ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. Hilfe da fehlt doch etwas Motorraum S500

Hilfe da fehlt doch etwas Motorraum S500

Mercedes S-Klasse W220
Themenstarteram 11. August 2013 um 12:03

Hallo @ all,

Habe mir vor kurzem einen S500 geholt und läuft wunderbar bis auf ein paar der üblichen Elektrik Fehler (Fensterheber/ZV)...

Nun ist mir aufgefallen das vorne im Motorraum eine Art massive Vorrichtung die leer ist + 2 Stecker baumeln da rum und ein Massekabel siehe bitte Bilder.

Wäre für jede Antwort dankbar

Wp-000028
Wp-000026
Wp-000027
Beste Antwort im Thema

Da fehlt die Sekundärluftpumpe mit Unterdruckdosen und Schläuchen.

Auch wenn der Motor deiner Meinung nach gut läuft und du die Abdeckung wieder drauf machst - ich schätze bei der nächsten Abgasuntersuchung zeigt der Wegbau Wirkung. Ich würde mir allerdings Gedanken machen, ob nicht noch mehr manipuliert wurde.

 

39 weitere Antworten
Ähnliche Themen
39 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von XMarkeemX

...Und die Funktion den Kofferraum von der Fahrertür zu öffnen funzt auch net...

Schließt denn der Heckdeckel richtig oder steht der 1mm auf?

Themenstarteram 13. August 2013 um 0:10

schließt einwandfrei hat sogar softclose Funktion sag mal ist das normal das der Deckel nur zur häfte auf geht wenn man ihn per Fernbedienung öffnet

Das kann eventuell auch bei deinem im KI eingestellt werden. Das ist eine Funktion für das Abstellen z.B. in einem Doppelparker.

Hast du eine Bedienungsanleitung?

Themenstarteram 13. August 2013 um 0:41

klar Bedienungs Anleitung Scheckheft alles da (2 ältere Vorbesitzer)

Ich denk da muss ich noch 1-2k investieren aber ist ja ein Witz wenn man den Neupreis bedenkt

Und der Verbrauch ist gar nicht so schlimm kommt immer auf die Fahrweise an :)

Zitat:

Original geschrieben von kappa9

Sofern das nicht im Kaufvertrag steht wäre das auch nach Monaten noch ein Rücktritts / Wandlungsgrund. Zumindest Nachbesserung muss sein.

Das sieht ja schon nach vorsätzlichem Betrug aus, denn die Sekundärluftpumpe verliert man nicht von selbst ohne Zutun und Aufwand.

Wird schon seinen Grund haben weshalb das ausgebaut wurde (z.B. Geiz zur Reparatur vor Verkauf).

Auch ganz andere Ursachen können tiefer liegen und dazu geführt haben die sek. LP auszubauen wie defekte Kats oder Lambdasonden usw.

Zumal Du als Halter und Fahrer aktuell Steuern hinterziehst wegen der nunmehr viel schlechteren Abgasklassifizierung. Davor schützt dann auch Unwissenheit nicht, leider liegt die Bringschuld beim Steuerzahler.

Ich würde schnellstens und Verbindlich mit Fristsetzung auf den Verkäufer zu gehen.

Viel Erfolg

Kappa9

Hallo Markeem,

du hast ja am Anfang geschrieben, dass du für jede Antwort dankbar bist.....

Natürlich will ich dich nicht "fertigmachen" oder beleidigen, mein Tipp war ehrlich und ernst gemeint.

Eine Wartung nachzuholen oder sicherheitshalber das Öl und die Zündkerzen zu tauschen sowie ein paar Kleinigkeiten zu erledigen, ist die eine Sache und sollte kein großes Problem sein. (Das habe ich gemacht bzw. bin noch dabei...) ...... Kein Jammern notwendig, da hast du Recht.

Aber das Kombiinstrument für 900,-- Euro und jetzt die vorsätzlich ausgebauten Teile im Wert von ca. 1000,-- Euro (Sekundärluftpumpe Neupreis ca. 690,-- Euro, Rückschlagventil, Rückschlagventil, etc. )

plus Einbaukosten für eine Rückrüstung von geschätzt 500,-- bis 1000,-- Euro ist schon ne andere Hausnummer.

Eventuell kommen noch defekte Lambdasonden oder defekte Kats dazu.......(das übersteigt dann wohl den jetzigen Wert des Wagens)

All dies wäre für mich ein sehr guter Grund, den Wagen zurückzugeben bzw. eine Nachbesserung/Rückrüstung auf Kosten des Verkäufers zu verlangen. Ich sehe das wie Kappa.

Scheinbar ist er ja doch ein Händler, wenn er noch einen S400 rumstehen hatte, den er für dich ausschlachten pardon "das Steuergerät entnehmen" wollte.

Lass dir doch mal einen schriftlichen Kostenvoranschlag von einer MB-Niederlassung für die Reparatur des Kombiinstruments und die Rückrüstung der fehlenden Teile (eventuell noch die Lambdasonden und Kats) machen und spreche dann mal mit dem Verkäufer. (vielleicht vorher noch mit einem Anwalt.....)

Wirklich gutgemeinte Grüße,

Jürgen W. aus P.

P.S.: Auf den Kostenvoranschlag wäre ich mal gespannt, kannst ihn ja dann mal hier hochladen.....

Der TÜV ist auf jeden Fall "getürkt", bzw. richtigerweise die AU.

Denn die MKL ist ein Prüfkriterium. Wenn sie nicht funktioniert, dann wird das als Fehler augeworfen und die Prüfung als "nicht bestanden" gewertetet.

Schau mal in den letzten AU-Bericht, der ist wohl kaum von Deinem Wagen.

 

lg Rüdiger:-)

Hallo,

Allg,

Nur zu Info wenn die "Sekundärluftpumpe" ärger macht z.B. Lagerschaden baut man sie aus und Programmiert sie aus,dann ist halt die 90 Sek. funktion am Kaltstart nicht dabei das hat bei Au nix zu sagen.;)

Seppl grüsst

(Kommt öfter vor als gedacht)

Hier spricht mal wieder ein Praktiker, der uns etwas aufzeigt was die Amis als "over engineered" bezeichnen- Dank geht an Seppl.

Kläre uns bitte noch auf, warum die beiden abgeschnittenen Schläuche (es sei denn sie sind doch irgendwie verschlossen) nicht zu Problemen führen. "Falschluft" wird doch bei den meisten Motoren schnell zum Problem.

Zitat:

Original geschrieben von sebler

Hallo,

Allg,

Nur zu Info wenn die "Sekundärluftpumpe" ärger macht z.B. Lagerschaden baut man sie aus und Programmiert sie aus,dann ist halt die 90 Sek. funktion am Kaltstart nicht dabei das hat bei Au nix zu sagen.;)

Seppl grüsst

(Kommt öfter vor als gedacht)

Wenn die MKL außer Funktion ist (das hatte ja der TE oben schon erwähnt), besteht man die AU nicht, das ist derentscheidende Punkt.

Ich kenne sogar einen Fall (Mercedes), da reichte schon eine geringfügig dunkler strahlende MKL, um die Prüfung als "nicht bestanden" zu werten.

 

lg Rüdiger:-)

Leider macht mein Iphone die Bilder nicht auf,es sollte aber kein Problem sein Schläuche-Anschlüsse durch Blinddtopfen zu schliessen,ausser man sieht etwas anders.:rolleyes:

Zu der MKL natürlich wird die Leuchte auf Funktion überprüft,aber ausproggrammierte Sek.Pumpe kein Einfluss auf die normale Au.(aussser der Prüfer bemerkt da sollte Pumpe sein und der ist nicht da,aber der Deckel kashiert das schön)

Grüsse alll

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. Hilfe da fehlt doch etwas Motorraum S500