ForumCRV, HRV & FRV
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRV, HRV & FRV
  6. Honda CRV ab BJ 2008 gebraucht kaufen als Touran Ersatz

Honda CRV ab BJ 2008 gebraucht kaufen als Touran Ersatz

Honda CR-V 3 (RE)
Themenstarteram 2. Dezember 2012 um 21:18

Hallo liebe Forumsgemeinde,

wir liebäugeln damit uns einen CRV zuzulegen.

Unser Touran steht zum Verkauf und soll durch einen SUV mit möglichst großem Kofferraum und trotzdem nicht ausufernden Unterhaltskosten ersetzt werden. Gut der Kofferraum ist kein Vergleich zum Touran, aber es geht gerade noch.

Es soll ein Automatik her mit rund 60.000 km und ab Baujahr 2008. Wenn möglich in der Executive Ausstattung.

Momentan hab ich folgendes Angebot:

Honda CR-V 2.0i-VTEC Automatik Executive

1.Hand, EZ 01/2008, 69.000 km

Sitzheizung, Leder, Glasdach, Xenon-Scheinwerfer, Nebelscheinwerfer, Parkpilot, abgedunkelte Scheiben hinten, Sommer und Winterreifen, Scheckheft für 17.400 €.

Sollten wir uns nun für den CRV entscheiden, wie sieht es mit Dachboxen aus. Wir haben beim Touran einen Grundträger (kein Original) und eine Box. Kann diese Kombi ohne weiteres auf dem CRV montiert werden, oder ist hier Originalzubehör nötig?

Auf welche Kinderkrankheiten sollte ich besonders achten?

Welche Ausstattungsvariante ist nötig um das Handy mit dem Audiosystem zu verbinden?

Eigentlich wollte ich Ausschau nach einem CRV mit Navi und Rückfahrkamera halten, aber das Navi soll eh nicht der Hit sein oder?

Gruss

Ähnliche Themen
15 Antworten

Hi,

ich kann Dir nicht alle Deine Fragen beantworten, allerdings ein Tipp von mir (falls er passt): natürlich kenne ich nicht Dein Budget, aber ich finde den Preis für einen beinahe 5 Jahren alten CR-V hoch. Im Moment werden die "Alten" ja mit heftigen Preisnachlässen gehandelt. Ich habe für unseren, ohne AT, als Tageszulassung rund 25.000,00 bezahlt. Ich würde noch etwas warten, da geht preislich noch was.

 

Themenstarteram 2. Dezember 2012 um 22:32

Hi, danke schon mal.

Bei den 17400 € hab ich ja auch noch nicht gehandelt. Da das neue Modell kommt, wird sicherlich noch was gehen.

Stimmt.

Hallo,

wir haben einen CRV Diesel Exe (aus 2006, mit Reserverad an Heckklappe) und einen Touran 105 PS Diesel Highline (2007) im Haus.

Vom Kofferraumangebot ist der Touran etwas größer. Und er ist nach Hinten übersichtlicher. Man fährt auch recht angenehm damit, aber man ist irgendwie durch das ganze Konsolenzeug im Auto "eingebaut", während man den CRV entspannt "reitet". Der Touran ist auch wesentlich lauter (Motor- und Windgeräusche). Dafür braucht der Hondi einen Liter mehr/100km

ABER:

Beim Touran ist ständig irgendwas kaputt, Kleinigkeiten und Großigkeiten, von Fensterheber über Türschlösser, von Motorfühlern bis hin zur Klimaanlage (Kompressor), holprige Bremsscheiben und Radlager. Immer hat der was, ständig leuchtet irgend eine Lampe am Armaturenbrett. Und wenn du die Batterie ausbaust und eine Neue einbaust leuchten die Störungslampen wie ein Weihnachtsbaum und der Wagen ist mit normalen Mitteln nicht mehr zu starten. Horror! Mit so einem Auto möchte ich nicht ins Ausland fahren.

Beim Honda: nichts. Batterie nach fast 6 Jahren, Bremsscheiben nach 5 Jahren werte ich als Verschleißteile. Sonst nichts. Obwohl der Honda ständig für grobe Sachen (Hängerziehen, Feldwege, Winter) missbraucht wird, während der Touran oft in der Garage bleibt.

Wenn du grundsätzlich einen 4x4 suchst und ein Touran-Typ bist wirst du kaum was Besseres finden als den Honda CR-V!

Hallo !

Ich kenne deine finanziellen Möglichkeiten nicht, aber ich habe einen CR-V 2.0 mit Automatik, Comfort + Advantage Ausstattung für 22.900 bekommen als Tageszulassung, mit voller Garantie.... Würde mir überlegen, einen gebrauchten zu holen...

Themenstarteram 3. Dezember 2012 um 11:25

Also vom Grunde her habt ihr schon recht, aber wenn ich nicht auf eine gute Ausstattung verzichte bin ich dann bei nem fast neuen bei ca. 23-24000 und das ist über der Grenze.

Momentan hab ich als Grenze die 18.000 € festgemacht.

Gruss

18.000euro? War auch mein darmaliges Limit!

Ja man muss sich entscheiden'worauf man wert legt...ich finde die Ausstattung vom comfort advantage paketauch nicht soooo schlecht...

Und neu ist neu...

Hallo,

ich hätte meinen CRV anzubieten,es ist ein RE5 Autom. EXE mit Navi / Rückfahrc. in Galaxy-Gray Bj.08 61000km 1.Hand Scheckh. abnehmb.Kuppl. von Grossmann Tagfahrl. neue Batt. 2 Wochen alt super Pflegezustand.letzte Insp. im Aug. Preis 16.500€

Gruss

Hallo, ich bin auch mit den Gedanken am spielen mit dein 2008er zu kaufen. Bin am überlegen noch, ob ich mein CR-V RD8 Bj.04, umrüste auf Gas, oder ein Diesel kauf.

Werd mir Freitag ein an sehen, ist Honda CR-V 2.2d DPF Elegance 18"LM/Klimaautom. EZ6.2008 hat 95300km gelaufen mit AHK in schwarz.

Mal sehen was ich für meinen alten noch bekomme.

Gruß

dr.caddy

Themenstarteram 6. Dezember 2012 um 8:20

Also vom Budget her wird es entweder ein 2.0 Automatik

BJ Mitte 2007 mit Elegance Ausstattung und 30.000 km, mit Xenon, Sitzheizung, Panorama und PDC hinten

oder ein

BJ Mitte 2008 mit Executiveausstattung und 60.000 km inkl. Leder, Xenon usw.

Beide bei einem Händler.

Der 2008er kostet halt 600 € mehr.

Ob jetzt Baujahr 2007 oder 2008 ist grds. egal oder?

Nun gilt es abzuwägen, ob Älterer mit wenig KM, billiger und mit weniger Ausstattung oder der Executive.

Gruss

Ichwerde mir diesen Honda CR-V anschauen am Freitag. Mal schauen was ich für mein RD8 noch bekomme.

Gruß

dr.caddy

Themenstarteram 7. Dezember 2012 um 11:14

Sodala, nun ist er da.

CRV 2.0. Automatik schwarz mit Elegance Ausstattung mit Xenon, Sitzheizung usw. ein 2007 mit 40.000 km.

Erster Eindruck, sehr gut.

Logisch nicht ganz so spritzig wie der 2.0 TDI Touran, die Sporteinstellung beim Touran war schon sehr fein, aber dafür ein ganz anderes Fahrgefühl. Der CRV liegt super und fährt wie auf Schienen.

Was ich auch ein wenig vermisse ist der Bordcomputer der übers Lenkrad angesteuert wird.

Jetzt muss ich noch ein passendes Navi finde das ich nachrüsten kann, wenn möglich mit Freisprecheinrichtung fürs Smartphone.

Jemand einen Tipp für mich? Dieses MAXYON oder ?

Und natürlich eine Möglichkeit installieren um meine alte Ski Dachbox nutzen zu können.

Dachrehling hat er, aber meine "alten" Touran Grundträger kann ich wohl vergessen.

Gruss

Themenstarteram 7. Dezember 2012 um 14:49

Kann mir jemand noch sagen ob die Ablage im Kofferraum Serienausstattung ist oder Sonderzubehör? Wo man praktisch den Kofferraum halbieren kann und oben / unten beladen kann., Hab nämlich die Ablage nicht dabei nur ein Rolle., Danke Euch schon mal.

Hey das Laderaumbord ist für Elegance und Executive serienmäßig im Fahrzeug,für die Comfortausstattung war es als Zubehör lieferbar.

Hallo,

die Ablage liegt bei mir in der Garage weil sie eigentlich mehr im Weg ist als nützlich, zugegeben sieht im ersten Moment gut aus, in der Praxis für mich eher hinderlich. Man kann sie auf den Kofferraumboden legen, erschwert sich aber den Zugang zur unteren Lademulde, auch nicht praktisch.

Nachrüsten ist auch kein Spaß, in den Seitenverkleidungen währen andere Halterungen nötig, (von hinten verschraubt), also erstmal Seitenverkleidungen raus, kann teuer werden.

Viel Spaß mit den "neuen"

Grüße

Harry

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRV, HRV & FRV
  6. Honda CRV ab BJ 2008 gebraucht kaufen als Touran Ersatz