ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Hilfe bei Kauf 318 /320 ...

Hilfe bei Kauf 318 /320 ...

BMW 3er E90
Themenstarteram 22. April 2015 um 15:30

Hallo Motor-talk Freunde, bin 22 Jahre alt habe mein Führerschein seit 1 1/2 Jahren also noch in der Probezeit, suche einen 318 oder 320. mein Budget liegt bei 9500€, bis max. 100tkm.

Könnte mir mal wer sagen was ihr von den beiden Fahrzeugen haltet, bitte!

http://m.autoscout24.de/.../...scheckheft-top-benzin-schwarz-266889348

http://m.autoscout24.de/.../...eihe-3-lim-318i-benzin-silber-261120177

Ähnliche Themen
16 Antworten

Willkommen im Forum!

Lies dies erst mal die Kaufberatung in der FAQ durch, damit du einen ersten Überblick über den E90 und die verschiedenen Motoren bekommst. Dann fahr mal einige beliebige 318i und 320i Probe, damit du ein Gefühl für die Motorleistung bekommst.

Insbesondere dein zweiter Kandidat (129 PS und Automatik) ist nicht gerade als dynamisches Auto bekannt. Weiterhin gebe ich dir die Empfehlung, die 100.000er Grenze zu überdenken (Kandidat 1 überschreitet die inzwischen auch schon). Nach meiner Erfahrung kommen viele Reparaturen zwischen 70. und 100.000 km an. Es kann also besser sein, ein gut gepflegtes Auto mit 120.000 km zu kaufen.

Von den beiden würde ich zur Nr. 1 raten. Gerade Xenon und Sportlenkrad werten einen in der Grundausstattung doch recht nackten E90 spürbar auf. Warum es unbedingt 18" Felgen bei einem 129 PS-Auto sein müssen, erschließt sich mir nicht mehr (bin aber auch nicht mehr so jung wie du).

Der schwarze, aber viele Vorbesitzer, da genau die Unterlagen durchsehen und wielange der letzte Besitzer den Wagen gefahren ist.

Themenstarteram 22. April 2015 um 16:11

Also würdet ihr zu dem schwarzen tendieren?

Hallo Dennis1703,

Meine Erfahrung ist, dass beim E90 jede Änderung im Nachhinein eine mittelschwere Katastrophe ist.

Radio, Verstärker, Lautsprecher, USB, Navi, Freisprechanlage, Tempomat etc.

Alles machbar, aber meist nur mit (richtig) großen Geld- und Zeitaufwand.

Also, werde dir klar wie dein Neuer am Ende da stehen soll, und stöbere ein paar Stunden in den Foren welcher aufwand hinter den einzelnen Umbauten steht. Du wirst sehen, es kommt schon darauf an, welches Radio ab Werk verbaut ist um den Unterschied Lichteiter oder nicht auszumachen.

Auserdem, schau dir die typischen Defekte/Probleme der 4 Zylinder an. Die sollten von Vorgänger bereits erledigt sein. Meist nicht tragisch, aber wiederrum stellenweise Kostenintensiv.

Schöne Grüße

Gabriel

Themenstarteram 22. April 2015 um 17:39

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=207054917 Was haltet ihr von dem?

Ein 325i kommt nicht infrage? Falls, doch fände ich den hier ganz interessant: Vom BMW-Händler, 1. Hand und 100tkm - was für den 6-Zylinder gar nichts ist. Und da in Deinem Budget noch dick Luft wäre, würde ich dem Getriebe einen Getriebeölwechsel gönnen (~350€).

 

http://suchen.mobile.de/.../208632457.html?lang=de

Themenstarteram 22. April 2015 um 20:10

Ne würde schon bei 318 und bei 320 bleiben, was hältst du denn von dem ?

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=207054917

Auf den Bildern sieht er nicht schlecht aus, aber auf jeden Fall gründlich anschauen, evtl. Geld für Gebrauchtwagengutachten investieren. Gebrauchtwagengarantie? Unfallfrei und km-Stand nachvollziehbar?

Der 325i ist ein echter Schnapper. Der Motor ist unproblematisch und die Unterhaltskosten sind nicht so sehr viel höher als beim 318i / 320i. Ich würde da nicht groß überlegen, zumal der 325i vom BMW Vertragshändler kommt.

am 22. April 2015 um 20:36

Sehe ich fast genauso, aber wenn sich jemand auf 318i/320i eingeschossen hat, wird das schon seine GRünde haben.

Allerdings muss man auch sagen, dass das mit den Kosten relativ zu sehen ist. Versicherung, Steuer und Verbrauch sind beim 325'er halt in der Regel doch höher und bei entsprechend geplanter Jahreslaufleistung sicher auch spürbar. Da würde ich eher noch sagen, dass die Unterschiede 325'er zum 330'er weniger ins Gewicht fallen dürften... ;)

Was ist hier mit?

http://suchen.mobile.de/.../207241768.html?...

am 22. April 2015 um 20:44

Wieso nicht gleich 330i?

http://suchen.mobile.de/.../207540737.html?...

nein spass zu Seite,ich Persönkich hätte den Silbernen mit 94.000km gekauft

der sieht einigermaßen sauber aus.

Also ich würde mir das mit 325i nochmal überlegen, der sieht wirklich Top aus, und der Motor ist ein ganz anderes Kaliber als die 4-Zylinder "Küchenmaschinen".

Dazu BMW-Händler und noch günstiger als die schlechteren anderen Wagen

Versicherung ist nur etwas Teurer und Steuern beim Benziner auch nicht der Riesenfaktor...

Der 20i mit MPaket macht auf den Bildern nen guten Eindruck.

Würde ich genauer ansehen, wenns ein 20i sein soll.

Sonst würde ich auch eher einen 25i nehmen. Ist- wenns machbar ist, ein großer Unterschied.

Deine Antwort
Ähnliche Themen