ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. jährlicher Reifenwechsel mit gleicher Felge möglich

jährlicher Reifenwechsel mit gleicher Felge möglich

Hallo,

ich bin selbst kein Freund davon Reifen regelmäßig zu wechseln, aber bei meinem aktuellen Wagen denke ich wirklich darüber nach.

Hintergrund: Fahre einen Porsche Panamera mit 21" - hinten mit 315/30 bereift. Leider möchte Porsche, wegen Garantie, NUR originale Felgen auf dem Auto sehen und die Kosten nunmal 8.000 €. JETZT lohnt sich die Überlegung des Umziehens schon, oder?

Nun die Frage: Ist es wirklich SOOO schlimm einen Radsatz mit einer maximalen Lebensdauer von 5 Jahren 2x im Jahr neu aufzuziehen?

Felgen sollten ja nicht leiden, nehme ich an.

Was sagen denn die Reifendruck-Sensoren dazu?

Ähnliche Themen
37 Antworten

Auf die Dauer ist das meiner Meinug nach bei der Reifengröße nicht die beste Lösung.....

Mache ich auf dem Macan seit vielen Jahren und es ist nie etwas nachteiliges passiert.

Was ja nicht bedeutet, dass durch unqualifiziertes Personal und/oder ungeeignete Maschinen, ein derartiges Ereignis doch mal eintritt.

Die Reifen werden nicht hergestellt um mehrmals auf einer Felge rauf und runter zu ziehen.

Dies sollte eine Ausnahme bleiben !

UHP Reifen werden bei Montage sehr stark gestresst !

Auch die Felgen sind nicht glücklich dabei.

Falls auch noch RunFlat, dann sowieso nicht.

RDKS können auch mal dabei leiden ....

Wow, ob sich das Porsche bzgl. Garantie nicht etwas weit aus dem Fenster lehnt??

Ok, bei Kulanz werden sie dann sicherlich spätestens bockig.

Bei 5 Jahre Haltbarkeit werden die Räder 9 x auf/abgezogen. Schön ist das nicht und es kann auch scheiß passieren.

8 Mille nur für Winterfelgen würde ich bei einem älteren Pani auch nicht investieren wollen.

Wie sieht es mit Gebrauchten aus die Porsche gewähren würde?

Ich würde separate Felgen verwenden. Bei einem Panamera sollte das drin sein. Turnusmäßig auf dieselben wechseln würde ich nicht, aus den oben schon von anderen genannten Gründen.

Zitat:

@schmil schrieb am 20. September 2022 um 08:03:00 Uhr:

Leider möchte Porsche, wegen Garantie, NUR originale Felgen auf dem Auto sehen und die Kosten nunmal 8.000 €.

Darauf würde ich es ankommen lassen. Wird bestimmt interessant wie beispielsweise ein Kolbenfresser mit falschen Felgen begründet wird. ;)

Ansonsten würde ich das bei den Dimensionen nicht unbedingt wollen. Wenn dann, am besten noch mit Runflat-Reifen. :D

Zitat:

Was sagen denn die Reifendruck-Sensoren dazu?

Nix, wenn man die beim Montieren nicht abreißt.

Gruß Metalhead

Ich sehe da, wenn die Arbeit mit genügend Sachverstand ausgeführt wird, und wenn die Reifen stets die erforderliche Montagetemperatur haben, keine Probleme.

 

5Jahre hält der Reifen bei Porsche doch eh nicht...

Oder schiebst du den?

@schmil

Keine gute Idee.

Die mehrfache Montage und Demontage ist konstruktiv sowohl für den Reifen als auch die Felge nicht vorgesehen.

Das kann man mit einem 195/65 R15 auf einem Golf machen, da gibt die Flexibilität der Seitenwand das eher her.

NaJa

Die Felgen sollten das schon abkönnen ....

Nur werden sie dadurch natürlich keinesfalls besser :-)

@Stuntman Bob

Auf die Felgen wirken die gleichen Kräfte wie auf die Reifen.

Das kann zumindest bei einem RFT bei ständigem Montieren zuviel sein.

Zitat:

@KapitaenLueck schrieb am 20. September 2022 um 09:01:12 Uhr:

Wow, ob sich das Porsche bzgl. Garantie nicht etwas weit aus dem Fenster lehnt??

Ok, bei Kulanz werden sie dann sicherlich spätestens bockig.

Das müssen die doch gar nicht wissen. Bevor ich in der Werkstatt einen Kulanzantrag stell ziehe ich eben die original Felgen auf. Wie lange die dann drauf sind weiß kein Mensch.

Ich würde auf jeden Fall mit zwei Satz Felgen arbeiten, so wie ich das jetzt und auch schon immer tue.

Gibts in den Dimensionen keine Ganzjahresreifen!?

*duckundwech*

Bulwey, klar kann man so machen und man muss denen bestimmt nicht alles sagen. Aber er muss ja auch mal zur Inspektion usw.

Warum nicht GJR, wenn es gescheite in der Dimension und Geschwindigkeit gibt könnte das ne Alternative sein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. jährlicher Reifenwechsel mit gleicher Felge möglich