ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Illegale Straßenrennen

Illegale Straßenrennen

Themenstarteram 26. März 2005 um 21:33

Hallo

Hab gerade in den News den Bericht von dem Unfall bei nem Illegale Straßenrennen in Bielefeld gesehen.

Und jetzt frag ich mich natürlich was für ´ne Hohlhupe man(n) eingentlich sein muss um bei sowas mit zu machen?

Ich halte zwar nicht viel von Drag-Rennen mit Straßenautos aber wenns legal und richtig organisiert is hab ich kein Problem damit. Aber ein solches Rennen mitten in der Stadt, im Verkehr...

Das haben wir wohl TFTF und NFS zu verdanken...

Aber das was mir wirklich auf´n Sack geht is das sowas dann sofort wieder auf die komplette Tuningscene projeziert wird und sofort jeder der was an seinem Auto "macht" sofort als potenzieller Rennfahrer im illegalen Sinn hin gestellt wird.

Was meint ihr dazu? Seht ihr das wie ich oder fahrt ihr auch bei solchen "Rennen" mit?

mfg

Dany

Ähnliche Themen
159 Antworten
am 26. März 2005 um 21:36

Straßenrennen in der Stadt gabs auch schon vor TFTF und NFS

Themenstarteram 26. März 2005 um 21:38

Zitat:

Original geschrieben von valium

Straßenrennen in der Stadt gabs auch schon vor TFTF und NFS

Ist das deine ganze Meinung zu dem Thema?

am 26. März 2005 um 21:42

ich habs in den nachrichten gesehen zum einen nun ja BMW und Opel darauf geh ich schonmal gar ned ein...

dann der tolle schwenk zur Hanauer nach Frankfurt ist schon wahsinn wer hats gedacht das man da auf über 100 getunte fahrzeuge trifft hab ja nur noch nen schwenk nach tamm vermisst ...die die nachrichten natürlich alle wieder als potentielle raser abgestempelt hat....die positiven beispiele wie die leute die sich z.b. aufm NBR treffen oder änliches drauf wird gar ned erst eingegangen sondern man haut auf die szene einfach nur drauf....aber das ist halt dtl....

Themenstarteram 26. März 2005 um 21:45

Genau! Das hab ich auch gesehen. So quasi 100 kriminelle auf einem Hauffen!

am 26. März 2005 um 21:47

Zitat:

Original geschrieben von ED9-Freak

Ist das deine ganze Meinung zu dem Thema?

er hat nicht unrecht ich mein es ist schwachsinn das alles auf filme oder spiele zu schieben...du haust ja auch ned jedem in die fresse wenn du rocky anschaust o.ä. die filme und spiele sind eben wie die gesamte szene gefundene fressen für die medien und leute wie dich im prinzip müsstest sonst auch den ganzen rennsport und die ganze tuning branche verbieten nur weil wegen ein paar deppen wieder alle über ein kamm geschert werden wenn jetzt 10 menschen verletzt werden weil nen brummi die ampel übersehen hat juckt das kein und die medien bringen das kurz und knapp nur sobald ein tuning fahrzeug drin vorkommt zerreisen sie die ganze szene....

Themenstarteram 26. März 2005 um 21:52

So meinte ich das nicht unbedingt. Ich meine nur das solche Spiele oder Filme so ein Rennen hingestellt wird als wäre es wie die tägliche fahrt zur Arbeit. Obwohl das sau gefährlich is! Klar kommt das nicht nur von den Spielen aber wenn von 1000 Leuten die die Filme gesehen haben nur einer auf die Idee kommt so ein Rennen zu fahren reicht das schon.

am 26. März 2005 um 21:59

Zitat:

Original geschrieben von ED9-Freak

So meinte ich das nicht unbedingt. Ich meine nur das solche Spiele oder Filme so ein Rennen hingestellt wird als wäre es wie die tägliche fahrt zur Arbeit. Obwohl das sau gefährlich is! Klar kommt das nicht nur von den Spielen aber wenn von 1000 Leuten die die Filme gesehen haben nur einer auf die Idee kommt so ein Rennen zu fahren reicht das schon.

und weil einer geistig ned reif ist willst du solche filme und spiele verbieten? und sie so dem rest vorenthalten? es ist doch mein gutes recht soetwas anzuschauen wenn ich es will deswegen bin ich ja ein freier bürger mit einer freien meinung wenn mir jetzt nur wegen nen paar idioten medien vorenthalten werden dann leb ich im falschen land....denn strick den gedanken mal weiter dann dürfte es keine kriegs spiele und filme geben demnach fallen dann auch die strategie spiele weg usw usw somit müsstest du fast alles was spaß macht verbieten weil es könnte ja einer auf die idee kommen und das in echt versuchen....

und sind wir mal ehrlich wenn die pollizei so toll kontroliert hätte wie im bericht gesagt wäre das gar ned passiert denn dann wären die ganz brav geblieben...

mal davon abgesehen das die richtige rennszene über funkt usw organisert die bekommt die polizei fast nie! und sobald da in der gegend ne streife auftaucht sind die ganz schnell wieder weg....

Als ich vor fast genau 30 mins hier über die Straße gelaufen bin kam ein 3er BMW und direkt dahinter ein Integra (waren beides Russen, nix falsch verstehen hab nix gegen russen) auf der Straße sind 50 erlaubt die waren mit mindestens 100 unterwegs, ganz nach dem Motto ist ja eh keiner unterwegs...

Solchen leuten sollte man den Führerschein entziehen.

am 26. März 2005 um 22:07

Zitat:

Original geschrieben von 1.2.1957

Als ich vor fast genau 30 mins hier über die Straße gelaufen bin kam ein 3er BMW und direkt dahinter ein Integra (waren beides Russen, nix falsch verstehen hab nix gegen russen) auf der Straße sind 50 erlaubt die waren mit mindestens 100 unterwegs, ganz nach dem Motto ist ja eh keiner unterwegs...

Solchen leuten sollte man den Führerschein entziehen.

ich will ja nicht sagen aber....

also du bist über die straße gelaufen um halb 10 demnach war es dunkel und die autos hatten licht an da hast du in dem bruchteil einer sek wo du die fahrer hättest sehen können sie ganz klar als russen erkannt hmm ok gut dann weiter du kannst natürlich auch einschätzen das es mind 100 waren evtl waren es auch nur 70 wenn ich im 1gang beschleuning und an dir vorbei fahr wollen wir wetten du schätzt mich 20-30 km schneller ein als ich bin?nicht falsch verstehen ich bin kein freund von straßen rennen o.ä.aber ich bin in freund von objektivität und fakten....

das ist jetzt ein heikles thema in deutschland,sobald es was passiert, greifen sie auf diesen unglück wieder zurück,ich denke das es später schwieriger wird, viele teile einzutragen zu bekommen .

und sobald man einen optisch getunten wagen fährt,wird man als krimeneller abgestempelt.

viele leute sehen nfs als zu realistisch.

Themenstarteram 26. März 2005 um 22:08

Verbieten? Hab ich was von verbieten gesagt? Ich sag nur das es halt Idioten gibt die meinen sie müssten das unbedingt nach machen was sie da sehen!

NFS Underground

NFS UNderground 2

Autobahnraser

TFTF

2F2F

 

Hab ich alles selber. Spiel ich gerne und kuck ich sehr gern an. Aber ich weiß das das alles sehr gefährlich ist.

am 26. März 2005 um 22:09

Zitat:

Original geschrieben von Mokiss

das ist jetzt ein heikles thema in deutschland,sobald es was passiert, greifen sie auf diesen unglück wieder zurück,ich denke das es später schwieriger wird, viele teile einzutragen zu bekommen .

und sobald man einen optisch getunten wagen fährt,wird man als krimeneller abgestempelt.

viele leute sehen nfs als zu realistisch.

das mit dem eintragen was legal is tkann man eintragen punkt aus ende egal wie viel es ist....und was ohne gutachten o.ä. kann man auch eintragen lassen es muss eben nur den gesetzen entsprechen ( ich werd jetzt dann bald meinen 2 beizettel für den schein bekommen...)

am 26. März 2005 um 22:12

Zitat:

Original geschrieben von ED9-Freak

Verbieten? Hab ich was von verbieten gesagt? Ich sag nur das es halt Idioten gibt die meinen sie müssten das unbedingt nach machen was sie da sehen!

NFS Underground

NFS UNderground 2

Autobahnraser

TFTF

2F2F

 

Hab ich alles selber. Spiel ich gerne und kuck ich sehr gern an. Aber ich weiß das das alles sehr gefährlich ist.

so ist das leben eben es wird immer geistig unreife menschen geben...da muss man durch....

wenn man hart ist kann man den spieß auch umdrehen warum stehen die ganzen leute da rum und schauen zu? meiner meinung war das einfach wieder irgendso ein proll der vor seinen kumpels wie auch immer cool dastehen wollte und sich danach auch noch verpisst die feige sau...

Zitat:

Original geschrieben von Tss-CTR

ich will ja nicht sagen aber....

also du bist über die straße gelaufen um halb 10 demnach war es dunkel und die autos hatten licht an da hast du in dem bruchteil einer sek wo du die fahrer hättest sehen können sie ganz klar als russen erkannt hmm ok gut dann weiter du kannst natürlich auch einschätzen das es mind 100 waren evtl waren es auch nur 70 wenn ich im 1gang beschleuning und an dir vorbei fahr wollen wir wetten du schätzt mich 20-30 km schneller ein als ich bin?nicht falsch verstehen ich bin kein freund von straßen rennen o.ä.aber ich bin in freund von objektivität und fakten....

sorry fü OT

ABER das ist echt lustig

mal was zum Thema:

mir selber ist klar ,dass man mal zu shnell unterwegs ist.

Auch etwas viel zu schnell, Aber man solte doch bedenken, dass es auch andere Verkehrsteilnehmer gibt.

Und da heißt es nicht übertreiben und runter vom Gas.

Und ich denke es ist klar das Rennen absolutes Tabu sein sollte.

Leider färbt das alles auf die normalen "tuner" ab.

ich wurd schonmal angehalten weil mein Auto etwas tiefer ist als Serie.

Kontrolle ist gut ,aber man solls nicht übertreiben.

So das war jetzt ein weiter Umschöag von mir.

mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Illegale Straßenrennen