ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Highline Plus Paket?

Highline Plus Paket?

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 12. Oktober 2011 um 22:42

Nabend zusammen,

bin mir grade meinen Polo am konfigurieren.

Eigentlich stand für mich schon länger fest das es wohl der Style wird,da es aber jetzt das R-Line Paket gibt wird es doch ein Highline...:)

Aber,gibt es das Highline Plus Paket wirklich nur in verbindung mit Navigationssystem?

Gruß

Ähnliche Themen
14 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Sesep

Nabend zusammen,

bin mir grade meinen Polo am konfigurieren.

Eigentlich stand für mich schon länger fest das es wohl der Style wird,da es aber jetzt das R-Line Paket gibt wird es doch ein Highline...:)

Aber,gibt es das Highline Plus Paket wirklich nur in verbindung mit Navigationssystem?

Gruß

Ja ;)

Ach das ist doch mies... :(...

das R-Line paket sieht so toll aus... wieso kommt das bloss immer so spät raus.. heul* ...

 

am 13. Oktober 2011 um 9:44

Zitat:

Original geschrieben von RedCorsaB

Ach das ist doch mies... :(...

das R-Line paket sieht so toll aus... wieso kommt das bloss immer so spät raus.. heul* ...

Weil bei VW "Schlaue" Menschen arbeiten die das genau so planen damit, wenn die Verkaufszahlen sinken, immer mal wieder tolle neue Pakete oder Faceliftings auf den Markt kommen um die Verkaufszahlen wieder anzukurbeln und die Auslastung wieder zu erhöhen ;)

Das ist nicht neu, auch woanders so und wird sich sicherlich auch nicht ändern...

Irgendwann kommt dann vieleicht noch (Spekulation) das große Navi, Come/Leave-Home-Paket oder LED-TFL dazu weil man genau weiß das die Nachfrage für die Dinge vorhanden ist, aber man keinen Grund sieht jetzt alles sosfort anzubieten

LG Space

Zitat:

Original geschrieben von Spacefly

Zitat:

Original geschrieben von RedCorsaB

Ach das ist doch mies... :(...

das R-Line paket sieht so toll aus... wieso kommt das bloss immer so spät raus.. heul* ...

Weil bei VW "Schlaue" Menschen arbeiten die das genau so planen damit, wenn die Verkaufszahlen sinken, immer mal wieder tolle neue Pakete oder Faceliftings auf den Markt kommen um die Verkaufszahlen wieder anzukurbeln und die Auslastung wieder zu erhöhen ;)

Das ist nicht neu, auch woanders so und wird sich sicherlich auch nicht ändern...

Irgendwann kommt dann vieleicht noch (Spekulation) das große Navi, Come/Leave-Home-Paket oder LED-TFL dazu weil man genau weiß das die Nachfrage für die Dinge vorhanden ist, aber man keinen Grund sieht jetzt alles sosfort anzubieten

LG Space

Hallo,

und das ist auch gut so, denn wenn es alle Ausstattungsvarianten sofort gäbe, hätte man am Anfang eine riesengroße Bestellflut und die Wartezeiten würden gegen unendlich tendieren. Dann würden auch wieder alle schmipfen, weil man so lange auf sein neues Auto warten muss.

 

Gruß,

diezge

am 13. Oktober 2011 um 17:39

@diezge

Das kommt noch dazu ;)

Außerdem komme ich jetzt gerade nicht drum herum (vorhin konnte ich mir das noch verkneifen) meine persönliche Meinung dazu zu schreiben:

Es ist immer wieder traurig zu sehen wie andere Menschen einfach immer etwas anderes (besseres) haben möchte als schon in seinem Besitz ist obwohl es sich bereits im gute Dinge handelt. Anstatt einfach mal glücklich und zufreiden zu sein mit dem was man besitzt, andere wären glücklich wenn sie sich überhaupt jemals einen Neuwagen kaufen können bzw. überhaupt jemals ein Auto besitzen...

Aber das ist leider die heutige "Konsumgesellschaft"....

Und solange die Gesellschaft so tickt, machen die Unternehmen alles richtig in dem sie Auf "Pump" verkaufen und alle 12-24 Monate ein "Upgrade" auf den Markt werfen welches sich vom vorgänger nur in Details verändert hat....

Es hat aber auch etwas gutes, denn ohne diese (sorry) "Vollpfosten" würde es der Wirtschaft schlechter gehen :D

LG Space

am 13. Oktober 2011 um 17:49

Zitat:

Original geschrieben von diezge

Zitat:

Original geschrieben von Spacefly

 

Weil bei VW "Schlaue" Menschen arbeiten die das genau so planen damit, wenn die Verkaufszahlen sinken, immer mal wieder tolle neue Pakete oder Faceliftings auf den Markt kommen um die Verkaufszahlen wieder anzukurbeln und die Auslastung wieder zu erhöhen ;)

Das ist nicht neu, auch woanders so und wird sich sicherlich auch nicht ändern...

Irgendwann kommt dann vieleicht noch (Spekulation) das große Navi, Come/Leave-Home-Paket oder LED-TFL dazu weil man genau weiß das die Nachfrage für die Dinge vorhanden ist, aber man keinen Grund sieht jetzt alles sosfort anzubieten

LG Space

Hallo,

und das ist auch gut so, denn wenn es alle Ausstattungsvarianten sofort gäbe, hätte man am Anfang eine riesengroße Bestellflut und die Wartezeiten würden gegen unendlich tendieren. Dann würden auch wieder alle schmipfen, weil man so lange auf sein neues Auto warten muss.

 

Gruß,

diezge

Wenn es ab Werk nur 1,2,3 Ausstattungsvarianten (z.B. Basis, mittlere und volle Hütte) geben würde, wäre der Aufwand beim Kunden, Händler und im Werk wesentlich geringer, weniger nervenaufreibend und eben gesamt gesehen die Extras wesentlich billiger. Kann mir auch keiner erzählen, dass man mit diesem Ausstattungswirrwar mehr Geld verdient. Nur allein schon was die Mitarbeiter kosten, die sich das ausdenken, da schwillt mir der Hals.

Themenstarteram 13. Oktober 2011 um 18:08

So ein scheiss....500€ für die Navifunktion die sind doch bekloppt...

Hat der Polo Come/Leaving Home nicht mit an Board?

Wir reden doch davon das sich die Scheinwerfer zeitverzögert ein bzw. ausschalten beim ab bzw. aufschließen?

Zitat:

Original geschrieben von SR530

Wenn es ab Werk nur 1,2,3 Ausstattungsvarianten (z.B. Basis, mittlere und volle Hütte) geben würde, wäre der Aufwand beim Kunden, Händler und im Werk wesentlich geringer, weniger nervenaufreibend und eben gesamt gesehen die Extras wesentlich billiger. Kann mir auch keiner erzählen, dass man mit diesem Ausstattungswirrwar mehr Geld verdient. Nur allein schon was die Mitarbeiter kosten, die sich das ausdenken, da schwillt mir der Hals.

Dank modularen Systemen halten sich die Mehrkosten in der Entwicklung tatsächlich im Rahmen, und die Vorteile der "freien konfiguration" überwiegen dann wohl doch deutlich. Wobei das schon marktabhängig ist: wenn du dir anschaust wie z.B. die Ausstattungspakete von Export-Polos (z.B. in Australien) aussehen, dann erkennst du das doch deutlich.

Zitat:

Original geschrieben von Sesep

So ein scheiss....500€ für die Navifunktion die sind doch bekloppt

es ist falsch, daß ein Werksnavi im Polo nur 500 kostet und es ist auch falsch, daß 500 Eur dafür übermäßig teuer wären.

Zitat:

Original geschrieben von Sesep

Hat der Polo Come/Leaving Home nicht mit an Board?

Wir reden doch davon das sich die Scheinwerfer zeitverzögert ein bzw. ausschalten beim ab bzw. aufschließen?

Sofern es dunkel ist: Ja

aber:

Nein. Bisher nicht vorgesehen/nicht verfügbar.

Ich wäre auch nicht sicher, ob Coming/Leaving Home (oder ein Werksnavi) in der Fahrzeugklasse wirklich schon üblich sind.

Ich möchte mal Ne Frage in den Raum werfen.

Was passiert wenn eine LED in den Bi-xenons den geist aufgibt?

Kann man die einzeln wechseln oder gleich n ganzen Scheinwerfer?

Mfge

Musst den ganzen Scheinwerfer tauschen

Zitat:

Original geschrieben von Chacka-Chacka

Musst den ganzen Scheinwerfer tauschen

Ist das sicher? Is ja dann sicher Teuer.....

Zitat:

Original geschrieben von Sesep

So ein scheiss....500€ für die Navifunktion die sind doch bekloppt...

Hat der Polo Come/Leaving Home nicht mit an Board?

Wir reden doch davon das sich die Scheinwerfer zeitverzögert ein bzw. ausschalten beim ab bzw. aufschließen?

Ich glaube Du verstehst das Highline Plus-Paket nicht!? Es ist ja gerade Sinn des Paketes, dass die Extras mit dem Navi nahezu das gleiche Kosten, als wenn Du die Extras einzeln ohne Navi bestellen würdest. Im Endeffekt erhält man durch die Zwangskopplung der Extras eben das Navi umsonst dazu.

Es ist nur im Konfigurator völlig dämlich und für viele Kunden schwer nachvollziehbar umgesetzt worden.

Man kann es aber z.B. anders rum drehen, wer sowieso das Navi möchte, bekommt das Xenon zum halben Preis dazu. ;)

Zitat:

Original geschrieben von Sniggi

Zitat:

Original geschrieben von Chacka-Chacka

Musst den ganzen Scheinwerfer tauschen

Ist das sicher? Is ja dann sicher Teuer.....

klar. Das Ersatzteil ist nicht geschenkt. Aber die Frage ist, ob & wann LEDs normalerweise kaputt gehen. Deren Lebensdauer sollte man afaik eher nicht mit normalen "Glühbirnen" vergleichen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen