ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Auto ist frisch aufbereitet ab jetzt Handwäsche in Waschbox, wie gehe ich vor?

Auto ist frisch aufbereitet ab jetzt Handwäsche in Waschbox, wie gehe ich vor?

Themenstarteram 7. Juli 2013 um 9:24

Hallo,

mein Audi A4 B5 FL in der Farbe Santorinblau Perleffekt, ein Foto habe ich mit angehangen. Wurde jetzt eine komplette Lackaufbereitung gemacht. Bisher bin ich zwar immer in eine Textielwaschanlage gefahren dies hat aber auch 20€ gekostet, ab jetzt möchte ich ihn mit der Hand waschen.

Was könnt ihr mir empfehlen was ich alles brauche?

Ich habe mir so folgendes gedacht, was sagt ihr dazu:

10 Liter Eimer

Sonax CarShampoo Konzentrat Red Summer 1L oder Meguiars Soft Wash Gel 473ml oder doch was ganz anderes?

Surf City Garage Nano Detail Washing Sponge - Waschschwamm

Lupus Super Plush 530 Trocknungstuch Microfasertuch 90x60cm

Ähnliche Themen
17 Antworten

Hallo, bezüglich der Ansprüche an Wagenpflege wie sie hier im Forum “gepflegt“ wird, bin ich auch ein Newbe. Ich habe mich zuerst in verschiedenen Threads und in der Pflegefaq eingelesen und dann einen eigenen aufgemacht.Lies den mal , Vllt hilft er Dir weiter.

 

Gruß Holger

Holla! Da antworten also die Newbies als erste..... :D

Zitat:

Original geschrieben von L-AK3390

Was könnt ihr mir empfehlen was ich alles brauche?

Ich habe mir so folgendes gedacht, was sagt ihr dazu:

10 Liter Eimer

Sonax CarShampoo Konzentrat Red Summer 1L oder Meguiars Soft Wash Gel 473ml oder doch was ganz anderes?

Surf City Garage Nano Detail Washing Sponge - Waschschwamm

Lupus Super Plush 530 Trocknungstuch Microfasertuch 90x60cm

Mir hat das durcharbeiten der [url=

Zitat:

Original geschrieben von fordcmax

Mein Neuer hat einen von exxy mit Abkantung bekommen. Model Edelstahl gebürstet Chrom.

]Fahrzeugpflege FAQ[/url] sehr geholfen eine grundsätzliche Orientierung zu bekommen.

Auch meine Idee ging zunächst in Richtung "Eimer + Schwamm". Allerdings durfte ich lernen, dass dabei die Gefahr von Verkratzungen erhöht ist.

Von daher würde ich Dir anraten auch die "2-Eimer-Methode" (steht in der FAQ) umzusteigen. Den Schwamm, den Du gekauft hast kann und will ich nicht beurteilen. Ich habe mich, durch viele Beiträge, überzeugen lassen, 2 Microfaser-Handschuhe (Petzold) zu kaufen und bin damit sehr zufrieden.

Zu dem Shompoo kann ich nichts sagen. Du solltest aber überprüfen, ob es nicht ggf. die Wachsschicht angreift. Vielleicht schreibt einer der Erfahrenen noch was dazu.

Das Trocknungstuch sollte brauchbar sein aber ich kenne es nicht. Was mir auffällt ist, dass es nur eine "flauschige" Seite hat. Ich benutze das Wizard of Gloss "Moby Dick" und kann mir momentan nichts besseres vorstellen.

Bisher lese ich nur etwas zur Wagenwäsche. Willst Du nicht anschließend wachsen?

Irgendwo (ich suche jetzt nicht, da ich zur Kirche gehe) gibt es einen "Vordruck" für die Planung der Wagenpflege. Ggf. wäre es günstig, den, ergänzend zu Deinen Fragen, hier reinzustellen.

Gruß

Bernd

am 7. Juli 2013 um 11:37

Hallo,

Zitat:

Original geschrieben von bergarbiker

Irgendwo (ich suche jetzt nicht, da ich zur Kirche gehe) gibt es einen "Vordruck" für die Planung der Wagenpflege. Ggf. wäre es günstig, den, ergänzend zu Deinen Fragen, hier reinzustellen.

Die Vorlage aus den FAQ braucht's jetzt nicht für eine reine Handwaschberatung. ;)

Die Frage nach dem Lackschutz ist allerdings berechtigt, denn er hilft bei einer schonenden 2-Eimer-Wäsche.

Hast du also ein Wachs oder eine Versiegelung nach der Aufbereitung verwendet?

Zum Equipment:

10 Liter Eimer finde ich grenzwertig klein, denn dein A4 ist ja auch kein Kleinwagen und will für eine ordentliche und schonende Wäsche gut einshampooniert werden.

15 Liter dürfen die Eimer schon fassen und vergiss nicht, dass du 2 Stück brauchst!

An Shampoos kann man beim Kauf mittlerweile eigentlich gar nichts mehr falsch machen.

Wichtig ist nur, auf die richtige Dosierung zu achten. Daher bin ich der Meinung, dass das Sonax Red Summer in Ordnung gehen sollte.

Den SCG Waschschwamm kenne ich nicht, mir ist auch noch nie jemand begegnet, der ihn verwendet.

Viel mehr haben sie Waschhandschuhe eingebürgert, und da hast du jetzt die Wahl zwischen extrem schonenden, dafür nicht ganz so reinigungsstarken Lammfellwaschhandschuhen, die auch selbst in der Reinigung nicht ganz so unkompliziert sind (eine Auswahl findest du bei Lupus, die DJ-Handschuhe, gern "tote Katzen" genannt), und Mikrofaserwaschhandschuhen, die eine Spur weniger wachsschonend sind, allerdings etwas stärker reinigen und hinterher einfach in die Waschmaschine geschmissen werden können. Produktbeispiele sind hier der sehr gute Microfiber Madness Incredimitt (19,90 €) und Petzoldt's superweiche Microfaser-Waschhandschuh (1 Stück 14,95 €, 2 Stück 25,50 €).

Da hast du die Qual der Wahl. Du kannst dich ja mal etwas damit auseinandersetzen und dein Fazit hier "zum Absegnen" mitteilen, wenn du magst.

Das Lupus-Tuch sollte als Trocknungstuch okay sein, auch wenn ich keine Erfahrungen damit habe. Es wird aber durchaus gern empfohlen.

Möchtest du ein Alternativprodukt, so kann ich mich der Empfehlung von Bergarbiker anschließen und das Wizard of Gloss Moby Dick empfehlen. Ein sehr dickes und richtig schweres Trocknungstuch!

 

MfG

el lucero

 

Themenstarteram 7. Juli 2013 um 11:55

Hallo,

vielen Danke für eure ersten Tips ;)

@el lucero orgulloso

Der A4 wurde komplett gewachst und versiegelt, daher muss ich ja auch wegen den Shampoo aufpassen was ich nehme. Mir wurde gesagt das ich bei der ersten Wäsche eh nur klar abspülen soll das recht fürs erste mal. Daher habe ich auch noch 1-2 Wochen zeit mir meine ganzen utensilien zu kaufen :D

 

Ich habe nun verstanden das ich 2 Eimer mir kaufen muss, habe mir auch ein Video angeschaut warum. Ich werde die Woche mal zum Baumarkt fahren und schauen was die so im Angebot haben da mir 10€ für ein Eimer ganz schön viel erscheint in den Shops!

Zum Handschuh zum putzen habe ich folgenden gefunden, von den hat mir auch schon mal ein Kollege erzählt was sagt ihr zu dem Exemplar? KLICK

Zum trocknen würde ich mich für das Trockentuch Wizard of Gloss 'Moby Dick' Gr. L KLICK entscheiden.

Beim Shampoo würde ich das DODO JUICE Born to be Mild Shampoo 250ml nehmen da es wie der Name schon sagt sehr mild ist und gut reinigt KLICK.

Das Chemical Guys - Citrus Wash & Gloss 473ml soll ja auch nicht schlecht sein da habe ich aber angst das ich den Wachs wieder runterhole da es ja etwas agresiver ist!?

Zitat:

Original geschrieben von L-AK3390

Der A4 wurde komplett gewachst und versiegelt, daher muss ich ja auch wegen den Shampoo aufpassen was ich nehme. Mir wurde gesagt das ich bei der ersten Wäsche eh nur klar abspülen soll das recht fürs erste mal. Daher habe ich auch noch 1-2 Wochen zeit mir meine ganzen utensilien zu kaufen :D

Das ist gut. Ich hatte zunächst den Eindruck, dass Du bereits die Dinge, die Du aufgezählt hattest, gekauft hast.

 

Zitat:

Original geschrieben von L-AK3390

Ich habe nun verstanden das ich 2 Eimer mir kaufen muss, habe mir auch ein Video angeschaut warum. Ich werde die Woche mal zum Baumarkt fahren und schauen was die so im Angebot haben da mir 10€ für ein Eimer ganz schön viel erscheint in den Shops!

Ging mir ebenso, mit den Preisen. An größeren Eimern fand ich, in Baumärkten, aber nur Speißeimer, die ich, warum auch immer, nicht so "prickelnd" fand..... :rolleyes:

Ich glaube irgendwo im Forum gelesen zu haben, dass es wohl in Märkten für Tierbedarf größere Eimer geben soll. Wenn ich den Thread finde, dann laß ich ihn Dir zukommen.

Zitat:

Original geschrieben von L-AK3390

Zum Handschuh zum putzen habe ich folgenden gefunden, von den hat mir auch schon mal ein Kollege erzählt was sagt ihr zu dem Exemplar? KLICK

Holla! Guter Preis. Dafür gibt es (auch in der Bucht) 2 Stck. von den Handschuhen von Petzold´s, die hier durchaus gelobt werden.

Zitat:

Original geschrieben von L-AK3390

Zum trocknen würde ich mich für das Trockentuch Wizard of Gloss 'Moby Dick' Gr. L KLICK entscheiden.

An dem Punkt war ich auch. Und nun bin ich froh, dass ich mich für 1x Größe S, und 1x Größe M entschieden habe. Das "Tuch" ist so dick und nimmt so viel Wasser auf, selbst wenn ich es nur, ohne jeglichen Druck, übers Auto ziehe, dass es schnell wirklich "schwer" wird.

Zitat:

Original geschrieben von L-AK3390

Beim Shampoo würde ich das DODO JUICE Born to be Mild Shampoo 250ml nehmen da es wie der Name schon sagt sehr mild ist und gut reinigt KLICK.

Das Shampoo habe ich auch. Mangels Zeit hab ich noch keine Vollreinigung gemacht, sondern "nur" eine Schnellwäsche. Wenn ich jetzt schreiben würde, dass es gut reinigt (das Gefühl habe ich durchaus), dann wäre das zu subjektiv, da mir der Vergleich fehlt. Es ist aber schön "flutschig" wenn ich mit dem Handschuh über den Lack gehe.

Vielleicht gehst Du aber auch noch mal auf den Hinweis ein, dass Wäsche allein (auf Dauer) nicht reicht und auch wachsen, bzw. nachwachsen anstehen könnte.

Gruß

Bernd

am 7. Juli 2013 um 14:02

Deine zweite Liste gefällt mir sehr, sehr gut! :)

Kann man genau so in die Praxis übernehmen.

@Bergarbiker: Wenn die Konservierung gescheit gemacht wurde und der TS jetzt nicht mit dem Topfschwamm an den Lack geht, sollte er bis zum Winter ohne Probleme ohne ein Nachwachsen/Neuwachsen auskommen.

Man könnte allenfalls über einen Detailer als Glanzbooster und leichten Wachsauffrischer nachdenken, wenn man wüsste, was der TS da als Konservierung aufgetragen bekommen hat.

Da wir das aber nicht wissen, könnten wir unter Umständen mehr Frust als Freude hervorrufen. ;)

Das ist also ein Punkt, über den ich in ein paar Monaten, wenn L-AK3390 in puncto Fahrzeugpflege Blut geleckt hat, nachdenken würde.

@el lucero orgulloso

Das Du die Sache mit dem Wachsen nochmla ergänzt/konkretisiert hast, finde ich gut und wichtig.

Ich selbst bin ziemlich unerfahren und überlege auch des Öfteren, ob ich mich überhaupt schon äußen sollte... :rolleyes:

Ist zwar OT aber ich frage trotzdem mal:

Du hast ja sowohl den Petzold´s-Handschuh (Fix40), als auch den Madness Incredimitt. Siehst Du wirklich deutliche Unterschiede bei der Wäsche?

Da mein Sohn nun auch über Handwäsche etc. nachzudenken beginnt, wäre es möglich, dass er einen von meinen Petzold´s bekommt und wir uns dann den Madness Incredimitt holen; falls er wirklich besser sein sollte.

Gruß

Bernd

Themenstarteram 7. Juli 2013 um 16:32

Vielen Dank für eure Tipps, ich werde mir die Liste so zs bestellen, muss nur noch ne Lösung finden das es meine Freundin nicht mitbekommt das ich schon wieder Geld für´s Auto ausgebe hihi :D

Zu der Frage mit was der A4 Polliert wurde und gewachst wurde, es sind nur Produkte vom 3M verwendet wurden.

Zu den Thema nachwachsen habe ich mir jetzt am See ;) ein paar gedanken gemacht, ich würde es einmal im 1/4 Jahr machen reicht das aus?

Im Shop von LUPUS habe ich das unter den beliebtesten Artikel gefunden KLICK was sagt ihr dazu?

am 7. Juli 2013 um 16:38

Bernd, mache dir keine Sorgen, ich bin ebenfalls noch in den Kinderschuhen, was das Thema angeht und sammele fleißig meine Erfahrungen, daneben lese ich noch hier im Forum seit über 2 Jahren das Gros der Threads mit. ;)

(Ich war aber wirklich passiver Mitleser, bis ich nicht meine erste Handwäsche, das erste Kneten, Polieren und Wachsen hinter mir hatte. Das ist jetzt auch schon ein paar Monate her, und seit ich genau weiß, wie sich die Arbeit anfühlt, versuche ich zu helfen, wenn ich mich dazu imstande fühle. So einfach ist das. ;) )

Hast du vielleicht schon meinen Blog zur ersten Handwäsche gelesen?

Da sind schon ein paar Eigenschaften genannt.

Auch User 8bex hat mal eine sehr interessante Review geschrieben.

Ob ich deutliche Unterschiede sehe (oder vielleicht eher spüre)?

Unterschiede ja, aber riesige Differenzen gibt's da nicht.

Der Fix40 fühlt sich im trockenen Zustand weicher/flauschiger an, als der MM Incredimitt. Das relativiert sich aber, wenn die Handschuhe nass werden, denn dann nehmen sie sich nicht viel. Den größten Unterschied gibt's wohl in der Wasseraufnahme, denn da ist der MM Incredimitt schon eine ziemliche Hausnummer und nimmt jede Menge Shampoowasser auf (er scheint auch eine Art dünne Schaumstoffschicht im Inneren zu haben - das spürt man an sich kaum, aber es schluckt Waaasser!). Was das Gleitverhalten auf dem Lack angeht, so sind die Unterschiede eher marginal, vielleicht eine halbe Nasenlänge Vorteil für den MM Incredimitt (beim DJ BTBM Shampoo). Ein Vorteil, den der Fix40 verbuchen kann, ist das Feedback über seinen Zustand. Da er ja blütenweiß ist, sieht man bei ihm gleich, wie dreckig er ist und wann bzw. wie sehr er ausgewaschen werden möchte. Auch scheint mir der Fix40 etwas flexibler, d.h. er kommt besser in verwinkelte Ecken am Lack, falls man solche Probleme bei seinem Auto hat. Das bedeutet zwingend, dass man beim MM Incredimitt nicht unbedingt dieses ganz präzise Feedback/Feeling vom Lack bekommt. Von der generellen Verarbeitungs- und Anfassqualität nehmen sich beide Handschuhe aus meiner Sicht genau nichts!

Welchen ich nehmen würde, wenn's auf der Welt nur die beiden gäbe?

Ziemlich eindeutig den Incredimitt! Er ist einfach dicker und saugt sich mehr mit Wasser voll. Es macht viel Spaß, mit ihm zu arbeiten, er ist qualitativ sehr hochwertig gearbeitet (2 Maschinenwäschen mit 1400 Umdrehungen und 2 Trocknergänge im Pflegeleicht Schranktrocken + Programm mit Niedrigtemperatur lassen den Handschuh sogar besser als neu dastehen) und da ist einfach diese Größe und das "Flutschgefühl, die mir Spaß machen.

Dennoch bleibt der Fix40 zurecht der sehr sympathische Dauerbrenner, man kann ihm keine negativen Eigenschaften zuschieben und er hat in manchen Punkten durchaus die Nase vorn, was Detailangelegenheit angeht.

Daher bin ich auch froh, beide Handschuhe im Inventar zu haben. ;)

So viel zum "kurzen" Exkurs ins Reich der MF-Waschhandschuhe. :D

 

Zitat:

Original geschrieben von L-AK3390

Zu den Thema nachwachsen habe ich mir jetzt am See ;) ein paar gedanken gemacht, ich würde es einmal im 1/4 Jahr machen reicht das aus?

Im Shop von LUPUS habe ich das unter den beliebtesten Artikel gefunden KLICK was sagt ihr dazu?

Wie oft du nachwachsen musst, hängt einerseits vom Lackschutz ab und andererseits auch von dir.

Faustregel: Wenn die Perlenbildung (="Beading") stark nachlässt/kaum vorhanden scheint, ist der Lackschutz nahe des Exitus.

Bei einem Vielfahrer mit einer standzeitmäßig dürftigen Konservierung und Nicht-Beachtung schonender Waschmethoden kann nach 2 Wochen Ende-Gelände sein.

Bei einem Normalfahrer mit einer standzeitmäßig guten Konservierung und schonender 2-Eimer-Wäsche kann ein Produkt auch erst nach einem halben Jahr seine Wirkung verlieren.

Im Ganzen dürftest du aber in jedem Fall noch etwas Zeit übrig haben... ;)

Dein genanntes Produktset kenne ich übrigens nicht, weder persönlich, noch vom Lesen, was aber absolut nichts zu bedeuten hat.

Themenstarteram 7. Juli 2013 um 17:09

Könnt ihr mir einen guten Wachs empfehlen?

Themenstarteram 7. Juli 2013 um 17:22

Habe hier nochmal 2 Fotos, eins von der Aufbereitung und eins wie mein Neuwagen :D jetzt auf dem Parkplatz steht ;)

@el lucero orgulloso

Danke für die sehr ausführliche und aufschlussreiche Erklärung!

Bliebe als letzter Aspekt (bei mir) noch der sog. "haben-wollen-Effekt....

Ich versuche ihn standhaft abzuwehren! :D

Zitat:

Original geschrieben von L-AK3390

Im Shop von LUPUS habe ich das unter den beliebtesten Artikel gefunden KLICK was sagt ihr dazu?

Kenne ich nicht und deshalb schreibe ich auch nix dazu.

Ich selbst habe mir, ebenfalls nach Recherche hier im Forum, das Collinite 476s angeschafft.

In der nächsten Woche kommt hoffentlich, aus dem Vereinigten Königreich, ein Töpfchen "Dark Angel ".

Gruß

Bernd

@L-AK3390

Vielleicht solltest Du Deine Fotos noch mal überarbeiten?

Dein Kennzeichen ist sehr deutlich zu lesen!

Gruß

Bernd

Themenstarteram 8. Juli 2013 um 13:00

Hallo,

ich habe meine Bestellung heute nochmal etwas überarbeitet, so sieht sie jetzt aus. Wenn keine von euch Profis ;) ein Einwand hat werde ich es heute Abend so bestellen.

PS: Das Foto mit der Bestellung ist im Anhang sieht man nicht auf den ersten Blick ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Auto ist frisch aufbereitet ab jetzt Handwäsche in Waschbox, wie gehe ich vor?