ForumLeon
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Leon
  6. Ich habs getan: Leon ST Cupra 300 4Drive

Ich habs getan: Leon ST Cupra 300 4Drive

Seat Leon 3 (5F) X-Perience
Themenstarteram 17. Oktober 2019 um 14:05

Ich fahre seit Frühjahr einen Seat Toledo (Altea mit Stummelheck). Er basiert auf den Golf 5 Plus.

Er hat das Sport-Paket - Sportsitze, Sportfahrwerk, 2.0 FSI Motor 150PS, Xenon, Schiebedach usw.

Ich war von Anfang an begeistert vom Toledo. Ich dachte darüber nach nächste Jahr einen Leon ST FR oder Altea mit T(F)SI zu holen. Der FSI (Ohne Turbo) ist nicht schlecht, doch ohne Turbo fehlt Ihm natürlich den Biss den ich gerne hätte.

Jetzt gab es ein sehr gutes Angebot für den Leon ST 300 Cupra sogar mit Allradantrieb für 199€ im Monat.

Da habe ich zugeschlagen. Mit Cupra Plus-Paket, Metallic Grau und Winterpaket, kostet mir der Spaß 229€ im Monat für 2 Jahre. So bin ich frei in der Entscheidung ob ich in nach der Zeit zurückgebe oder behalte.

Wer noch Interesse hat sich einen Cupra zu holen. Derzeit gibt es noch dieses Angebot ab 199€, allerdings leider mit Überführungskosten.

Trotzdem noch ein gutes Angebot.

 

Ich freue mich wirklich auf den Cupra. Ich muss mich aber gedulden. Er wird leider erst im 4-6 Monaten geliefert :rolleyes:

Aber wenn ich ihn dann habe und fahre, werde wohl grinsen wie ein Honigkuchenpferd. :D:D

Ähnliche Themen
55 Antworten

Du tummelst dich ja wirklich überall herum ;).

Mal gucken, wer von uns seinen zuerst bekommt.

Da das alles Angebote der Seat Leasing sind, bekommst Du diese Konditionen auch beim Seat Partner um die Ecke ;).

Wir haben am Samstag unterschrieben:

Leon ST Cupra 300 4Drive

- metallic (weiss)

- Cupra Plus Paket

- Black Interior Paket

- Schalensitze

- Einparkhilfe vorne und hinten

- Rückfahrkamera

- Panoaramadach

- Beats Audio

- Gepäcktrennnetz

- Wartung und Verschleiß Paket

12.500km/Jahr 24 Monate inkl. Überführung und Zulassung für brutto 345,-€/Monat.

Falls Du noch kannst, schließ das Wartungspaket ab.

Hier mal Zahlen vom Seat AH bzgl. Inspektionskosten:

Inspektion nach 2 Jahren: 112,-€ netto

Ölwechsel flexibel: 198,-€ netto

Bremsscheiben und Beläge vorne (nicht Brembo): 999,-€.

Leihwagen ist inkludiert.

Und ja: die Bremsen können nach 24 Monaten runter sein. Ölwechsel auch gerne 1X pro Jahr.

Grüße,

Thilo

Zitat:

@Thilo T. schrieb am 17. Oktober 2019 um 18:20:21 Uhr:

Da das alles Angebote der Seat Leasing sind, bekommst Du diese Konditionen auch beim Seat Partner um die Ecke ;).

12.500km/Jahr 24 Monate inkl. Überführung und Zulassung für brutto 345,-€/Monat.

Damit kommst du auf einen effektiven Kostenfaktor von 0,76 (ich hab die Extras mit 4.000€ angesetzt).

Das ist gut, aber madjim kommt mit Extras, Überführung und Zulassung auf rund 237€/Monat, also auf einen Kostenfaktor von nur 0,55. Und das ist schon extrem gut, auch wenn er über die Zeit 5.000km weniger anhäufen darf.

EDIT

Okay, sehe bei deinem Preis ist das "Wartung und Verschleiß Paket" mit drin, das muss natürlich rausgerechnet werden, um den Kostenfaktor vergleichen zu können

Aber: Bist du 100% sicher, dass da "Verschleiß" mit drin ist? Wir haben nur ein Angebot für ein Wartungs => Inspektionspaket bekommen ("Wartung und Inspektion (H7,01)". Und davon werden Kosten für Verschleißteile wie Bremsen, Batterie oder Scheibenwischer explizit NICHT abgedeckt. Mit Wartung UND Verschleiß (SEAT Care) ist dein Angebot super. Denn letzteres alleine kostet für den Cupra knapp 50€/Monat: https://www.seat.de/angebote/seat-care.html

 

Auf Mydealz hat sich einer gemeldet, der mit dem Angebot zum SEAT Autohaus gegangen ist. Zumindest das konnte nicht mithalten:

Zitat:

Mein Seathändler vor Ort kann da leider nicht mithalten. Habe ihm das Angebot geschickt und er hat als Gegenangebot 329 Euro inkl. Zulassung und Überführung.

Themenstarteram 17. Oktober 2019 um 20:58

Zitat:

@dom][bulldozer schrieb am 17. Oktober 2019 um 16:28:18 Uhr:

Du tummelst dich ja wirklich überall herum ;).

Mal gucken, wer von uns seinen zuerst bekommt.

Wo hast du mich gesehen? Im MyDealz Forum?.

Meiner soll in 4-6 Monaten kommen. Das wird wohl ein langer Winter werden :rolleyes:

Zitat:

@dom][bulldozer schrieb am 17. Oktober 2019 um 18:41:06 Uhr:

Zitat:

@Thilo T. schrieb am 17. Oktober 2019 um 18:20:21 Uhr:

Da das alles Angebote der Seat Leasing sind, bekommst Du diese Konditionen auch beim Seat Partner um die Ecke ;).

12.500km/Jahr 24 Monate inkl. Überführung und Zulassung für brutto 345,-€/Monat.

Damit kommst du auf einen effektiven Kostenfaktor von 0,76 (ich hab die Extras mit 4.000€ angesetzt).

Das ist gut, aber madjim kommt mit Extras, Überführung und Zulassung auf rund 237€/Monat, also auf einen Kostenfaktor von nur 0,55. Und das ist schon extrem gut, auch wenn er über die Zeit 5.000km weniger anhäufen darf.

EDIT

Okay, sehe bei deinem Preis ist das "Wartung und Verschleiß Paket" mit drin, das muss natürlich rausgerechnet werden, um den Kostenfaktor vergleichen zu können

Aber: Bist du 100% sicher, dass da "Verschleiß" mit drin ist? Wir haben nur ein Angebot für ein Wartungs => Inspektionspaket bekommen ("Wartung und Inspektion (H7,01)". Und davon werden Kosten für Verschleißteile wie Bremsen, Batterie oder Scheibenwischer explizit NICHT abgedeckt. Mit Wartung UND Verschleiß (SEAT Care) ist dein Angebot super. Denn letzteres alleine kostet für den Cupra knapp 50€/Monat: https://www.seat.de/angebote/seat-care.html

 

Auf Mydealz hat sich einer gemeldet, der mit dem Angebot zum SEAT Autohaus gegangen ist. Zumindest das konnte nicht mithalten:

Zitat:

Mein Seathändler vor Ort kann da leider nicht mithalten. Habe ihm das Angebot geschickt und er hat als Gegenangebot 329 Euro inkl. Zulassung und Überführung.

Ja, ist mit Wartung und Verschleiß (WA, 01) :).

Das haben wir beim Skoda auch und da die Bremse beim Leon Cupra so teuer ist, wollte ich kein Risiko eingehen.

 

Zitat:

@madjim schrieb am 17. Oktober 2019 um 20:58:35 Uhr:

 

Wo hast du mich gesehen? Im MyDealz Forum?.

Meiner soll in 4-6 Monaten kommen. Das wird wohl ein langer Winter werden

Ja, bin auch einer von den 45 glücklichen. Befürchte wir müssen uns erst in einem Jahr intensiver Gedanken um Winterreifen machen. Falls doch, umso besser.

Ich hab's auch getan. Allerdings das R-Angebot aus Düsseldorf. Bin mal gespannt, wann der schwarze Flitzer kommt. :)

Ich habe es auch getan,

über Leasingmarkt.de und wurde dann weitervermittelt an einen VW-Seat-Händler in Leverkusen. Konditionen und Ausstattung analog zu "madjim" € 229,00 / Monat inklusive Anzahlung und Überführung für 24 Monate. Nur habe ich ihn in Schwarz gewählt und die PDC dabei.

Da ich aktuell den Cupra 300 5D fahre und mehr Platz brauche habe ich auch schon die Winterräder.

Auch ich habe meinen Freundlichen mit dem Angebot konfrontiert - der hat nur abgewunken und war entsetzt das die nur mit 1% Restmarge arbeiten können. Sein Angebot lag bei € 330,00 / Monat all-in.

Mein Leasingfaktor liegt glaube ich bei 0,49.

Na denn, hier meiner in Pure red +

Winter-Paket:

- Scheibenwaschdüsen beheizbar, vorn

- Scheinwerferreinigungsanlage

- Sitzheizung für Vordersitze getrennt regelbar

Rückfahrkamera

Schlüsselloses Schließ- und Startsystem "Kessy"

Ultraschall-Einparkhilfe, vorne und hinten mit optischer Einparkhilfe

Connectivity Box - inkl. Wireless Charger

CUPRA PLUS:

- Panorama-Glas-Hubdach inkl. LED-Innenlicht-Paket

- BeatsAudio Soundsystem

- Digitaler Radioempfang

- Full Link

- Navigationssystem Plus

- Automatische Distanzregelung

- Fernlichtassistent

- Spurhalte-, Stau-, und Emergency Assistent (Heading Control Assist)

- Umfeldbeobachtungssystem "Front Assist" mit City-Notbremsfunktion

- Verkehrszeichenerkennung

238€ / Monat inkl. Überführung => effektiver Kostenfaktor 0,54 mit bzw. 0,46 ohne Überführung.

Weihnachten ist nächstes Jahr schon an Ostern.

...kommt ihr alle mit 10000 km aus? ?? Ich habe 15000 km genommen. Obwohl es der Zweitwagen wird. :)

Ja, sollte geradeso passen, und wenn nicht, bei 8 Cent/km ist es fast egal, ob man Mehrkilometer nachzahlt oder gleich auf ne teurere Rate geht.

@Tilo T. Also ich weiß nicht wann die Bremsen fällig werden, aber ich habe aktuell mit meinem 300er 5D 24.000 km runter nach 2,5 Jahren und die Bremsen sind meilenweit davon entfernt ausgetauscht werden zu müssen. Was ist denn die vom Hersteller prognostizierte Kilometer-Dauer ?

Bei 24 Monaten Laufzeit und max 30.000 km wird einem nichts passieren, oder ?

Themenstarteram 18. Oktober 2019 um 17:16

Zitat:

@Timmy_g schrieb am 18. Oktober 2019 um 16:22:19 Uhr:

...kommt ihr alle mit 10000 km aus? ?? Ich habe 15000 km genommen. Obwohl es der Zweitwagen wird. :)

Ich fahre derzeit nicht mehr als 10000km im Jahr. Vielleicht mal 11000km

@madjim: ...wenn sich das mal nicht ab Ostern 2020 ändert ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Leon
  6. Ich habs getan: Leon ST Cupra 300 4Drive