ForumInsignia A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Höchster Kilometerstand Opel Insignia gesucht

Höchster Kilometerstand Opel Insignia gesucht

Opel Insignia A (G09)
Themenstarteram 22. Oktober 2014 um 14:06

Hallo Gemeinde,

ein ehemaliger Arbeitskollege hat mich am Wochenende darauf angesprochen. Es gibt im Vectra Forum auch einen Ähnlichen Thread. Ich poste hier stellvertretend für ihn. Was sind denn so eure (hohen) Laufleistungen und kleinen Probleme mit dem Insignia? Ich habe mir seinen Außendienst-Wagen angesehen. Er sah für die Laufleistung noch ziemlich frisch aus ;)

Opel Insignia ST BJ 2010 160 PS Diesel mit AT:

218.000 KM

Probleme:

-Riss im Ladeluftschlauch

-Heckklappenschalter

Gewechselt von: Audi A6 2.0 TDI (CR), der musste seinen Hut ziehen, wegen zu vieler Defekte und Mängel.

Er wird die 300.000 damit noch fahren.

Ähnliche Themen
14 Antworten

Hi

Damit es was zum lachen gibt

´5 Türer Edition 131 PS Handschalter mit kleinen Extras

Bj 2010 Modell 2011

Km 52500

Defekte KEINE

Habe ihn nur mehr dieses Monat

ST Bi turbo

Bj. 10/2013

86 000km

seit Dienstag keine Navidaten mehr

nur ein schwarzer Bildschirm.

sonst keine grössere defekte.

ST 2.0cdti 130PS Schalter von 7/2011 mit 146678km

Defekte Batterie bei 85tkm

Sonst nichts

Stufenheck 2,0cdti 131 Ps Schalter von 05/09 mit 158000km

Hab das Fahrzeug jetzt 1 Jahr (gekauft mit 130000km).

Bisher mir bekannte Mängel:

Kurvenlicht defekt (Scheinwerfer getauscht)

Batterie defekt (war noch die erste verbaut)

sonst ist mir nichts bekannt.

Einer mit 290.000km, BJ 2010

Link

Themenstarteram 22. Oktober 2014 um 18:13

Na Du bist Lustig, hier gibts nur um direkte Berichte von Nutzern mit Fahrzeughistorie... Möchte dazu anmerken, dass mein Bekannter diesen von Beginn an fährt.

ST 2.0 CDTI 160 PS 01/2010 Italien-Import mit 121.400 km

Aktuell knappe 158.000

Defekte:

elektrische Heckklappe / beide Dämpfer

elektrische Heckklappe / Taste innen

4 Glühkerzen / 4te war Defekt

Druckwandler / 1 mal neu und jetzt dieses Ausgleichsventil verbaut

Ansonsten läuft er tadellos :D

 

Opel Insignia Sports Tourer, 2.0 cdti mit 110 PS, Bj. 11/09, 145.000 KM

Habe den Insi jetzt seit 1 Monat. Klimaanlage ist jetzt kaputt gegangen und die Sitzheizung Fahrerseite funtioniert nicht. Die Sitzheizung wird von Opel repariert, Kostenbeteiligung für mich sind 10 %. Dürfte eigentlich nach 4 Jahren nicht schon kaputt gehen.

Themenstarteram 22. Oktober 2014 um 21:03

Zitat:

@Insi136 schrieb am 22. Oktober 2014 um 20:54:41 Uhr:

Opel Insignia Sports Tourer, 2.0 cdti mit 110 PS, Bj. 11/09, 145.000 KM

Habe den Insi jetzt seit 1 Monat. Klimaanlage ist jetzt kaputt gegangen und die Sitzheizung Fahrerseite funtioniert nicht. Die Sitzheizung wird von Opel repariert, Kostenbeteiligung für mich sind 10 %. Dürfte eigentlich nach 4 Jahren nicht schon kaputt gehen.

Naja, die "alte" Sitzheizung hatte teilweise Chargen, die gingen Reihenweise kaputt. Wenn Du allerdings in der Sachmängelhaftung bist (6 Monate nach Kauf) müsstest Du überhaupt nichts zahlen. Meine aus nem 11er Modell musste nie gewechselt werden. Mein FOH war bei der Abgabe ganz erstaunt.

Wenn Du mehr Informationen willst, dann nutz mal die SuFu und schau nach nem Thema zu deinem Problem. Im Zweifel dann bitte dort posten, ich möchte hier eigentlich nur Berichte zur hohen Laufleistung und Mängeln sehen :)

Zitat:

@Insi136 schrieb am 22. Oktober 2014 um 20:54:41 Uhr:

.... Die Sitzheizung wird von Opel repariert, Kostenbeteiligung für mich sind 10 %. Dürfte eigentlich nach 4 Jahren nicht schon kaputt gehen.

Bei mir hat Opel komplett übernommen meiner ist aber 5,5Jahre alt.

 

Opel Insignia ST 1,6T BJ. 2009 71Tkm mit 36Tkm gekauft,

SH Beifahrerseite schon beim Kauf defekt, Krümmer verzogen bei 63Tkm und jetzt wurde die Fahrerseite SH gemacht auf Kulanz nur das Sitzkabel musse ich bezahlen.

Lautsprecher Vorne und hinten rechts haben ne Macke, liegt aber wohl an der Musik ^^

Sonnst passt alles.

Insignia

Registratiedatum 11-11-2010

Kleur Technical grey

Motor ENG-4 CYL 20L DIESEL TURBO VGT

Versnellingsbak TRANS-AUTO 6 SPD AR A6-AF40 EL

Bekleding Dune zwarte bekleding

Veiligheid

act.hoofdst. voor 4x verstelb., Airbags best+pas. zij en hoofd, Auto stab.systeem (ESP)

Comfort

Cruise control, Electronic Climate Control, Parkeerhulp, Stoelen voor verwarmbaar

Pakket

Autom.verst.b.binnenspiegel, Winter-pakket, Zicht & licht pakket

Multimedia

Grafische display, Radio DVD800 met navigatie, USB aansluiting, Voorbereiding voor Tel. cradle

Ich habe diesem wagen aus Deutsland importiert mit 165000 km

jetst auf dem tago 168198 km

Den volgenden probleme im historie:

03-11-2011 bremsbelage vorn ersetst (78904 km)

07-11-2011 bekleidung hinterbank ersetst 24-11-2011 heitsungsmatte vorn links ersetst

04-02-2013 hinterbremsen gans erneuert (complet) (110392 km)

04-02-2013 brems klutse vorm erneuret (110392km)

06-06-2013 druckslauch und intercooler erneuert (122238 km)

18-10-2013 hintere bemsen gans erneuert (complet) ((144883 km)

07-02-2014 zahnriemen unt wasserpumpe ersetst (152871 km)

07-03-2014 remklutse unt scheiben ersetst vorne (157602 km)

ich vinde das es uft dem bemsen probleme gegeben hatte , mir ist auf dem Hollandischen Opel forum gesacht worden es komme von den velgen die sind nicht von lichtmetal

Insignia cdti 4x4 mit 160Ps Bj:10/11

Aktuell 90.000 Km

gekauft vor 1 jahr mit 64.000Km

Reparaturen:

Neue Haldex (is ja klar ...)

Neues Zahnriemen mit WaPu (Laufgeräuche)

Druckventil vom Turbolader

Kostenübernahme der Reparaturen 100% durch Opel

*freu*

Zitat:

@DragoKasuv schrieb am 22. Oktober 2014 um 21:45:00 Uhr:

Zitat:

@Insi136 schrieb am 22. Oktober 2014 um 20:54:41 Uhr:

.... Die Sitzheizung wird von Opel repariert, Kostenbeteiligung für mich sind 10 %. Dürfte eigentlich nach 4 Jahren nicht schon kaputt gehen.

Bei mir hat Opel komplett übernommen meiner ist aber 5,5Jahre alt.

 

Opel Insignia ST 1,6T BJ. 2009 71Tkm mit 36Tkm gekauft,

SH Beifahrerseite schon beim Kauf defekt, Krümmer verzogen bei 63Tkm und jetzt wurde die Fahrerseite SH gemacht auf Kulanz nur das Sitzkabel musse ich bezahlen.

Lautsprecher Vorne und hinten rechts haben ne Macke, liegt aber wohl an der Musik ^^

Sonnst passt alles.

OK, ich glaube die machen das bei Opel nach Lust und Laune. Wenn man 10 % bezahlen würde, hätte man auch Garantie darauf, sonst nicht. Naja die 10 % bringen mich nicht um. :-)

Hallo Zusammen,

bin jetzt bei 178.000 (EZ 11/2008) div.Probleme (alle bekannten), dann bei 82.000 größeres Problem mit Umlenkrolle bei WaPu (Opel Kostenübernahme 90%), seit dem keinerlei Probleme mehr. Große Inspektion steht an.

Wird sicherlich 250.- 300.000 voll machen

Viele Grüße

Ingo

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Höchster Kilometerstand Opel Insignia gesucht