ForumKäfer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Käfer, Beetle & New Beetle
  6. Käfer
  7. käfer umbau

käfer umbau

VW
Themenstarteram 28. August 2013 um 14:10

hallo erst mal

ich wollte wohl mein käfer etwas umbauen. es ist ein 74 käfer mit ein 34 ps motor also ein kleiner mit h zulassung

jetzt wollte ich wohl gerne das der käfer etwas mehr ps bekommt mit ein anderen motor so um die 80 ps oder erstmal ein 1600 motor also 50 ps, wo würde man an einen moitor am günstigstens ran kommen

was müsste ich alles umbauen das der tüv mir das alles eintragt und das ich meine h zulaasung nicht verliere. die möchte ich wohl gerne behalten

danke scjhon mal für die antworten

Beste Antwort im Thema

Ich sagte bereits, man kann einen 50PS Motor mit Trommeln eingetragen bekommen. In den TÜV Richtlinien steht was von 55PS als Grenze dafür.

Nur warum soll man gegen einen Prüfer anstinken, wenn es viel sinnvoller ist, bereits Scheibenbremsen zu haben und so einer sinnlosen Diskussion schon von vornherein aus dem Weg zu gehen? Der Prüfer sitzt am längeren Hebel, warum ihn sauerfahren wenn man doch was von ihm will?

Man kann das durchboxen, nur wieder mal kommen und vielleicht was anderes eintragen wollen, ja, das ist dann nicht mehr... der mag dann nicht mehr. Das ist dann der Unterschied, warum manche Leute alles im ersten Lauf eingetragen bekommen und andere auf Pilgerschaft gehen werden. ;)

Und wegen der Murkserei: man dreht NIEMALS Schrauben in Gewinde eines Magnesium Motorblocks, nur Stehbolzen.

Und Schlitzschrauben... da reden wir besser garnich drüber... viel Spaß beim Ausbohren in 2 Jahren.

78 weitere Antworten
Ähnliche Themen
78 Antworten

Naja, ist das wirklich albern?

Ist es nicht eher so, dass die Scheibenbremse erst bei mehreren Bremsvorgängen hintereinander ihren Vorteil so richtig ausspielen kann? Bzw. bei länger anhaltenden Bremsvorgängen z.B. von höheren Geschwindigkeiten runter was eben durch stärkere Motoren erst möglich ist. Da eben wo eine Trommelbremse schon heiß wird und die Bremswirkung nachlässt.

am 4. Januar 2014 um 10:42

Zitat:

Original geschrieben von Bullo5

Ich wünschte dieses leidige Thema wäre endlich mal abgeschlossen.

Genau. Warum sollte man einer "step by step" Strategie widersprechen? Sitze ja nicht drin und solange er nicht hinter mir fährt......

VG

Squad

Hi,

sorry wenn ich mich nochmal einbringe :)

Natürlich ist bei einer gewissen Leistungssteigerung eine Scheiben Anlage zwingend erforderlich !

Das die Trommelbremse für hohe Geschwindigkeiten ausreicht hab ich nicht gesagt ;)

Aber für einen Käfer mit zum Beispiel 50Ps( finde ich ) ist der Umbau nur Geldverschwendung :)

Ps.@ Bullo5 Das hier ist MT wenn keiner Themen erstellt gibts nichts zu diskutieren,

wir haben doch alle das gleiche Hobby :D Jeder sollte wenn möglich Jedem helfen:)

 

Schwabe

am 4. Januar 2014 um 14:48

Wieviel PS sind denn bei dir eingetragen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen