ForumR8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. R8
  6. Heckstoßstange Umbau V8 auf Facelift V8

Heckstoßstange Umbau V8 auf Facelift V8

Audi R8 42
Themenstarteram 29. Januar 2017 um 13:54

Hallo Zusammen,

als aller erste möchte ich mich kurz vorstellen.

Mein Name ist Daniel, ich habe mir vorgestern meinen ersten R8 gekauft. Nächsten Freitag/Samstag darf ich ihn abholen.

Habe bereits einen Termin beim Sattler gemacht, der mir mein Lenkrad neu beziehen wird, da ich das Lenkrad total langweilig finde!

Ich spiele mit dem Gedanken meinen R8 auf die Heckstoßstange vom R8 Facelift umzubauen.

Kann mir jemand sagen was ich dafür alles benötige?

- hat die Heckstoßstange die selben Halterungen?

Liebe Grüße

Daniel

Img-0075
Img-0074
Ähnliche Themen
60 Antworten

Hallo Daniel, tolles Teil! Viel Spaß damit. Stell mal Bilder von dem Lenkrad vorher nachher ein. Und wegen der FL Heckstosstange kann ich nur sagen dass das möglich aber nicht ganz günstig ist. Brauchst ja auch die Heckleuchten etc. Schau mal in eBay bei HappyParts nach, da kannst mal schauen was Du alles brauchst. Gruß

Hallo Daniel

Facelift Stoßfänger hinten heist, große runde Endrohrblenden ! und

die Auspuffanlage bzw. die Endrohre dieser, sind seitens Audi zusammen

gequetscht um in die Blende zu passen.

Dein V8 hat je seite Doppelendrohrblenden, in denen auch je ein

Auspuffrohr steckt, also zwei je Seite.

Willst du also einen Faceliftstoßfänger verbauen, so mußt du die alten

V8 Endrohre der AGA so verändern das diese in die rund Endrohrblende

passt !

Für den Facliftstoßfänger benötigst auch den dahinter liegenden Aufprallträger,

der vom Vorfacelift passt da nicht ganz richtig hin.

Rückleuchten vom Facelift für den Stoßfängerumbau benötigt man nicht !

Tom

Man benötigt die Leuchten nicht, aber ohne diese ist es nicht stimmig, oder? Und ich hab Daniel so verstanden dass er die FL Optik will...

 

Aber wie schon gesagt der Aufwand lohnt sich nicht wirklich in meinen Augen!

 

Gruß

Themenstarteram 30. Januar 2017 um 0:12

Vielen Dank für die Antworten. Mir geht es in erster Line nur um die Heckstoßstange mit den runden Auspuffblenden, da mir diese optisch besser gefallen. Die Lichter sind mir nicht so wichtig.

Also Heckstoßstange, Auspuffblenden und Aufpralltreger dann müsste es funktionieren?

Die Endrohre des ESD müssen getauscht werden gegen gequetschte, wie schon erwähnt.

Oder den ESD ganz tauschen.

Wie schaut es eigentlich mit dem

Umbau auf vorfacelift v10 aus ? Benötigt man da auch soviel anderes ? Oder reicht Heck Stoßstange und blenden der endrohre ?

Da passt es besser und man braucht weniger! Sind bestimmt die gleichen Haltepunkte

Eigentlich brauchst du bei der FL Stossstange auch nicht mehr.

Der Träger lässt sich mit der Flex bearbeiten und den Auspuff kannst du heissmachen und ebenfalls

Zusammen drücken, schau dir den fl. Auspuff mal an

Themenstarteram 2. Febuar 2017 um 11:18

Okay hört sich Interessant an.

Termin für mein Lenkrad ist am 13.02. :)

Flex am Träger, einem Sicherheitsteil, Alterle... ich glaub ich Fall vom Stuhl! Aber gut macht mal...

Ja Bricht bestimmt das ganze Auto aus einander wenn du die Ecke bearbeitest :D Solltest das teil nachtürlich nicht durchschneiden sondern nur die Ecken mit der Halterung Bearbeiten

im r8-meeting Forum hat jemand mit Bildern umgebaut, da siehst du was du genau ändern musst.

Meine Frage hat sich soeben erledigt . Ich habe jetzt ein Facelift Heck und Träger und Diffusor erstanden :-) ich fahre nächste Saison mit runden Endrohren durch die Gegend.

Hat jemand zufällig die Teilenummern der lufteinlässe mit den Finnen für hinten zur Hand ? Oder sogar den Preis ?

Die fehlen mir jetzt nämlich und ich überlege ob ich diese kaufe oder diese Gitter von Ingo noak

Sowas ...

http://youtu.be/P-M9usYB21w

Hi

420807697D zu 188,-

420807698D zu 188,-

420898459B zu 121,-

420898460B zu 121,-

 

Tom

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. R8
  6. Heckstoßstange Umbau V8 auf Facelift V8