ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. ich habs getan Shelby gt 500 2008

ich habs getan Shelby gt 500 2008

Themenstarteram 19. Oktober 2008 um 23:09

Hallo zusammen, habe mir meinen Traum erfüllt, hätte da als neuling mal ein paar fragen zum 2008 er GT 500

1. Zentralveriegelung warum ist die Tankdeckelverkleidung bei abgeschlossenen Fahrzeug offen.

2. Beifahrertür ist nur von innen zu öffnen ist das normal ??? also nicht über Fernbedienung.

3. Wieviel Km muß ich abspulen bis der Motor höhere Drehzahlen verträgt.

4. Winterreifen welche kann mann mit guten Gewissen empfehlen.

Ich danke für eure Antworten im vorraus.

Zitat nur wer gegen den Strom schwimmt erreicht die Quelle.

Ähnliche Themen
25 Antworten

Ist der Tankdeckel überhaupt in Zentralveriegelung eingebunden?

Beifahrertür bleibt auch zu wenn 2x öffnest?

Normal 1x Fahrertür und beim 2. alles.

Motor einfahren wie es im Handbuch steht.

zu1. den tankverschluss musst du dir austauschen gegen einen mit einem schüssel. bekommt man im zubehörhandel für ca 20-30€. ist leider so.

Hallo,

erst mal herzlichen Glückwunsch zu deinem Baby!

Habe sehr gute Erfahrungen bei Heckantrieb mit Hankook gemacht!

Liegen im mittleren Preisbereich und sind recht haltbar!

Gruß.....

Zitat:

Original geschrieben von shelby king

Hallo zusammen, habe mir meinen Traum erfüllt, hätte da als neuling mal ein paar fragen zum 2008 er GT 500

1. Zentralveriegelung warum ist die Tankdeckelverkleidung bei abgeschlossenen Fahrzeug offen.

Der Tank ist nicht abschliessbar. Wenn das für dich wichtig ist, kauf nen abschliessbaren Deckel, kostet 20 Dollar.

2. Beifahrertür ist nur von innen zu öffnen ist das normal ??? also nicht über Fernbedienung.

2mal drücken

3. Wieviel Km muß ich abspulen bis der Motor höhere Drehzahlen verträgt.

Das kommt auf die Drehzahl an.:D Nein, dazu gibts sehr unterschiedliche Meinungen. Mach was Du willst.

4. Winterreifen welche kann mann mit guten Gewissen empfehlen.

Für den GT500? Keine. Das Teil wird dir schon bei normalen Strassenverhältnissen mit dem Arsch weggehen, also versuche bitte nicht, das teure Automobil bei Schnee zu fahren. Wer Geld für nen Shelby übrig hat, sollte auch ne Winterschlurre bezahlen können.;)

Ich danke für eure Antworten im vorraus.

Achja, Glückwunsch zum Stang! Zwei Fragen noch:

1. Was bist Du vorher gefahren?

2. Welche Farbkombi?

Grüsse

Bluesilentpro

 

 

 

Footoos!

ja bitte ein paar fotos

Gratulation! Und herzlich Willkommen mein grosser Bruder :)

Deine wichtigsten Fragen durften ja bereits ausreichend beantwortet sein.

Du scheinst das Auto noch nicht lange zu haben, und wenn Du daran haengst, gebe ich Dir bez. der Winterreifen folgenden Tip: Fahr mal mit den jetzigen Sommerreifen bei Naesse rum. Das wird eine riesen Gaudi mit Ueberraschungseffekt, das garantiere ich Dir. Und dann extrapoliere das mal auf frostigen Untergrund, auch mit den besten Winterreifen wirst Du wenig Freude haben. Nun ich spreche nicht aus GT500 Erfahrung, aber mir schauderts schon wenn ich daran denke meinen >kleinen< 4.6L Shelby bei Frost fahren zu muessen...

Greetz

Zumal der GT500 erstens mehr Leistung hat und zweitens durch den schweren 5.4er Gussblock extrem kopflastig wird. Das Fahrwerk ist nämlich immernoch identisch mit dem GT. Also fröhliches Schliddern.;)

I.Audi, Du warst nicht zufällig am Samstag auf nem Cruising in CH/Balstal?

Klar war ich, Du hast mich enttarnt :) Nee, dachte das waer klar gewesen? Ich wusste zumindest wer Du bist (naemlich derjenige, welcher was gegen reiche Schweizer hat...hehe).

War n' super Ausflug mit noch besserem Wetter. Meine drei persoenlichen Highlights: (a) Als durch die Blume mein Fahrstil leicht kritisiert wurde (ich geb's ja zu, ich geb's ja zu...), (b) als ich als Einziger ein Bier bestellt habe und dann die Frau fahren liess (Aussenseiter-Punkt), und (c) als ich dem Tom sagte dass der Shelby Blattfedern hat...das war vielleicht peinlich, hehe. Nun ob Ihr mich wieder mal mitnehmt? Muss aber sagen, wirklich alles super nette Leute, und so im Konvoi fahren ist doch was Besonderes. Bin aber seither am gruebeln wegen den HoodPins.

Sorry fuer OT an alle anderen Mitleser.

Zitat:

Original geschrieben von shelby king

mal ein paar fragen zum 2008 er GT 500

www.dr-mustang.com

 

Themenstarteram 20. Oktober 2008 um 21:14

Hallo und Danke für eure Antworten,

bisher fuhr Ich einen M5 bin also mit mehr Leistung vertraut, jedoch reagiert der GT 500 ganz anders als ein Bayer,

nun habe ich meinen treuen 530d Touring werde den auch übern Winter behalten, habe den Shelby ja erst 1 Woche

Farbe: Touch Red Clearcoat

Torch Red, echt auffällig. Schön. Der Stang hat einfach für den Winter ein zu schlechtes Fahrwerk und ausser TSC hast Du nichts, was Dir hilft. Lass den Shelby lieber in der Garage wenn Schnee liegt. Gibt doch einige, die Ihren GT schon bei Regen in die Leitplanke gesetzt haben, besonders mit Serienreifen. Nun weiss ich aber nicht, mit was für Reifen der GT500 ausgeliefert wird.

 

Zitat:

Original geschrieben von I,Audi

Klar war ich, Du hast mich enttarnt :) Nee, dachte das waer klar gewesen? Ich wusste zumindest wer Du bist (naemlich derjenige, welcher was gegen reiche Schweizer hat...hehe).

Coole Sache, Du hattest nämlich was von deinem Daily erzählt und das war genau meiner. Da dachte ich, soviele Leute mit nem A4 und nem Shelby GT wirds wohl nicht geben.:) Ich fand deinen Fahrstil übrigends gut, hab ja selber immer mal gegast. Man will ja auch was hören nicht?:D Ist auch selten, dass wir so mit Ost- und Westschweizern zusammen fahren, weil ja die Entfernung doch schon recht gross ist. Fand ich noch lässig, dass deine Begleitung gefahren ist.:cool:

Noch zu "was gegen reiche Schweizer": Ich bin halt nen armer Ossi gewesen und war einfach vom Lebensstandard schwer überrascht. Das musst Du mir einfach zugestehen.:)

Zitat:

Bin aber seither am gruebeln wegen den HoodPins.

Wieso? Weil die verboten sind? Ich würde die erstmal lassen und bei ner Kontrolle sagen, dass das Original ist (ist es ja auch) und Du dir darüber keine Gedanken gemacht hast. PS: Ist noch ne coole Kiste die Du da hast.:cool::cool::cool:

Würd mich freuen, wenn wir mal wieder zusammen cruisen.:)

Zitat:

bisher fuhr Ich einen M5 bin also mit mehr Leistung vertraut, jedoch reagiert der GT 500 ganz anders als ein Bayer

Und genau deshalb hast Du Dich ja auch auf Anhieb in sie verliebt, nicht wahr? :)

Torch red ist eine seht schöne Farbe, Gratulation! Ich finde besonders bei solchen eher exotischen Autos sollte mam Mut zur Farbe beweisen. Ich fahre Performance White, faellt auf, aber Weiss wird jetzt irgendwie immer mehr Mode (BMW, Audi),

Pass gut auf sie auf!

Themenstarteram 20. Oktober 2008 um 21:31

Nun werde schon auf Sie aufpassen Touch Red war mein absoluter Favorit nun das mit dem Aufallen da muß ich mich erst dran gewöhnen,

Reifen sind Good Year Eagle F1 Vorne 255 / 45 hinten 285 / 45 / 18 Zoll

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. ich habs getan Shelby gt 500 2008