ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. Im W220 MP3 usw. hören S500

Im W220 MP3 usw. hören S500

Mercedes S-Klasse W220
Themenstarteram 21. Juni 2012 um 18:34

Hallo,

ich habe hier ein großen Problem, bin schon seit langem auf der Suche nach einem System womit ich ohne Probleme mp3 titel im Auto abspielen kann (ohne Fernbedinung).

Habe schon etliche Foren durchforstet, aber ich blich da einfach nicht mehr durch :( wäre super wenn ihr mir helfen könntet.

Habe da eins rausgesucht, welches ja vllt in Frage kommen könnnte?

http://www.ebay.de/.../380278995304?...

Fahrzeugdaten:

S500 BJ 03/99

Comand 2.5 APS DX (wurde von Mercedes heute gesagt)

Bose System

Mfg :)

Beste Antwort im Thema

Ich hab mir dieses Chinateil mal etwas näher angeschaut. Nachdem das keine Lichtleiterbusverarbeitung hat, kann man nichts aus dem W220 (nicht keine Bose) was am Lichtleiter über das Comand arbeitet, betreiben (keine Bose, kein Telephon,...) Die Umverdrahtung von Bose mit D2B in echte Verdrahtung aller Lautsprecher mit dem Chinateil stelle ich mir einfach nur katastrophal und aufwendig vor,

113 weitere Antworten
Ähnliche Themen
113 Antworten

Hallo,

du hast eines der ersten Com 2.5.

Diese Geräte haben keinen Eingang für mp3.

Es muss ein Adapter statt des CD-Wechslers eingebaut werden.

Es gibt auch Umbauten wo eine Klinkenbuchse in das Radioteil nachgerüstet wird. An der kann dann ein Player angeschlossen werden.

Hierzu wird allgemein der Kassetteneingang benutzt damit umgeschaltet werden kann.

MB-Dok.

Themenstarteram 21. Juni 2012 um 21:26

Schonmal vielen Dank für die schnelle Antwort :)

Also ist das Gerät was ich rausgesucht habe falsch?

Was kann ich denn stattdessen nehmen? habe echt keine Ahnung davon. Ich will nur kaufen, einbauen und fertig :)

mfg

Mercedes Player MP40 ist die Lösung für dein Problem. Wenn du einen CD-Wechsler schon drin hast ist das nur 20min Arbeit. CD-Wechsler raus MP40 an die gleichen Stecker (D2B und 3-pol Stroversorgung) fertig. Koste etwa € 250

 

Such einfach über Google, da hast du es.

Zitat:

Original geschrieben von Bamberger_1

Mercedes Player MP40 ist die Lösung für dein Problem. Wenn du einen CD-Wechsler schon drin hast ist das nur 20min Arbeit. CD-Wechsler raus MP40 an die gleichen Stecker (D2B und 3-pol Stroversorgung) fertig. Koste etwa € 250

Such einfach über Google, da hast du es.

Habe ich im CLK. Einwandfrei.

Gruß

Michael

Themenstarteram 21. Juni 2012 um 22:30

Das ist ja mal super, sehe ich zum ersten mal. Vielen vielen Dank :)

Da gibts auch mal ein :*

:D :D :D Hatte echt schon Stunden im Netz gesucht.

Themenstarteram 22. Juni 2012 um 12:05

Hab da nochmal eine Frage und zwar. War eben am Auto um nochmal genau zu gucken wegen den Steckern, der CD wechsler war nicht mehr drin und ich habe da jetzt nur einen dünnen Stecker gefunden, reicht dieser einer Oder hat der vorbesitzer scheiße gebaut?

(mache auch gerne foto davon wenns weiterhilft)

mfg

Zitat:

Original geschrieben von PrettyBoy89

Hab da nochmal eine Frage und zwar. War eben am Auto um nochmal genau zu gucken wegen den Steckern, der CD wechsler war nicht mehr drin und ich habe da jetzt nur einen dünnen Stecker gefunden, reicht dieser einer Oder hat der vorbesitzer scheiße gebaut?

(mache auch gerne foto davon wenns weiterhilft)

 

mfg

Was du brauchst ist ein D2B Lichtleiteranschluss (orange Leitung) und einen 3-polige Stecker (rot/gelb 12V+; blau Wake-up Signal und braun Masse). Lad dir mal die Bedienugsanleitung vom MP40 runter dafindest du alles super genau beschrieben. Ich kann's dir nicht schicken, das File hat 5MB oder so.

Img-1831
Img-1829

Ich habe mir eben den MP40 direkt beim Mercedes-Player Shop bestellt. Ist etwas billiger als über E****

Mei CD-Wechsler hat seinen Geist aufgegeben, und die Dinger im Netz sind meist auch ohne Funktionsgarantie. Neu kostet der Wechsler bei MB ca. €600. Dann kann es immer noch kein MP3

Finde das Ding irgenwie interessant, wie kann ich mir das ganze im Menü vorstelen,

bekommt man zb die Titel dann im Display angezeigt??

Wie sieht es aus mit Ordnern, kann man die anlegen und dan sozusagen von Ordner zu Ordner springen,

damit die Musik halt nicht zu gemischt ist??

Das Ding ist ja nicht so groß wie der eigentliche CD-Wechsler,

könnte mal bitte jemand Pics posten, wie das nun im Kofferraum aussieht??

Und beötigt man bei vorhandenem Werchsel trotzdem noch einen von den angebotenden Kabelsets??

Danke für die Hilfe!

Zitat:

Original geschrieben von subsidycode

Finde das Ding irgenwie interessant, wie kann ich mir das ganze im Menü vorstelen,

bekommt man zb die Titel dann im Display angezeigt??

 

Nein, der MP40 mit seinen 4 Speicherorten zeigt sich so wie wenn jeder Speicherort eine CD wäre. Also wenn du auf der Karte 1 500 Titel hast, dann zeigt er 1-500 an. Ist nicht ganz optimal aber besser als nix. Man kann Ordner machen, die dann wohl beim längerne Drücken der Vorwärtstaste auch dort hin springen. Aber das muss ich erst sehen wenn ich das Ding habe 

Wie sieht es aus mit Ordnern, kann man die anlegen und dan sozusagen von Ordner zu Ordner springen,

damit die Musik halt nicht zu gemischt ist??

 

Das Ding ist ja nicht so groß wie der eigentliche CD-Wechsler,

könnte mal bitte jemand Pics posten, wie das nun im Kofferraum aussieht??

 Mach ich wenn ich das Teil drin habe, aber das ist so klein, dass es ohne Problem in den Rahmen des CD Players passt

Und beötigt man bei vorhandenem Werchsel trotzdem noch einen von den angebotenden Kabelsets??

Nein, wenn du einen CD Wechslre drin hast ist das nur CD Wechsler raus und die Stecker an den MP40 dran, fertig. Geh mal in den MP40 link, dann findest du das Manual dort ist alles perfekt beschrieben.

Danke für die Hilfe!

Okay Danke Dir Bamberger, das Teil habe ich soebend auch bestellt,

wenn man sieht was man noch so für den Original Wechsler bekommt,

kostet das Teil einem eigentlich keine 100,00€...

Hab mir noch direkt 2 Sandisk 4GB Speicherkarten für zusammen 8,00€ inkl. Versand gekauft,

damit müsste ich nächste Woche auf der fahrt nach Bosnien meine Ruhe bzw. vollen Musikgenuss haben ;)

Auszug aus der Anleitung des MP40:

"Der MERCEDES PLAYER MP40 benötigt weniger elektrische Energie zum Betrieb als ein CD-Wechsler.

Auch das spart Kraftstoff – und nicht erst beim Beschleunigen des Kraftfahrzeuges.

Ihr Kraftstoffverbrauch wird sinken!"

:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

Zitat:

Original geschrieben von subsidycode

Auszug aus der Anleitung des MP40:

 

"Der MERCEDES PLAYER MP40 benötigt weniger elektrische Energie zum Betrieb als ein CD-Wechsler.

Auch das spart Kraftstoff – und nicht erst beim Beschleunigen des Kraftfahrzeuges.

Ihr Kraftstoffverbrauch wird sinken!"

 

:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

Ach ja? Geht's noch????? Da wird mein ARAL Händler aber staunen, wenn ich jetzt dann immer weniger oft tanke. Oder kann man dann den BOSE Verstärker noch weiteraufdrehen?????? Oder besser ich fahr nachts ohne Licht, das spart noch mehr (2x65Watt plus ein paar andere Lämpchen)

Man kann's auch übertreiben. Ich denke das Ding ist von der Idee her super gut, da es keine beweglichen Teile hat, wie der CD-Changer, das macht einen echten Vorteil. Was sich nicht bewegt verschleisst auch nicht

Themenstarteram 25. Juni 2012 um 19:33

Schonmal vielen Dank für die Super Antworten :)

Habe jetzt mal hinten ein bisschen genau hingeschaut und das hier entdeckt. Was ist das? wenn es der Lichtleiteranschluss ist, kann ich den einfach ab machen und an den mp40 anschließen? oder was muss ich jetzt machen/besorgen?

mfg

20120625-191024
Deine Antwort
Ähnliche Themen