ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Individuallackierung S5

Individuallackierung S5

Themenstarteram 24. Oktober 2007 um 18:17

Hallo zusammen!

Eigentlich könnte ich meinen S5 schon lange bestellt haben, wenn nur die schwierige Farbwahl nicht wäre, aber vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.

Mittlerweile kommen für mich nur noch Phantomschwarz und Brillantrot von der Standardfarbpalette in Frage. Beide Farben gefallen mir sehr gut, haben aber kleine Nachteile für mich. Phantomschwarz ist zum einen sehr gewöhnlich und zum anderen wollte ich eigentlich kein schwarzes Auto. Beim Brillantroten gefällt mir die Rückansicht mit den roten Heckleuchten nicht. Gibt's da vielleicht schon oder bald leicht abgedunkelte?

Schließlich bin ich über die Möglichkeit der Individuallackierungen gestolpert. Eigentlich bin ich ja (noch) nicht bereit mehr als 2.000€ für eine solche Lackierung auszugeben. Das liegt glaube ich aber vor allem daran, dass ich ehrlich gesagt keine Ahnung habe, was für Farbmöglichkeiten ich da habe und wie diese Farben auf nem Auto aussehen. Ich würde ja nach Bildern im Netz suchen, das ist nur etwas schwer ohne Farbnamen. Könnt ihr mir da weiterhelfen? Habt Ihr Farbvorschläge?

Ach ja, mir ist bewusst, dass ich das Fahrzeug mit der Individuallackierung in jeder beliebigen Farbe bekommen kann. Bitte nur Vorschläge, die auch zum S5 passen (also nicht pink, apricot, ö. Ä.).

Grüße,

pirzoq

Ähnliche Themen
19 Antworten

Ich könnte mir Sattelbraun Perleffekt am A/S5 sehr gut vorstellen.

Sieht am A6 so aus: http://www.audi4ever.at/tb/auto.php?auto=3950&type=2

Hallo

wenn dir eine hellere Farbe zusagt nimm Suzukagrau.

Gruß Wolfgang

Ich habe den S5 in DaytonaGrau (und innen mustangbraun mit silbernem Himmel)

Sieht schweinegeil aus!

M.

ich hatte eigentlich meinen a5 in schwarz bestellt. leider sollte der liefertermin im feb 08 sein. das geht ja mal gar nicht. also habe ich den freundlichen so lange genervt, bis ich den wagen bekommen habe der für die ausstellung bestellt war (das steht jetzt keiner :-) ).

die lackierung ist avussilber. sieht ziemlich genial aus und hat mit den gewöhnlichen silbertönen (eissilber, etc.) gar nix zu tun.

dreamliner ...bitte mal ein bild vom a5 in avussilber

danke

habe gerade nur nen foto von vorn

Hallo,

als Individuallackierung würde ich folgende Farben bevorzugen:

Audi - Suzukagrau Perleffekt

Lexus - Glaciersilber Chrystal Shine

(entgegen der Vermutung KEIN silber ;) )

Maserati - Bianco Fuji Perleffect

Da ja individual alles lackiert wird, sollten diese Farben auch kein besonderes Problem darstellen! Tendenziell würde ich mich vermutlichen zwischen der Lexus und der Maserati-Farbe entscheiden.

MfG

roughneck

Themenstarteram 25. Oktober 2007 um 20:32

Da sind ja schon einige schöne Sachen dabei... Wer weiß noch mehr?

Weiß jemand was das in dem Artikel hier für ne Farbe auf dem RS6 ist? Sprintblau? Oder doch was anderes?

Ach ja, weiß jemand schon was über abgedunkelte Rückleuchten?

Das in dem Artikel dürfte doch Sprintblau sein...

Zitat:

Original geschrieben von pirzoq

Da sind ja schon einige schöne Sachen dabei... Wer weiß noch mehr?

Weiß jemand was das in dem Artikel hier für ne Farbe auf dem RS6 ist? Sprintblau? Oder doch was anderes?

Ach ja, weiß jemand schon was über abgedunkelte Rückleuchten?

Sprintblau (auf dem RS6).

Meine Vorschläge:

luce di bosco (Alfa-Farbe)

Merlot Red (Aston Martin) - ein Tribut an meine Lieblingsmarke (Aston Martin DB 9 Volante in Merlot... Seufz... Warum ging der Lotto-Gewinn noch mal an mir vorbei!? :()

Tonga Green Metallic (Range Rover)

Umbrian Red (Bentley Continental GTC)

Bianco Monocerus (Lamborghni Gallardo Spider)

Wie man sieht - eigentlich steh ich auf britische Autos...:D Aber was nicht ist kann ja noch werden!;)

Auf jeden Fall eine nicht alltägliche Farbe:

http://www.jllig.de/images/fahrzeuge/sm_39995_1.jpg

http://www.jllig.de/images/fahrzeuge/sm_39995_3.jpg

Das ist übrigens petrol...

Hi Leute

hab hier noch was gefunden.

Fazit: die Möglichkeiten sind grenzenlos!!!!

hallo,

Zur Farbauswahl: Wenn Du fremde Farben (Porsche/Mercedes etc.) möchtest, sind die meist vom jeweiligen Hersteller geschützt. Man sucht Dir auf Anfrage beim Händler oder der Quattro Gmbh eine entsprechende, möglichst nahe, Audi-Farbe raus. Leichter ist es mit alten Uni-Farbtönen, die sind oft nicht geschützt.

Ich wollte Macadamic-Metallic oder Nordicgold-Metallic von Porsche, das ging nicht, weil geschützt. Ich habe jetzt außen Sattelbraun-Perleffekt genommen.

Mein Händler hat für mich einen Termin in Ingolstadt für eine Quattro-Indidividual Beratung ausgemacht. Er hat mich abgeholt und wir sind von München nach Ingolstadt gefahren.

Der Quattro-Shop ist direkt in der Auslieferungshalle im 1. Stock.

Dort war es sehr interessant und wir haben innen und aussen wirklich alle Details besprochen. Außenfarbe, Lederfarbe, Nahtfarben, Teppiche, Fußmatten. Zudem stehen einige S5/A5 dort in den Hallen und man kann sich viele Kombis direkt ansehen, bzw. ähnliche Kombinationen besser vorstellen.

Es sind die verschiedenen Sitzarten ausgestellt, dazu große Leder-, Alcantara- und einige Lacktafelmuster.

Innen habe ich auch alle meine Wünsche erfüllt bekommen (dunkles Leder auf den Sitzen, heller Himmel, Kontrastnähte an den S5-Sitzen, Lederkeder um die Fußmatten, sehr dunkle Holzeinlagen mit horizontaler Maserung, Eiche Sepia).

Die Kunst dabei ist mit dem AUDI-Verkäufer und der Quattro-Beraterin wirklich offen und ehrlich zu sein, sich nicht hetzen zu lassen. So eine Kombi muss man sich etwas durch den Kopf gehen lassen.

Ich habe der Beraterin aber auch im vorhinein gesagt, dass ich weiss dass ich ein anstrengender Kunde bin. Und dass sie hoffentlich starke Nerven hat, weil ich mich sicher nicht gleich entscheiden werde... (bei der Abholung in Ingolstadt im Januar werde ich bei ihr vorbeischauen und ihr ein Fläschchen Champagner vorbeibringen)

Ich hatte ca 1,5 Stunden Zeit, wir waren auch in den Auslieferungshallen und ich konnte sehen wie dunkle Sitze mit hellem Himmel wirken, helle Sitze mit dunklem Himmel etc.

Das ist ein riesen Unterschied zum Händler, wo die guten Vorführwagen immer irgendwie unterwegs sind.

Ich durfte nur keine Fingerabdrücke auf die neuen Wägen machen, was manchmal schwer war :-)

Es stehen z.B. auch coole S4 und RS4 Farbvarianten dort bereit zur Auslieferung, z.B. außen orangen, innen schwarz/orange Recaros etc.

Alex

Deine Antwort
Ähnliche Themen