ForumR-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. Hilfe!!! Auto geht nicht auf.

Hilfe!!! Auto geht nicht auf.

Mercedes R-Klasse W251
Themenstarteram 29. Juli 2018 um 10:24

Hallo. Ich habe ein Problem und hoffe, dass ihr mir helfen könnt.

Unser Auto geht nicht auf, weder mit FB noch manuell.

(Batterie im Schlüssel ist neu)

Der ADAC wollte die Tür aufheben. (Wir:auf gar kein Fall!)

Gibt es irgend eine Möglichkeit ins Auto zu kommen ohne Schäden?

Vielleicht einen Trick beim Schlüssel drehen oder wie weit er gedreht werden muss. Es passiert nichts. Lässt sich auch nur 90° drehen.

Ähnliche Themen
20 Antworten

Eventuell ein Störsender oder Batterie leer hilft nur einen Ballon zwischen Tür und Rahmen den aufblasen und dann mit einem Haken den Türgriff erwischen. Etwas teuerer schneller hintere Scheibe einschlagen dann Heckkkappe aufmachen

Das Problem hatte ich auch.

Das Schloß war defekt, konnte mit Notschlüssel nicht geöffnet werden

Es lag am Command das hatte die Batterie entladen.

Ich habe eine AHK, dort gibt es einen Dauerplus

Habe da eine Batterie angeklemmt und konnte dann mit der FB das Auto wieder öffne.

Funkt etwas beim ankemmen ist normal.

Gruß

Themenstarteram 29. Juli 2018 um 12:14

Ballon?

 

Störsender? Was kann das sein? In unserer Straße wollten sie schon autos klauen ( über KeylessGo mit Schlüssel auslesen)

Da wir das aber nicht haben, kann es sein das die da irgendwas verstellt haben?

Aber dann müsste er doch trotz dem mechanisch aufgehen

Themenstarteram 29. Juli 2018 um 12:17

Zitat:

@MB464 schrieb am 29. Juli 2018 um 12:06:23 Uhr:

Das Problem hatte ich auch.

Das Schloß war defekt, konnte mit Notschlüssel nicht geöffnet werden

Es lag am Command das hatte die Batterie entladen.

Ich habe eine AHK, dort gibt es einen Dauerplus

Habe da eine Batterie angeklemmt und konnte dann mit der FB das Auto wieder öffne.

Funkt etwas beim ankemmen ist normal.

Gruß

Gibt es eine Alternative, wenn man keine AHK hat?

Ist das Autobatterie leer oder nicht? Stand Auto schön lange auf die Strasse?

MB hat mir einen Trick gezeigt, der funktioniert, erfordert aber Geduld und Fingerspitzengefühl: während Du manuell mit dem Notschlüssel drehst gleichzeitig den Türgriff zu Dir ziehen und oh Wunder das Auto ging auf, habe ich dann selber eingeübt und es klappt!

Themenstarteram 29. Juli 2018 um 15:11

Zitat:

@syoma755 schrieb am 29. Juli 2018 um 12:54:15 Uhr:

Ist das Autobatterie leer oder nicht? Stand Auto schön lange auf die Strasse?

Ich gehe mal von aus das die leer ist. Stand jetzt 2 oder 3 Tage. Passiert da was bei der Hitze?

Themenstarteram 29. Juli 2018 um 15:13

Zitat:

@Lichtbildner schrieb am 29. Juli 2018 um 13:25:00 Uhr:

MB hat mir einen Trick gezeigt, der funktioniert, erfordert aber Geduld und Fingerspitzengefühl: während Du manuell mit dem Notschlüssel drehst gleichzeitig den Türgriff zu Dir ziehen und oh Wunder das Auto ging auf, habe ich dann selber eingeübt und es klappt!

Das haben wir auch schon versucht und es passiert nichts. Der Schlüssel lässt sich aber auch noch mehr als 90° nach links oder rechts drehen.

Das ist doch sicher schon viel zu wenig.

Notschlüssel bis zum Anschlag ins Türschloss stecken - entgegen den Uhrzeigersinn bis zum Anschlag drehen - Türgriff dann aufziehen (evtl. mit Ruck). Die Tür sollte sich öffnen und die Alarmanlage wird angehen....

Themenstarteram 29. Juli 2018 um 18:38

Zitat:

@Taige-R schrieb am 29. Juli 2018 um 16:36:01 Uhr:

Notschlüssel bis zum Anschlag ins Türschloss stecken - entgegen den Uhrzeigersinn bis zum Anschlag drehen - Türgriff dann aufziehen (evtl. mit Ruck). Die Tür sollte sich öffnen und die Alarmanlage wird angehen....

Ist doch nur eine viertel Umdrehung was sich der Schlüssel drehen lässt und er ist bis zum Anschlag drin.

 

Mit Ruck ohne Ruck, langsam, schnell mit Gefühl... nichts geht

Falls ihr den letzten Service bei MB habt machen lassen, sollte das ein Fall für die Mobilo-Garantie sein. Dann die MB-Hotline anrufen und den Techniker das machen lassen.

Hatte ich mal so gemacht, als die Batterie nach einem längeren Urlaub leer war. Musste dann lediglich die Materialkosten für die Batterie bezahlen, die ausgetauscht wurde.

Zitat:

@Janine3007 schrieb am 29. Juli 2018 um 15:11:27 Uhr:

Zitat:

@syoma755 schrieb am 29. Juli 2018 um 12:54:15 Uhr:

Ist das Autobatterie leer oder nicht? Stand Auto schön lange auf die Strasse?

Ich gehe mal von aus das die leer ist. Stand jetzt 2 oder 3 Tage. Passiert da was bei der Hitze?

Komisch aber möglich. In diesem Fall ist es nicht möglich unter Motor ein Dauer-plus zu finden? Bei meinem alten Auto Generator war relativ tief unten, so dass ich von unten anklemmen könnte.

Also ich hatte auch mal eine völlig leer gelutschte Batterie - Der Schlüssel lässt sich tatsächlich nur ein wenig drehen und ich dachte auch zuerst das wird nichts. Ich hatte dann so am Griff gezogen, dass ich eigentlich glaubte den Griff rauszureißen - das war es aber... Wenn das in Deinem Fall wirklich nicht klappen sollte, ist mir das ein Rätsel. Ich würde dann mal checken, welche Scheibe am billigsten zu ersetzen ist und einen Glas brechenden Gegenstand benutzen ...

Themenstarteram 1. August 2018 um 22:39

So. Problem ist gelöst für teuer Geld.

Auto abgeschleppt zu Mercedes. Batterie war leer und gleichzeitig das Schloss defekt. Also zwei Sachen aufeinander getroffen. Nur keine Ahnung warum die Batterie einfach leer war. Angelassen haben wir nichts. Es war Gewitter, und der abschlepper meinte irgendwas mit Uberspannung.

Naja Auto ist erstmal wieder heil.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. Hilfe!!! Auto geht nicht auf.