ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Honda Integra Type R (neues Modell)

Honda Integra Type R (neues Modell)

Themenstarteram 29. August 2006 um 0:57

Hallo liebe Hondagemeinde!

Hat jemand von euch genauere Infos zum Integra Type R, aber das aktuelle Modell (siehe Anhang) ob es diesen in Deutschland geben wird? Oder besteht nur die Möglichkeit den Wagen zu Importieren?

Ähnliche Themen
23 Antworten

ja gibt es! ein importeur ist zb -> http://www.nnomo.de

da gibts einen ausstattungsliste und preise ;)

so long

ps: aber ich glaube den gibt es nur als rechtslenker

am 29. August 2006 um 8:08

nope, der wird bei den amis als acura rsx verkauft (www.acura.com) und kann daher auch als linkslenker importiert werden. einfach mal beim freundlichen importeuer nachfragen.

 

mfg mem

Nur das der Acura RSX Type S halt nur ein Type S und kein Type R ist!

Der JDM Honda Integra Type R (DC5) hat die höchste Ausbaustufe des K20 Motors drinn, den K20A mit 220PS und außerdem sonst alles was einen Type R ausmacht, wie Recaro-Sitze, Sperrdifferential, zusätzlich verstrebtes Fahrwerk, etc., halt mehr Rennstreckentauglichkeit von Werk an.

Außerdem sind die Nnomo Preise ganz schön überzogen!

Huch da will doch nicht etwa einer vom corsa auf den integra umsteigen??

am 29. August 2006 um 9:45

ja stimmt, der acura ist "nur" ein type s, allerdings hat der auch schon 201 ps. sollte also reichen (der alte ctr hat ja auch "nur" 200 ps) ich denke mal das es schwer wird die ausbaustufe mit 220 ps als Linkslenker günstig zu bekommen. bei der 200 ps variante ist es jedoch kein problem.

mfg mem

Themenstarteram 29. August 2006 um 23:01

Zitat:

Der JDM Honda Integra Type R (DC5) hat die höchste Ausbaustufe des K20 Motors drinn, den K20A mit 220PS und außerdem sonst alles was einen Type R ausmacht, wie Recaro-Sitze, Sperrdifferential, zusätzlich verstrebtes Fahrwerk, etc., halt mehr Rennstreckentauglichkeit von Werk an.

Naja darauf kommt mir ja an. Den Acura hab ich auch gefunden, ist aber irgendwie trotz fast identischem Aussehen und den doch unterschiedlichen Innerein nicht mein Fall. Wenn dann gleich richtig Honda!

Zitat:

Huch da will doch nicht etwa einer vom corsa auf den integra umsteigen??

Na klar, aber erst nächstes Jahr. Sammle jetzt Infos.

Der Integra hat es mir total angetan, ich finde das Gesamkonzept einfach nur überragend.

Da der Opel Corsa aufgedrungen war und als Einstiegsfahrzeug galt hatte ich keinerlei Entscheidungsmöglichkeiten.

Ich bin eher der Typ der auf asiatische Wagen abfährt und der Integra wäre das Fahrzeug welches ich mir als nächstes definitiv zulegen würde.

am 29. August 2006 um 23:36

lol

Na dann viel Spaß! Den gibts wirklich NUR in Japan und da ist der auch nicht gerade oft zu sehen! Kauf dir wenn du wirklich so viel geld in einen Integra stecken willst einen RSX Type-S und bau den mit JDM Type-R Teilen um. Das wird schon teuer genug. Wobei du dir dann wahrscheinlich für die Umbaukosten alleine schon einen ITR DC2 kaufen könntest.

Ein Type S ist aber nunmal kein Type R.

Wer denkt, Type R heisst nur "grösster Motor", der hat keine Ahnung!

 

Was nicht heissen soll, dass du den Type S nicht impoertieren lassen sollst...! Sicher auch nett... aber bevor ich einen Type S Integra fahre, fahre ich lieber den Civic als Type R. :)

am 30. August 2006 um 8:59

Hi,

Ok, so genau weiß ich in der Materie auch nicht bescheid. Ich dachte es käme ihm generell nur auf den RSX an.

Also wie schon beschrieben, den Type R gibbets nur in Japan, wird also schwer den zu bekommen.

MfG Mem

Das es den ITR DC5 nur in Japan gibt is so auch nicht ganz richtig! Es gibt ihn aber nur als Rechtslenker, er wurde aber z.B. auch in Australien offiziel verkauft, dort allerdings als so ne Art Zwitter in Type R Konfiguration aber "nur" mit dem K20A2 mit 200 PS.

Graumimporte findet man z.B. auch in Großbritanien.

Aber wie schon gesagt, den echten Type R gibts nur als Rechts-Lenker!

am 30. August 2006 um 17:54

Zitat:

Original geschrieben von othello

Ein Type S ist aber nunmal kein Type R.

Wer denkt, Type R heisst nur "grösster Motor", der hat keine Ahnung!

 

...

Meinst du mich damit?

Was hab ich denn geschrieben? Ich sagte doch er solle sich den Type-S kaufen UND MIT JDM Type-R Teilen umbauen.

Nein ich meinte den Corsa Typ, weil er meinte, auf die 20PS käme es ja nicht an...

am 30. August 2006 um 20:47

Zitat:

Original geschrieben von OpelCorsaCXXL

Naja darauf kommt mir ja an. Den Acura hab ich auch gefunden, ist aber irgendwie trotz fast identischem Aussehen und den doch unterschiedlichen Innerein nicht mein Fall. Wenn dann gleich richtig Honda!

 

Na klar, aber erst nächstes Jahr. Sammle jetzt Infos.

Der Integra hat es mir total angetan, ich finde das Gesamkonzept einfach nur überragend.

Da der Opel Corsa aufgedrungen war und als Einstiegsfahrzeug galt hatte ich keinerlei Entscheidungsmöglichkeiten.

Ich bin eher der Typ der auf asiatische Wagen abfährt und der Integra wäre das Fahrzeug welches ich mir als nächstes definitiv zulegen würde.

Moin,

den RSX hatte ich mir im Dezember 2004 mal zur Probefahrt bei einem Acurahändler in Florida "ausgeliehen". Der mitfahrende Verkäufer (scheint in den USA so üblich zu sein, dass immer jemand mitfährt) war so aufmerksam, von der normalen Vorführstrecke abzuweichen und uns auf einem abgelegene Nebenstrasse zu führen. Da konnt ich mal gefahrlos aus den Pinsel treten. Machte eine Menge Spaß, und das war damals nur der "kleine" RSX mit 160 PS, den es mittlerweile nicht mehr gibt. Schon in der Version sehr schönes Handling und fein bissiger Motor. Hatte für Puristen aber wohl etwas zu viel Hüftspeck. Der Type-R kann sicher noch gemeiner.

Was den japanischen ITR betrifft wird das wahrscheinlich wirklich schwer - nicht vom Fahren auf der "falschen" Seite her. Das hast Du nach zehn Minuten drauf - sondern von den Umbaukosten her. Die können bei einem so speziellen Wagen den Anschaffungspreis leicht verdoppeln.

Was Du Dir bei der Suche nach einem schicken 2+2er Coupe auf jeden Fall noch anschauen solltest ist der tC von Scion - der Lifestylemarke von Toyota. Er basiert mit Fahrwerk und Motor auf dem Avensis und kann durch Scion-geprüftes Zubehör sehr schick und sehr böse aufgebaut werden. Außerdem dürfte er in Europa NOCH seltener als der ITR Mk.2 sein. Trotzdem kann Dir bei der Mechanik jeder Toyota-Schrauber helfen.

Schau einfach mal hier.

Und wenn Dir das zu bieder ist hier.

am 30. August 2006 um 21:13

Zitat:

Original geschrieben von black_ep1

...scheint in den USA so üblich zu sein, dass immer jemand mitfährt...

Nö, als wir 03 uns den Pilot ausgeliehn haben haben wir den fabrikfrisch inklusive der Verpackunsfolie an den Sitzen usw. bekommen und konnte uns ne halbe Stunde damit vergnügen, ohne das wer dabei war. Macht wohl auch jeder wie er will da drüben.

MfG Mem

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Honda Integra Type R (neues Modell)