ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Integra Type R kaufen?

Integra Type R kaufen?

Honda S 2000 AP1
Themenstarteram 20. März 2011 um 19:01

Hallo liebes Motor Talk Team,

bei mir in der Nähe steht ein Integra Type R DC2 zum verkauf.

Ich bin das Auto auch schon Probe gefahren und bin mehr als begeistert.

Jedoch möchte ich mich trotzdem ganz genau informieren.

Fahrzeug ist Bj. 98 und hat 144.000 km.

Hatte auch leider einen Frontschaden, welcher aber behoben wurde.

Man sieht aber deutlich das die Fahrer Türe nicht ganz bündig mit dem Kotflügel abschließt.

Bremsen vorne sind auch unten und SRS Leuchte leuchtet.

Bei Kauf würde der TÜV erneuert werden.

Verkäufer möchte noch 6900€.

Ist er das noch wert? Und welche Kosten könnten bei der Kilometer Zahl noch auf mich zukommen?

Würde mich über Antworten freuen.

Liebe Grüße,

Tobi McKinley

Ähnliche Themen
27 Antworten
Themenstarteram 20. März 2011 um 21:44

Trendwear also T-Shirts, Hoodies, Beanies und ab August dann auch Schuhe.

Ist alles mehr im Skater Style und ziemlich auffällig.

Also, ich hab einen ITR. Einen der letzten unverbastelten. Eines der zuverlässigsten Autos die ich je hatte. Mittlerweile ist er 13 Jahre alt und hat 240tkm auf der Uhr. Fährt immer noch brav, obwohl man an gewissen Geräuschen durchaus das Alter des Fahrwerks merkt. Der Motor selber ist topfit, Abgaswerte sind vorbildlich und der Verbrauch gering (8-8.5l/100km Super 95).

Der von dir gezeigte Wagen ist zwar verbastelt, scheint aber dennoch gut gepflegt zu sein. Der Preis ist dafür angemessen, meiner war vor 2 Jahren noch teurer (8500€).

Wenn er dir gefällt (mir gefällt so eine verbastelte Kiste nicht), dann schlag zu. Dir sollte nur klar sein, das du einen Wagen aus einer Kleinserie fährst (15.000 weltweit), dementsprechend düster sieht es mit Ersatzteilen aus und die Preise von Honda sind teilweise unverschämt.

Grüße,

Zeph

Zu 'nem ITR drehe ich mich immer gerne um... aber wenn ich dann so 'ne verbastelte Bruchbude sehe, krieg' ich eher 'nen Lachkrampf und Wut im Bauch (ja, gleichzeitig!), als dass ich denke: "oh wow, von so 'nem Typen will ich unbedingt ein T-Shirt kaufen" ;)

 

Gegen einen gut gemachten Umbau spricht ja nix, aber das Bodykit mit den Riesenlöchern drin, durch die du auf den Boden gucken kannst, ist schon extrem albern... das hat auch nix mit Fast&Furious zu tun, sondern wie schon gesagt wurde eher mit Kindergarten.

 

Mein Tipp: nimm den Blauen und papp eine auffällige (und trotzdem stimmige) Lackierung drauf!

 

Wofür du dich auch immer entscheidest: viel Spaß mit der Kiste und vergiss die Bilder nicht :)

 

Gruß

Ralle

Zitat:

Original geschrieben von Zephyroth

Also, ich hab einen ITR. Einen der letzten unverbastelten. Eines der zuverlässigsten Autos die ich je hatte. Mittlerweile ist er 13 Jahre alt und hat 240tkm auf der Uhr. Fährt immer noch brav, obwohl man an gewissen Geräuschen durchaus das Alter des Fahrwerks merkt. Der Motor selber ist topfit, Abgaswerte sind vorbildlich und der Verbrauch gering (8-8.5l/100km Super 95).

 

Der von dir gezeigte Wagen ist zwar verbastelt, scheint aber dennoch gut gepflegt zu sein. Der Preis ist dafür angemessen, meiner war vor 2 Jahren noch teurer (8500€).

 

Wenn er dir gefällt (mir gefällt so eine verbastelte Kiste nicht), dann schlag zu. Dir sollte nur klar sein, das du einen Wagen aus einer Kleinserie fährst (15.000 weltweit), dementsprechend düster sieht es mit Ersatzteilen aus und die Preise von Honda sind teilweise unverschämt.

 

Grüße,

Zeph

:) Tach zusammen,

mein Sohn interessiert sich auch für den ITR,damit kann er mir wenigstens einigermaßen Paroli bieten.;)

Natürlich gefallen ihm auch V-tech Motoren + sportl. Japaner.

Auch ich find den gut - hat ein schönes zeitloses Design.

Wenn man allerdings die hohen Ersatzteilpreise sieht,ist das schon abschreckend. :rolleyes:

Der rote ist definitiv zu verbastelt,der blaue macht ein seriöseren Eindruck,auch wenn man "Skaterklamotten"vertreibt,ist eine gewisse Seriösität notwendig.

Die "Käuferschicht"hat da ein feines Gespür für.

Zitat:

Original geschrieben von 330coupepower

Zitat:

 V-tech Motoren +

 

V TEC nicht V TECH ;)

 

 

Er hat Jehova gesagt!!!! :D ;)

Zitat:

Original geschrieben von MadMax

Er hat Jehova gesagt!!!! :D ;)

Steinigt Ihn!:D

Ich nehm nen Sack Kiesel.

Zitat:

Original geschrieben von Chris05229

Zitat:

Original geschrieben von 330coupepower

 

V TEC nicht V TECH ;)

:)  Oh,sry natürlich V - TEC!

Scheint ja ein echter "Kardinalsfehler" zu sein :D

Ich glaube die Menschheit und sogar Honda Fahrer werden niemals verstehen, das es VTEC heisst und nicht Vtech oder V-TEC oder sonst was. VTEC, ist das so schwer?

http://www.the-exceptional-crew.de/images/vtec-integra.jpg

Ist denn das nicht vollkommen scheiß egal, er macht brumm, beschleunigt und macht Spaß, das reicht. Meinetwegen könnte es auch Volvo heißen. :D

Zitat:

Original geschrieben von micci1

Ist denn das nicht vollkommen scheiß egal,

Es heisst ja auch Golf GTI und nicht Golf GSI.

 

 

Zitat:

Original geschrieben von micci1

Ist denn das nicht vollkommen scheiß egal, er macht brumm, beschleunigt und macht Spaß, das reicht. Meinetwegen könnte es auch Volvo heißen. :D

Oder "Haftpflicht"! :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen