ForumV-Klasse & Vito
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. V-Klasse
  6. V-Klasse & Vito
  7. Hilfe bei Sonderausstattung Vito W447 (02/2020)

Hilfe bei Sonderausstattung Vito W447 (02/2020)

Mercedes Vito W447
Themenstarteram 20. Febuar 2020 um 15:28

Hallo Forum,

Ich habe mir meinen Vito 116 CDI Tourer Edition kurz bestellt. Nun bin ich mir bei folgenden Ausstattungen unsicher und lerne gerne von eurer Erfahrung (in Klammer der Grund meines Haderns).

Soll ich folgendes nehmen/nicht nehmen

  1. Akustikpaket (ist es lohnenswert leise?)
  2. LED mit auto. Fernlicht (habe gehört, dass es bei Defekt extrem teuer wird und deswegen davon abzuraten ist)
  3. Fahrassistenz Paket (wenn ich das richtig sehe, sind das alles „nur“ passive Systeme oder? Lohnt es sich dann überhaupt? -> habe gehört, dass LA2 Fahrlicht Assistent Serie dabei ist und der Rest ist doch dann nur blinke, tuten und vibrieren; eben nicht aktives?!)
  4. Kunstleder (Pflegeleicht, aber womöglich zu heiss/kalt im Sommer/Winter; ist der Serienstoff optisch schön?!)
  5. Thermotronic (habe bisher Standheizung und Klima im Fond; kann ich mit Tt auch hinten gesondert die Temperatur steuern oder nur vorne link rechts?!)
  6. Becker (ich will mir ein iPad reinbasteln, habe nur überlegt ob es für den Wiederverkauf sinnvoll ist das Map Pilot drin zu haben)
  7. Lohnt es das Geld für Thorax Airbags zu sparen? (Bei der V klasse kosten sie extra; scheint also ein „Luxus Sicherheitsairbag“ zu sein)

Ich bin echt super dankbar für jede Hilfe!

Beste Grüße

Michael

-----

Meine sonstige Sonderausstattung bisher

Mercedes-Benz Typ VITO 116 CDI TOURER KURZ

Lackierung: 9147 arktikweiß

Polsterung: VU9 Kunstleder schwarz

H12 Warmwasser-Zusatzheizung

JP2 Fahrassistenz-Paket

Q50 Anhängerkupplung Kugelkopf abnehmbar

HZ7 Klimaanlage halbautom. geregelt, TEMPMATIC im Fond

UR1 Sitzschienensystem mit Schnellverriegelung

HY1 Funkfernbedienung für Warmwasser-Zusatzheizung

CM2 Stoßfänger und Anbauteile in Wagenfarbe lackiert

EZ5 Park-Paket

LP2 Innen- und Umfeldbeleuchtung Kombi

E1N Becker MAP PILOT

RM0 Ganzjahresreifen

CL3 Lederlenkrad

FK2 Kühlergrill verchromt

FP4 Chrom Interieur-Paket

QA4 Anhängelast 2500 kg

FJ3 Doppelcupholder Cockpit mittig

KB5 Haupttank 70 Liter

V33 Teppichboden im Fond

ES2 Steckdose 12 V Kofferraum / Laderaum

VL2 Fußmatten Velours

V44 Teppichboden im Fahrzeuginnenraum vorne

VZ0 Zurrösen für Sitzschienen, herausnehmbar

Ähnliche Themen
18 Antworten
Themenstarteram 20. Febuar 2020 um 16:39

@Moderator, habe gerade gesehen, dass es hier ein extra W447 Forum gibt (war in der App nicht ersichtlich). Bitte, falls möglich Post verschieben. Danke!

Wenn Du einen Neuwagen bestellst, dann immer mit Assistenten! Der Collissionsassist allein ist es wert! Kommt aber bald in verbesserter Ausführung, also ev. warten. den Spurhalteassi stellen die meisten aus, da er nichts bringt. Totwinkel ist gut. Kunstleder ist sehr angenehm neu gestaltet, aber der Stoff ist auch gut halt Ansichtssache. Empfehlung Kunstleder. LED-Licht muß, da sehr gute Ausleuchtung und sieht auch noch gut aus(Heck). Audio 15 mit Becker nicht zu empfehlen, wenn Du die Kabel brauchst dann eine Vorrüstung nehmen. Klima hinten ist wichtig. Radstand kann ich nur lang empfehlen, der kurze ist nur wie ein Kombi, der sich besser beladen lässt aber Platz geht beim langen los. Automatik-Getriebe ist zu empfehlen. Es gibt demnächst eine MoPf, deshalb würde ich darauf warten oder zumindest informieren ob es Vorteile gibt. MfG. Garantieverlängerung gleich buchen bei Bestellung.

Audio 15 mit Becker Map würde ich heute auch nicht mehr nehmen. Dann lieber nur die Radio-Vorrüstung und was eigenes verbauen. Einziger Vorteil der MB Kombi wäre die Vernetzung im Fahrzeug, was Tacho, Lenkrad und Freisprechanlage angeht.

 

Wenn du die Klima hinten dazu bestellst, hast du hinten ein extra Bedienteil an der Decke.

 

Regensensor ist ein Muss.

 

LED und Fernlichtassi würde ich auch als muss betrachten.

 

Großer Tank auf jeden Fall.

 

PS: mal so doof gefragt, wenn du schon ein Auto bestellt hast, gibt es für diese Fragen doch einen Verkäufer. Der verdient mit dem beantworten deiner Fragen sein Geld.

Zitat:

@GT-Liebhaber schrieb am 20. Februar 2020 um 22:41:25 Uhr:

 

PS: mal so doof gefragt, wenn du schon ein Auto bestellt hast, gibt es für diese Fragen doch einen Verkäufer. Der verdient mit dem beantworten deiner Fragen sein Geld.

Das ist aber doch eher Theorie! Dieser Mythos geistert immer wieder mal rum :D

Zitat:

@GT-Liebhaber schrieb am 20. Februar 2020 um 22:41:25 Uhr:

Audio 15 mit Becker Map würde ich heute auch nicht mehr nehmen. Dann lieber nur die Radio-Vorrüstung und was eigenes verbauen. Einziger Vorteil der MB Kombi wäre die Vernetzung im Fahrzeug, was Tacho, Lenkrad und Freisprechanlage angeht.

Wenn du die Klima hinten dazu bestellst, hast du hinten ein extra Bedienteil an der Decke.

Nicht beim Vito, diese ist nur vorne bedienbar.

Themenstarteram 21. Febuar 2020 um 7:35

Vielen Dank an euch alle schonmal!!

 

Das ist super hilfreich.

 

Leider muss ich ab Mai mobil sein und kann deswegen nicht warten.

 

  • habe gehört, dass es bei der MoPf einen Audio 15 Ersatz geben wird. Weißt du da mehr? Wird der Ersatz in den Slot passen und damit nachrüstbar sein?
  • Wir werden nur einen 5-Sitzer haben. Entsprechend reicht der übrige Platz auch bei kompakt noch gut aus!
  • Plan ist: durch die Schiene können wir uns hinten Kofferraum erkaufen und verlieren nur ein Wenig Fahrgastraum

 

 

Zitat:

@HUGO909 schrieb am 20. Februar 2020 um 20:19:06 Uhr:

Radstand kann ich nur lang empfehlen, der kurze ist nur wie ein Kombi, der sich besser beladen lässt aber Platz geht beim langen los. Automatik-Getriebe ist zu empfehlen. Es gibt demnächst eine MoPf, deshalb würde ich darauf warten oder zumindest informieren ob es Vorteile gibt.

Themenstarteram 21. Febuar 2020 um 7:38

Dank auch dir!

 

Ich schätze die Meinung eines geschulten Verkäufers sehr. Zusätzlich finde ich praktische Erfahrung des täglichen Gebrauchs von den hier ansässigen Vito-Besitzern aber unbezahlbar; weshalb ich meinen Horizont hier im Forum durch eure Hilfe gerne erweitern möchte

 

Zitat:

@GT-Liebhaber schrieb am 20. Februar 2020 um 22:41:25 Uhr:

 

PS: mal so doof gefragt, wenn du schon ein Auto bestellt hast, gibt es für diese Fragen doch einen Verkäufer. Der verdient mit dem beantworten deiner Fragen sein Geld.

Themenstarteram 21. Febuar 2020 um 7:44

So auch meine Info bisher.

 

Deswegen auch die Frage mit Thermotronic:

Kann ich mit der Serien Klima hinten überhaupt ordentlich steuern, oder wird dann einfach nur die Einstellung von vorne in den Fond geblasen.

 

Bringt mit Tt hier dann einen Vorteil, so dass ich hinten wirklich gesondert steuern kann, oder zahle ich die 500 „nur“ um ein schönes digitales Display zu bekommen. Sprich: ist der Mehrwert gegeben?

 

Zitat:

@segaflex schrieb am 21. Februar 2020 um 06:50:42 Uhr:

 

Nicht beim Vito, diese ist nur vorne bedienbar.

Zitat:

@MichaelGSP schrieb am 21. Februar 2020 um 07:44:41 Uhr:

So auch meine Info bisher.

Deswegen auch die Frage mit Thermotronic:

Kann ich mit der Serien Klima hinten überhaupt ordentlich steuern, oder wird dann einfach nur die Einstellung von vorne in den Fond geblasen.

Bringt mit Tt hier dann einen Vorteil, so dass ich hinten wirklich gesondert steuern kann, oder zahle ich die 500 „nur“ um ein schönes digitales Display zu bekommen. Sprich: ist der Mehrwert gegeben?

Ich habe die Tt drin, und du kannst vorne die Gradzahl für hinten einstellen und entsprechent tut diese heizen oder kühlen. Die Passagieren im Fond melden mir den Unterschied, gemeint ist meine Frau und sie ist sehr sehr kälte empfindlich :).

Ausserdem hast du bei Tt den zweiten Wärmetauscher und somit eine raschere heizung/kühlung im Fond.

Themenstarteram 21. Febuar 2020 um 8:03

Sehr gut. Danke!

 

Heißt das, dass Klimatisierung im Fond als Zusatz alleine nicht ausreicht um den weiteren Wärmetauscher zu bekommen?

 

Den Tt und Klimatisierung im Fond sind zwei unterschiedliche Posten

 

Zitat:

@segaflex schrieb am 21. Februar 2020 um 07:52:13 Uhr:

 

 

Ich habe die Tt drin, und du kannst vorne die Gradzahl für hinten einstellen und entsprechent tut diese heizen oder kühlen. Die Passagieren im Fond melden mir den Unterschied, gemeint ist meine Frau und sie ist sehr sehr kälte empfindlich :).

Ausserdem hast du bei Tt den zweiten Wärmetauscher und somit eine raschere heizung/kühlung im Fond.

Genau kann ich dir das nicht beantowrten aber das wird bestimmt jemand gleich machen. Soweit mein Wissen, ist die Klimatisierung im Fond nur die belüftungsschlitze am Dach. Mit Tt hast du dann zusätzlich eine sozusagen dritte Klimazone.

Jemand solll mich korrigieren wenn ich falsch liege.

Ich kann Deine ersten 5 Fragen alle mit Ja beantworten. Habe alles eingebaut, Fernlichtassistenz Plus ist noch etwas besser, Kunstleder ist sehr pflegeleicht und wirkt sehr wertig. Akustikpaket ist m.E. Pflicht, der Vito ist ja recht laut. Ich würde hinten keinen Teppich nehmen, sondern nur auf die Fußmatten setzen. Die decken alles ab und man bekommt das Auto sehr gut sauber. Lange Variante ist für Wiederverkauf oder mal eine Fahrradmitnahme sinnvoll.

Hallo Michael!

Deine Meinungsbildung mit der Erfahrung anderer ist vollkommen richtig. Fast jeder Verkäufer kann gut reden und Dir auch eine Wurst verkaufen obwohl er den Fleischer nicht kennt. Sie haben meist für ein paar Wochen vollgepackte V's und keine Vito's. Und eine Bestätigung der Beratung ist auch nicht falsch wenn eben möglich. Ich finde diesmal auch die bisherigen Antworten aller zielführend. VG

Übrigens das Audio 15 würde ich in jedem Fall sparen nachdem GT es bestätigt hat. Ich selbst werde mir ein TomTom online dazu nehmen, da es mich nervt und zu wenig Info's bringt.

Themenstarteram 21. Febuar 2020 um 9:45

Und nochmals Danke!

 

Das 15er selbst ist schon drin (brauch ja auch ein Display für die Rück-Kamera). Meine Frage bezieht sich konkret auf die 100-200€ (weiß grad nicht genau) für das Becker Modul.

Ich fände es persönlich sehr komisch später ein Auto ohne Navi zu verkaufen (deswegen auch die Frage).

 

1000+€ für die Alpine Nachrüstung wie an anderer Stelle empfohlen ist mir zu teuer. Deswegen hol ich mir auch das iPad rein.

 

Zitat:

@HUGO909 schrieb am 21. Februar 2020 um 09:37:05 Uhr:

Hallo Michael!

Deine Meinungsbildung mit der Erfahrung anderer ist vollkommen richtig. Fast jeder Verkäufer kann gut reden und Dir auch eine Wurst verkaufen obwohl er den Fleischer nicht kennt. Sie haben meist für ein paar Wochen vollgepackte V's und keine Vito's. Und eine Bestätigung der Beratung ist auch nicht falsch wenn eben möglich. Ich finde diesmal auch die bisherigen Antworten aller zielführend. VG

Übrigens das Audio 15 würde ich in jedem Fall sparen nachdem GT es bestätigt hat. Ich selbst werde mir ein TomTom online dazu nehmen, da es mich nervt und zu wenig Info's bringt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. V-Klasse
  6. V-Klasse & Vito
  7. Hilfe bei Sonderausstattung Vito W447 (02/2020)