ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Honda
  5. Honda Positionsleuchten und Lauflichtblinker kombinierbar? (CB 125 R JC79)

Honda Positionsleuchten und Lauflichtblinker kombinierbar? (CB 125 R JC79)

Honda CB 125
Themenstarteram 7. August 2019 um 22:19

Hallo liebes Forum,

Habe mir heute eine CB125R gekauft und habe darüber nachgedacht, mir Lauflichtblinker zu holen.

Nun meine Frage:

Ist es aufgrund der Honda Positionsleuchten (Dauerleuchtende Blinker) möglich Lauflichtblinker zu montieren oder funktioniert das technisch?

Wenn es technisch möglich ist, haben Lauflichtblinker eine geringere Gesamtleuchtdauer, also würden die Blinker früher kaputt gehen oder ist es in einem Rahmen, in dem es nicht zu beachten ist?

Sind alle LED Blinker gleich langlebig oder sollte ich auch aufpassen, falls ich mir doch Highsider Victory Spiegel mit integrierten Blinkern holen sollte?

Hoffe ihr könnte mir weiterhelfen :)

Mit freundlichen Grüßen Jacob

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Jacob83370 schrieb am 8. August 2019 um 14:30:10 Uhr:

 

Es geht doch nicht ums Standlicht, sondern um die Blinker.

Kandidatnr2 hat meine Lage gut dargelegt.

Sind Lauflichtblinker mit den "dauerleuchtenden Blinkern" kompatibel?

MfG

Natürlich nicht wie soll das auch funktionieren sobald die Lauf Lichtblinker mit Strom beaufschlagt werden laufen Sie los das kannst du nicht als Standlicht nutzen. Verstehe nicht wieso man aus einem schönen Motorrad eine Kirmeskarre machen muss

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Hab ich schon verstanden. Die Kiste hat doch am Cockpit die Blinker dran. Wo willst du deine anbauen? Im normalfall ersetzt man die Serienblinker. Da machst du dann dein Lauflicht dran. Jetzt fehlt dir wahrscheinlich das Standlicht... Das musst du aber haben...

Nein, Du springst zu weit.

Wenn die neuen Blinker die alten ersetzen und die neuen Blinker die Positionslichter können und auch noch Lauflicht haben, ist das Ziel erreicht. Die Frage ist, ob das der Honda-Elektronik egal ist, was man da ran hängt.

Haben die neuen denn auch Positionslicht? Ist wenn nicht, ein Standlicht vorhanden?

Zitat:

@kandidatnr2 schrieb am 8. August 2019 um 22:03:11 Uhr:

Nein, Du springst zu weit.

Wenn die neuen Blinker die alten ersetzen und die neuen Blinker die Positionslichter können und auch noch Lauflicht haben, ist das Ziel erreicht. Die Frage ist, ob das der Honda-Elektronik egal ist, was man da ran hängt.

Das was du beschreibst gibt es nicht, Position und Lauflicht

Zitat:

@Papstpower schrieb am 8. August 2019 um 23:38:06 Uhr:

Haben die neuen denn auch Positionslicht? Ist wenn nicht, ein Standlicht vorhanden?

Auf meinem Foto ist zu sehen, ein Scheinwerfer mit Abblendlicht, ein Scheinwerfer mit "Unterlid" und zwei Positionsleuchten in gelb. Wenn man das "Unterlid" als Standlich ansehen kann, gibt es ein Standlicht. Der Joke ist ja, dass ich als Fahrer das nicht verändern kann. Es gibt keinen Lichtschalter. Ich kann lediglich das Fernlicht dazu schalten, dass sich im Teil des "Unterlides" befindet. So, wie auf dem Foto sieht die Konfiguration aus, sobald die Zündung an ist. Es gibt keine Standlicht-Schaltung.

Wie das bei der 125er des TE aussieht, weiß ich allerdings nicht.

Ja, aber es geht ja eben um den TE und seine cb125r...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Honda
  5. Honda Positionsleuchten und Lauflichtblinker kombinierbar? (CB 125 R JC79)