ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Heritage Softail 2016 Kaufentscheidung

Heritage Softail 2016 Kaufentscheidung

Harley-Davidson FLSTC Softail Heritage Classic
Themenstarteram 5. August 2020 um 21:21

Hallo liebe Harley Fahrer,

bin auf der Suche nach einer Heritage Softail Classic, vor Modellupdate 2018. Bin jetzt fündig geworden Herstellung 29.07.2016 (lt. Fahrzeugschein) Ist ein Import aus GB und hat einen Tacho in Kilometerangabe.

Erstzulassung soll 16.07.2020 sein -- laut Aussage des Anbieters (Zitat); Es war von Hause aus die deutsche Ausführung, die irrtümlich an den Händler in London ausgeliefert und letztlich im Lager "vergessen" wurde (Originalton des Händlers)! Harley Händler in London war der Warr's Harley Davidson London. Vorne auf dem Schutzblech ist der allseits für ImportHarleys bekannte gelbe Reflektor verbaut. Was haltet ihr davon. Ist erst 600 km gelaufen soll 20460,-- € kosten und ist in meiner Lieblingsfarbe rot. Mir fällt es schwer das ganze Drum und Dran einzuschätzen. Ist so etwas bekannt - kommt so etwas schon mal vor? Ich denke es gibt doch auch eine Endkontrolle vor Auslieferung vom Werk; da fällt doch der Tacho oder der Reflektor auf.

Danke schon mal für eure Einschätzungen.

kukikukikuki

Ansicht
Vorderreigen
Ähnliche Themen
22 Antworten

Importierte bikes haben eine andere finnummer, meine us softail fängt mit 1hd an, die europamodelle haben eine andere vorne weg. Das ist das wichtige.

5HD1

Zitat:

@fxstshd schrieb am 5. August 2020 um 21:46:52 Uhr:

5HD1

Dann sagt er die Wahrheit ab 2003 bedeutet die 5, zb Europa, aber auch andere Länder kannst du hier nachlesen, US Modell ist sie nicht.

 

https://www.cccp.ch/tech-tipps/vin-tabelle/

Die Reflektoren sagen nichts aus.

Zu teuer für das Bj., egal wann EZ war. Wovon träumt der Nachts?

Themenstarteram 6. August 2020 um 10:34

Zunächst Vielen Dank für eure Antworten.

Die Fahrgestellnr. lautet: 5HD1BWVC0HB010006

Mir kommt es nur so merkwürdig vor, dass die Maschine im Lager vergessen sein sollte. (lt. Aussage des Händlers)

Laut VIN handelt es sich ein Modelljahr 2017 (was aber nichts an der Sache ändert).;)

Mutmaßlich ,,,, hat er sie als Grauimport gekauft , so wie es auch Pkw gibt , was ja nichts schlechtes sein muss .

Modelljahr 2017 fängt im Spätsommer 2016 an. Wieso Grauimport.... die ist doch schwarz! :D

Sorry, ich finde das Bike, auch wenn es wenig Kilometer hat, zu teuer für das BJ.

Da gibt es bessere Angebote in mobile zu dem BJ.

Allerdings nicht unbedingt in dem Rot.

Zitat:

@bestesht schrieb am 6. August 2020 um 13:55:41 Uhr:

Modelljahr 2017 fängt im Spätsommer 2016 an. Wieso Grauimport.... die ist doch schwarz! :D

Nicht immer alles schwarz sehen

TE,

lass einfach deinen Bauch entscheiden.;)

Du suchst doch eine rote. Ist zwar eine Deluxe mit Koffer und Scheibe, aber wie Heritage.

https://m.mobile.de/.../305217874.html?ref=srp

Zitat:

@pschein06 schrieb am 5. August 2020 um 21:46:04 Uhr:

Importierte bikes haben eine andere finnummer, meine us softail fängt mit 1hd an, die europamodelle haben eine andere vorne weg. Das ist das wichtige.

Das ist so nicht ganz korrekt, dass nur die Europa Modelle eine 5HD1...haben. Z.b. auch Harleys in Südafrika haben eine 5HD1....und einen KM Tacho. Harleys in Kanada ebenso, soviel ich weiß.

Stimmt, bei 5HD1 geht es nicht um Europa-Modelle sondern um HDI-Modelle (INTERNATIONAL-Modelle).;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Heritage Softail 2016 Kaufentscheidung