ForumFox
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Hilfe, was soll ich tun? Mängelliste!!!

Hilfe, was soll ich tun? Mängelliste!!!

Themenstarteram 23. Febuar 2007 um 19:29

hallo, ist das normal oder habe ich ein Montagsfahrzeug erwischt?

mein FOX ist aus 09/2006 und habe z. Zt. 4700km erst runter - von Anfang an gab es nur Probleme mit denen ich jetzt den 6. Werkstattaufenthalt habe -

1.) Armaturenbrett/Beifahrerairbagabdeckung hat einen dicken Fleck, also es wurde kein Muster eingestanzt - sollte komplett das ganz Armaturenbrett gewechselt werden. Alleine die Airbagabdeckung gibt es nicht einzeln. Habe dann abgesagt, wohlmöglich wird bei dem ganzen austauschen noch mehr kaputt als heile gemacht -

2.) ziehen nach rechts mit Sommerreifen - z. Zt. mit WR nicht - soll mit SR im Frühjahr wiederkommen -

3.) Ersatzschlüssel war uncodiert - wurde codiert und angeglichen -

4.) Sicherung vom Heckscheibenwischer defekt - wurde erneuert -

5.) Schaltknauf lose - wurde fester gemacht, aber nicht ganz, immer noch leicht loses Spiel vorhanden - der Freundliche sagt, noch eine ganze Umdrehung geht nicht, würde dann das Dingen überdrehen -

6.) wieder Sicherung defekt vom Heckscheibenwischer, diesmal wurde eine größere Sicherung eingebaut -

7.) er fängt solangsam an, das er bei Kaltstart stottert, also nur bei dem 1. mal anfahren, nicht immer aber wird immer mehr und man ist dann gezwungen mit dem Gas etwas zu pumpen, sonst würde er glatt ausgehen. Ist auch gefährlich, wenn man anfahren will und zugleich in den fließenden Verkehr einfedeln will - Werkstatt sagt, ist normal. Es liegt an der Zündung/Programm - ??? - es wurde nichts weiteres unternommen - ich meine, es kommt öffters vor, wenn es draußen feucht ist oder wenn hohe Luftfeuchtigkeit vorhanden ist -

8.) Bemängel noch den zuhohen Spritverbrauch - ca. 7-9 Liter auf 100km - also Langstrecke Autobahn mit ca. 130 km/H hatte er einen Verbrauch von 8,4 Liter - Kurzstrecke bis zur Arbeit 7 km Landstraße zu 85% und rest Landstraße braucht er 8,5-9,0 Lieter auf 100km - 7 Liter wirklich nur bei Langstrecke und bei ständigen fahren bis max. 110 km/H, also bei einer äußerst sparsamen Fahrweise - Antwort vom Freundlichen: "wäre normal" -

9.) Rückrufaktion -

10.) nun fängt der Heckscheibenwischer im Interwallmodus an mittendrin stehenzubleiben, nun wird der Heckscheibenwischermotor entlich gewechselt - bis jetzt ok -

11.) Tanknadel spinnt manchmal direkt nach dem tanken verrückt - obwohl der Tank voll ist, also ca. 0,5 bis max. 1,0 Liter nach dem Klacken der Zapfsäule, zeigt der Anzeiger nur 1/4 an - war aber nur 4-5 mal und der Freundliche konnte nichts mit anfangen -

12.) habe zum ersten mal die Rücksitzbank umgeklappt. Als ich diese wieder einrasten wollte, fehlte links die Befestigung/Stift. Dieser ist in die Rücksitzbank gefallen und klappert nun schön vorsichhin -

13.) Heckklappe nicht richtig/passend eingebaut. Dadurch sitz diese rechts zuweit drinne und dadurch schlägt jedesmal der Heckklappenstoßdämpfer an die Karrosserie und hat den Lack von ca. 1,5 Quadratzentimeter beschädigt - brauch nur auf den Rost warten, wenn nichts geschieht -

14.) stottern beim Kaltstart/Anfahren wird nun häufiger und nervt echt - mir ist schon einer bald reingefahren, als ich in den fließenden Verkehr wollte. Plötzlich ist keine Leistung da und du stehst da und kommst nicht weg.

15.) Lampe unten rechts leuchtet auf. Abgasanlage wohlmüglich defekt sagt die Betriebsanleitung -

 

Punkte 12 bis 15 sind neu und habe deswegen den FOX heute in die Werkstatt gebracht. Morgen soll ich einen Anruf erhalten, wie es weitergeht -

Was meint Ihr? das kann es doch nach nur 5 Monaten und knapp 5000km nicht sein oder? ich hatte vorher einen Golf 2 Bj. 90, der war nicht halb soviel in der Werkstatt und hatte im Durchschnitt ca. 1 Liter Benzin weniger gebraucht bei gleicher Fahrweise und sogar nur bleifreies Benzin und nicht wie bei dem FOX Super Bleifrei -

- s. G. isyrider111 -

53 Antworten

kannst ja mal ganz vorsichtig und freundlich fragen welchen spezialpreis dir dein foxhändler macht, wenn er das fahrzeug zurücknimmt. oder die fehler beseitigen lassen und ab damit auf den gebrauchtwagenmarkt ...

Themenstarteram 23. Febuar 2007 um 19:49

Zitat:

Original geschrieben von DerMatze

kannst ja mal ganz vorsichtig und freundlich fragen welchen spezialpreis dir dein foxhändler macht, wenn er das fahrzeug zurücknimmt. oder die fehler beseitigen lassen und ab damit auf den gebrauchtwagenmarkt ...

also, Du meinst Inzahlung geben und einen hohen Verlust machen - danach habe ein paar Tausender weniger in der Tasche und wohlmöglich noch das gleiche Problem - wird vermutlich so sein, habe noch nicht gefragt, aber wenn das so weitergeht werde ich mal über einen Privatverkauf nachdenken - danach wird es dann aber keinen VW-Kleinwagen mehr sein, dass habe ich mir geschworen -

- s. G. isyrider111 -

zu 1.

schön blöd, dass nicht tauschen zu lassen. sei froh, dass dir die option angeboten wird. ZUSCHLAGEN!

zu 2.

SR evtl. falsch gewuchtet?

zu 6.

ohne worte ^^

zu 8.

verbrauch hängt stark von der fahrweise ab. aber das hast du ja schon bemerkt

zu 9.

sei froh, dasses sowas gibt. das zähl ich nicht als mangel, da es einem vermutlich eh nie aufgefallen wäre

zu 12.

ab zum freundlichen!

zu 13.

ebenfalls zum freundlichen.

fazit:

fahr zum freundlichen und hau mal auf die kacke. ändert sich nix -> händlerwechsel

den finanziellen verlust machst du bei jedem neuwagen ;) und warum fragst du überhaupt, wenn du schon alle antworten kennst ^^

Themenstarteram 23. Febuar 2007 um 20:05

Zitat:

Original geschrieben von FAT1974

zu 1.

schön blöd, dass nicht tauschen zu lassen. sei froh, dass dir die option angeboten wird. ZUSCHLAGEN!

zu 2.

SR evtl. falsch gewuchtet?

zu 6.

ohne worte ^^

zu 8.

verbrauch hängt stark von der fahrweise ab. aber das hast du ja schon bemerkt

zu 9.

sei froh, dasses sowas gibt. das zähl ich nicht als mangel, da es einem vermutlich eh nie aufgefallen wäre

zu 12.

ab zum freundlichen!

zu 13.

ebenfalls zum freundlichen.

fazit:

fahr zum freundlichen und hau mal auf die kacke. ändert sich nix -> händlerwechsel

ja, auf die kacke hauen habe ich heute gemacht - warte mal morgen ab, dann sehen wir weiter -

- s. G. isyrider111 -

Themenstarteram 23. Febuar 2007 um 20:07

Zitat:

Original geschrieben von DerMatze

den finanziellen verlust machst du bei jedem neuwagen ;) und warum fragst du überhaupt, wenn du schon alle antworten kennst ^^

wie sieht es denn mit einer Wandlung aus? wäre das in meinem Fall möglich? hat jemand Erfahrung damit?

- s. G. isyrider111 -

Fox der 85achziger mit Steilheck war besser

 

Bei mir nach 8 Monaten und 12000km

Tachometer gewechselt

Heckschloß gewechselt

Scheibewaschanlage hinten repariert

Sicherungen vor allem Scheibenwischer fliegt bei Frost gerne mal raus wenn die anbacken !!!

naja bald kommen wohl die Antriebswellen ?

Qualität wurde beim Fox nicht verbaut aber die soll ja auch mehr kosten....

Ich sag es immer wieder die Autos die in Brasilien Produziert werden sind Müll aber es will ja keiner Wissen.

PS: Ich meine nicht nur den FOX da gibts auch was vom Fiatkonzern was da gebaut wird und ich niemanden empfehlen würde.

Kuckt das ihr die Dinger loswerdet und wenns unbedingt was Preiswertes von VW sein soll dann nen Seat oder Skoda die sind um Meilen besser aber das glaubt mir sicher auch niemand.

Vielleicht liegt das ja auch daran, dass das Einzelfälle sind. Mein Fox und der von vielen anderen auch hat keinerlei Probleme.

Selbst die Rückrufaktion war bei meinem Fox sinnlos, der :) musste das Schloss aber wechseln, weil das VW so wollte.

Montagsauto. Mehr kann man zu dem hier Beschriebenen nicht sagen.

Hi!

Zu Punkt:

7. Das Stottern taucht bei mir auch auf! Aber nur, wenn es draußen recht kalt ist! Dann stottert er und der Motor BLUBERT! Als ob da etwas kochen würde! Total merkwürdig!

Nachdem ich ein paar mal richtig Gas gebe, hört das Stotern auf! Wenn man dann ein paar Meter fährt, hört man das BLUBBERN auch nicht mehr! Die Frage stellt sich, was ist das???

Zu Punkt:

2. Das habe ich auch! Mit Sommerreifen zeiht er nach RECHTS!

Der Freundliche meinte, die Reifen wären sclecht ausgewuchtet oder ich wäre an den Bordstein gekommen! Blödsinn!

Und noch ein Punkt:

Lenkradstellung!

Das Lenkrad steht schief! Und zwar super schief!

Es zeigt ganz extrem nach rechts!

Der Freundliche meinte, die haben wohl das Lenkrad falsch montiert! Ein Zahnrad versetzt, so dass es nach RECHTS zeigt!

Da kann man nichts machen, es wäre viel zu aufwendig dies zu beheben!

Ah ja, die Außenspiegel-Plastikteile die an der Tür montiert sind, laufen weiß an! Freundliche meinte, ist halt so, was nichts kostet (bezogen auf den preis von Fox), das ist auch nicht! Kann man nichts machen!

Da sag ich nur, hier kaufe ich gerne wieder einen Volkswagen!

Gruß @Student!

im vw-dialogsystem steht drin, plastikteile sind zu wechseln,

war bei mir auch, allerdings wurden 2 zu kurze halteclips

verwendet, gestern neue bestellt !

mit dem lenkrad würd ich mich nicht abspeisen lassen. ich weiss garnicht wieso so viele soetwas hinnehmen? macht doch mal einfach ein bisschen druck und lasst euch nicht alles gefallen. schliesslich will der händler einen kunden behalten, der auch noch inspektionen usw in seinem betrieb machen darf. an den folgekosten verdienen die händler mehr als am eigentlichen verkauf des fahrzeugs ;)

a

......wenn die AUßenspiegelgehäuse weiß anlaufen - ab zum Freundlichen. Die müssen gewechselt werden !!! Bei mir auch kein Problem. Jetzt laufen die Tasten oberhalb vom Radio weiß an. Bin am überlegen, ob ich noch ein paar Mängel mehr sammle und erst dann zum Freundlichen fahre... :-( :-(

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Hilfe, was soll ich tun? Mängelliste!!!