Tiefer Sinken???