ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Kältere Städte durch Elektromobilität?

Kältere Städte durch Elektromobilität?

Themenstarteram 24. April 2017 um 18:14

In (Groß)Städten ist es oft immer etwas wärmer als beispielsweise auf dem Land. Dieser Effekt lässt sich auf die Windabschottung und Wärmeabstrahlung durch eng zusammenliegende Gebäude, als auch auf Verbrennungsmotoren zurückführen.

Die Frage ist wie hoch ist der Anteil von Verbrennern daran und was passiert, wenn diese von Elektromobilen abgelöst werden?

Ähnliche Themen
48 Antworten

Rechne es dir doch aus...

150 kWh/m² a ist etwa der Energiebedarf von Gebäuden (Warmwasser und Heizung).

Macht, wenn 3/4 der Wärme in den Wintermonaten anfallen, rund 120 kWh/m² 90d, demnach 1,5 kWh/m² d.

Bei rund 20 m² je Einwohner sind das 30 kWh/d, also 3 Liter Sprit am Tag. Dazu kommen noch Läden, Werkstätten, Fabriken, Büros...

Ein Auto verbraucht innerorts rund 6 bis 9 Liter/100 km. Bei 10 km innerorts wären das rund 0,75 Liter.

Da gerade in der Stadt maximal 1/4 der Bürger mit dem Auto pendeln (grob geschätzt), würde ich also behaupten, dass Verbrennungsmotoren einen Anteil von rund 1/10 an der Erwärmung haben. Wenn´s also in der Stadt um 2 K wärmer wäre, rund 0,2 K.

Da auch Elektroautos Wärme erzeugen, wäre es am Ende vielleicht 0,1 K kälter.

Das ist jetzt eine grobe Schätzung und nachrechnen mag ich es auch nicht...

Aber kann ja gerne jemand seinen Senf dazu geben... vielleicht habe ich irgendwo einen groben Fehler drin. Aber so ungefähr muss man sich eine solche Abschätzung vorstellen würde ich meinen.

PS:

Im Sommer heizt zwar niemand, aber dafür laufen Klimaanlagen, Kühlschränke etc., in Gebäuden auf Hochtouren. Ebenso im Auto. Am Ende wird´s in etwa auf dasselbe rauskommen, vielleicht 20 % beim Auto? Den höchsten Anteil an der Erwärmung wird das Auto bei Außentemperaturen von rund 20 °C haben, aber das ist weder eine Temperatur, bei der man friert, noch eine bei der man schwitzt, es fällt also nicht ins Gewicht. Vor allem, da die absolute Erwärmung hier am niedrigsten sein solte.

Was ist 0,1 K oder 1K Temperatur!

Kelvin

Warum nicht gleich Fahrenheit?

Bei Kelvin macht ein K -272,15 ° Celsius aus.

Zitat:

@Ja-Ho schrieb am 24. April 2017 um 20:34:03 Uhr:

Zitat:

@gummikuh72 schrieb am 24. April 2017 um 20:30:59 Uhr:

Kelvin

Warum nicht gleich Fahrenheit?

Bei Kelvin macht ein K -272,15 ° Celsius aus.

Hoffentlich bist du beim ADAC, denn langsam kommst du da selbst nicht mehr raus.

Wobei... ich habe hier im Forum gelernt, dass man eine Bergung dann selbst bezahlen muss, wenn es kein "Unfall" und keine "Panne" ist, sondern man mutwillig sein Auto selbst versenkt hat.

Einsdreivier, was schreibst du hier? :D

Wie bitte?

Delta T = 1 °C = 1 K

"Kelvin" unterstreicht immer auf einfache Weise den wissenschaftlicher Anspruch einer Aussage. Der Unterschied von 1 Kelvin (wer Eindruck schinden will, schreibt statt "Unterschied" "Delta" und kürzt das zur besseren Unverständlichkeit mit "d" ab) zum Unterschied 1 Grad Celsius ist nicht vorhanden. Lediglich der Bezugspunkt "Null" der Skala unterscheidet sich.

In diesem Zusammenhang Kelvin in einem Forum wie hier zu verwenden, dient ausschließlich der Verwirrung.

Zitat:

@einsdreivier schrieb am 24. April 2017 um 20:48:00 Uhr:

Delta T = 1 °C = 1 K

Ok, im bezug auf Thermodynamikberechnung. Wieder was gelernt.

Da schreibt man einmal extra nicht °C, in weiser Voraussicht, damit nicht ein Besserwisser ankommt und einem einen Vorrtrag hält, dass es K (ohne Grad) heißen muss und schon passiert das genaue Gegenteil. Gut gemeint ist eben nicht gleich gut gemacht und damit gute Nacht.

Dann schlaf mal mit der gewonnenen Einsicht gut.

Zitat:

@einsdreivier schrieb am 24. April 2017 um 21:03:54 Uhr:

Da schreibt man einmal extra nicht °C, in weiser Voraussicht, damit nicht ein Besserwisser ankommt und einem einen Vorrtrag hält, dass es K (ohne Grad) heißen muss und schon passiert das genaue Gegenteil. Gut gemeint ist eben nicht gleich gut gemacht und damit gute Nacht.

Sorry wenn ich es nicht gleich geschnallt habe.

Zitat:

@Ja-Ho schrieb am 24. April 2017 um 20:28:02 Uhr:

Was ist 0,1 K oder 1K Temperatur!

Was ist das ! für ein Zeichen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Kältere Städte durch Elektromobilität?