ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Handwäsche in Frankfurt/ Taunus

Handwäsche in Frankfurt/ Taunus

Themenstarteram 25. Febuar 2013 um 14:28

Hallo Pflegefans,

 

ich suche eine SB Waschstation an der man mit der Hand waschen darf. Am besten im Taunus (Bad Soden, Kelkheim, Taunusstein,..) oder in Frankfurt Sachsenhausen. Kennt jemand von Euch einen solchen Platz?

 

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 25. Febuar 2013 um 14:28

Hallo Pflegefans,

 

ich suche eine SB Waschstation an der man mit der Hand waschen darf. Am besten im Taunus (Bad Soden, Kelkheim, Taunusstein,..) oder in Frankfurt Sachsenhausen. Kennt jemand von Euch einen solchen Platz?

 

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten

Hallo ins Forum,

auch wenn ich kein Handwäscher bin, sollte m.W. in Kelkheim irgendwo beim Toom ein SB-Waschplatz sein. Ob der das Mitbringen von eigenen Mitteln erlaubt, keine Ahnung.

Viele Grüße

Peter

Servus,

http://maps.google.de/maps?...

Das ist der Waschpark in Kelkheim, darfst mitbringen was du willst. Eine kostenlose Fußmattenreinigungsmaschine steht auch dort, erspart das lästige Fußmattenklopfen.

Viel Spaß dort ;)

Themenstarteram 28. Febuar 2013 um 15:07

Hallo ChiToh,

 

den von Dir genannten Waschpark habe ich mir gestern Abend angesehen. Macht an siche einen guten Eindruck. Handwäsche ist da allerdings streng verboten. In jeder Box ein Verbotsschild. Die Anlage ist auch bis halb 9 besetzt daher ist da nix mit einfach mal machen, sieht schon keiner....

 

Habe mir extra Bio Reiniger besorgt, da ich das Argument der Betreiber mit Umweltverträglichkeit und unterschiedlichen Mitteln verstehen kann. Die Anlage könnte ohne Probleme 10-15€ die Woche mit mir verdienen. Aber ohne Handwäsche wird das mit uns nix :(

 

Woher hast Du denn die Info, dass man da "mitbringen kann, was man will"?

Hast du dort einfach mal nachgefragt, ob du das machen kannst?

Bei mir ist das Schild auch ca. 1m² groß und der Pächter schaut mir gerne zu, während ich mein Auto mit meinen Mitteln wasche. Nur wenn es sehr voll ist, darf ich da keine 2 Std. rum friemeln.

MfG

Themenstarteram 28. Febuar 2013 um 15:54

Ich habe beim Betreiber soeben per E-Mail angefragt, ob es ok ist außerhalb der Stoßzeiten mit biologisch abbaubarem Reiniger zu waschen. Wasser kaufe ich ja dann meinetwegen auch für einen Euro da. Für 2 Eimer macht das schon 2 Euro. Plus Abspühlen und Felgen Reinigen nochmal 5-6€. 2€ saugen und schon hätte der Betreiber 9€ pro Wagen verdient. :)

Themenstarteram 28. Febuar 2013 um 15:58

Schnelle Antwort:

 

Hallo Herr XXXXXX,

die Eimerwäsche an unserem Waschpark in Kelkheim und Wiesbaden ist aus zwei Gründen nicht gestattet.

1. Um anderen Kunden lange Wartezeiten zu ersparen.

2. Der Einsatz von eigener mitgebrachter Chemie kann Probleme in unserem Abwasser und der Abscheideanlage verursachen.

Jedoch dulden wir eine Eimerwäsche unter den Vorraussetzungen das dies nur bei wenig Betrieb (also z.B. am sehr späten Abend oder sehr frühen Morgen) und nur in Verbindung mit unserer Chemie gemacht wird.

Sprich wenn Sie z.B. das Schaumwasser was aus unsere Waschbürste kommt (Programm 2 bzw.3 in Wiesbaden) benutzen.

Ich hoffe Ihnen weitergeholfen zu haben und wüschen Ihnen weiterhin viel Spaß an der Autowäsche.

XXXXXXX XXXXXXX

Popp Autowasch GmbH

 

:rolleyes:

Also Eimerwäsche geduldet. Und wenn du deine Chemie nimmst, juckt das eigentlich auch keinen.

Leg dir das Schreiben ins Handschuhfach und dann hast du in der Regel keine Probleme.

MfG

Themenstarteram 28. Febuar 2013 um 16:08

Gerade ausgedruckt! :D

 

Schaum macht mein Chemical Guys Citrus Wash & Gloss ja auch! ;)

Zitat:

Original geschrieben von Pate1410

Gerade ausgedruckt! :D

Schaum macht mein Chemical Guys Citrus Wash & Gloss ja auch! ;)

Und...mal ehrlich, ein gutes Gewissen hat man selber dabei auch. Es geht den Anlagenbetreibern ja darum, daß nicht jemand mit dem Kloreiniger die Felgen reinigt. Dagegen müssen sie sich absichern. Und...nicht lachen, alles schon erlebt. Dan Klorix auf die Felgen, herrlich...wenig Effekt, maximaler Schaden.

http://www.motor-talk.de/.../...-kein-positives-erlebnis-t3461077.html

daraufhin habe ich der Popp-Autowasch-GmbH mail geschrieben, daraufhin eine andere Antwort bekommen - nämlich grundsätzliches Verbot.

die Begründen es immer mit der Blockade für andere Kunden und der biologischen Aufbereitung bla.

die haben 24 Std auf... meinetwegen wasch ich morgens um 5 oder nach 21 uhr.

ist ja toll beleuchtet.

mit denen ihrer Chemie hol ich mir ja die Wachsschicht runter... nene.

ne alternative: die bieten ja auch Shampoos zum Kauf an, vielleicht kann man mit denen den Deal machen: ich benutze nur shampoo was ich bei euch gekauft habe und somit wäre Eimerwäsche erlaubt, natürlich nicht zu Stoßzeiten :-)

Themenstarteram 1. März 2013 um 12:05

Zitat:

Original geschrieben von pit84

http://www.motor-talk.de/.../...-kein-positives-erlebnis-t3461077.html

 

daraufhin habe ich der Popp-Autowasch-GmbH mail geschrieben, daraufhin eine andere Antwort bekommen - nämlich grundsätzliches Verbot.

 

die Begründen es immer mit der Blockade für andere Kunden und der biologischen Aufbereitung bla.

 

die haben 24 Std auf... meinetwegen wasch ich morgens um 5 oder nach 21 uhr.

ist ja toll beleuchtet.

 

mit denen ihrer Chemie hol ich mir ja die Wachsschicht runter... nene.

 

ne alternative: die bieten ja auch Shampoos zum Kauf an, vielleicht kann man mit denen den Deal machen: ich benutze nur shampoo was ich bei euch gekauft habe und somit wäre Eimerwäsche erlaubt, natürlich nicht zu Stoßzeiten :-)

Ich leite Dir die E-Mail gerne im Original weiter, dann hast Du die Bestätigung auch fürs Handschufach. Einfach PN mit E-Mail Adresse von Dir und schon bekommst den "Freischein" frei Haus! :D

 

Edit: Dass die 24h auf haben wusste ich gar nicht!? Dann fahre ich einfach um 21:30 Uhr da hin. Um 20 Uhr macht die Waschstraße in Kelkheim zu und um 9 sind die MA meistens weg. Los ist dann auch nix mehr. Gestern Abend war ich mit dem kleinen Wagen da und da stand auch einer in der Box neben mir und hat ordentlich geknetet. Wenn nix los ist, why not?? Dafür zieht der sich dann auch am Automaten noch ne Cola oder nen Caffee... Nur ebenen Rücksicht nehmen. Wenn viel los ist Box schnell frei machen und zu Hause detailen oder eben später wieder kommen.

ich bin halt in wiesbaden gewesen...

PN kommt

http://www.maxwash.de/frankfurt.html

Themenstarteram 1. März 2013 um 23:48

Zitat:

Original geschrieben von cleanmaster69

www.maxwash.de/frankfurt.html

Dort ist die Handwäsche auch verboten...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Handwäsche in Frankfurt/ Taunus