ForumCRV, HRV & FRV
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRV, HRV & FRV
  6. Höchstgeschwindigkeit

Höchstgeschwindigkeit

Honda CR-V 3 (RE)
Themenstarteram 4. November 2012 um 13:18

Hallo,

Mein RE5 (2.0 Benziner, Schalter) macht auf gerader Strecke 180 km/h gem. Tacho (oder 172 km/h auf dem Navi). Der Wagen hat erst 2800 km runter und wurde jetzt das erste Mal mit dieser Geschwindigkeit bewegt, sonst aber schon ein paar Mal so um die 150 km/h. Ist das ein Grund den Händler mal zu befragen, bzw. zu reklamieren, da er mit 190 km/h angegeben ist oder wird er nach ein paar Mal "treten" noch schneller ?

Gruss Tom

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von svenmy

Also ich darf einen den 2,2l Diesel (EZ 09/2012) mein Eigen nennen.

Gleich bei der ersten Tankfüllung ordentlich rangenommen (nicht übertrieben) den Motor....

Läuft lt. Tacho locker 200km/h.....

Warum musst Du mit Deinem Diesel strunzen. Es ist eindeutig vom Benziner die Rede!!! Hoffe lieber dass der PDF das überlebt. :p

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

RE 5 / AT auf 19 Zoll / 245er / 95 Oktan von der Billigtanke, im Oktober dieses Jahr etwa 190 (laut Nadel) auf gerader Strecke,Windverhältnis und Außentemperatur weiß ich nicht mehr.

Denke das passt schon so,

Gruß HS

Zitat:

Original geschrieben von V70_D5

Zitat:

Original geschrieben von svenmy

Also ich darf einen den 2,2l Diesel (EZ 09/2012) mein Eigen nennen.

Gleich bei der ersten Tankfüllung ordentlich rangenommen (nicht übertrieben) den Motor....

Läuft lt. Tacho locker 200km/h.....

Warum musst Du mit Deinem Diesel strunzen. Es ist eindeutig vom Benziner die Rede!!! Hoffe lieber dass der PDF das überlebt. :p

Lass mich doch auch mal ne Runde "angeben"... ;)

Der PDF hat rot geleuchtet nach der Fahrt.... :D

PDF? Die können leuchten?

Quasi Unterbodenbeleuchtung...

Man muss den CR - V richtig jagen und zwar im ersten Gang voll anfahren, dann umschalten auf den 2. und dann auf den dritten, draufbeliben bis er richtig Schwung bekommt,....dann auf den 4. bis 150 kmh, und dann erst auf den 5.,,,,,,,, dann fährt er die 190 - 200 km/h.

Aber muss man denn unbedingt so schnell fahren,....Leute?

Der CR - V ist kein Rennwagen, sondern ein SUV mit gutem Reisekomfort und kleine Geländegängikeit sowie mit einem gutem Hängerbetrieb.

Wer ein schnelles SUV haben möchte, der soll sich am besten den Tiguan mit über 200 PS (Kaufpreis ab 40 000,00 Euro aufwärts) nehmen.:):D

Deine Antwort
Ähnliche Themen