ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Hammer Fanfare

Hammer Fanfare

Themenstarteram 7. April 2016 um 20:47

Hallo Freunde,

ich suche eine Fanfare bzw. Lufthorn, - wie soll ich sagen - wo man so oft hört, welches so schön dumpf nach Nebelhorn Ozeanriese o.ä. klingt.

Ich denke Ihre kennst sie alle. Es gibt so viele in der Bucht aber welches ist das richtige:confused:

Ach ja, vielleicht könnt Ihr sagen wie die bei Euch angeschlossen sind, über Seilzug, Fußschalter oder anders ?

das gefällt mir

https://www.youtube.com/watch?v=BP92tX5V8U0&nohtml5=False

Servus Rolf

Beste Antwort im Thema

Druckluftleitungen und nen Magnetschalter ;)

Das selbe dachte ich auch bei ner elektrischen Antenne letztens, wieso die von Mercedes kaufen, wenn eBay welche für 35€ hat. Tja. Was soll ich sagen. Ich weiß warum Mercedes so viel teurer war.

LG

46 weitere Antworten
Ähnliche Themen
46 Antworten
Themenstarteram 10. April 2016 um 20:10

Zitat:

@Zoker schrieb am 10. April 2016 um 12:19:04 Uhr:

Wenn du die Verkleidung um den Schacht weg machst, wo Digi Tacho, Funk, und Radio drinn ist, sind da ein paar Torx schrauben, dann kannst du das ganze gestell komplett raus nehmen. Bei der Hupe sind Gumi Dichtungen dabei, bis jetzt war das immer dicht.

Ok danke

 

Heutzutage werden die wenigsten mittels Zugseil betätigt. Die meisten werden über den normalen Hupen Knopf bedient. Ist auch wesentlich bequemer als das olle Seil.

 

Das Zugseil muss ja dann auch noch durchs Dach geführt werden, oder liege ich da falsch ?

Über den normalen Hupenknopf geht nicht, da ist doch die Standarthupe dran.. und die soll oder muss doch auch noch vorhanden sein für die Rennleitung

Zitat:

@henrymaske schrieb am 10. April 2016 um 20:10:44 Uhr:

 

Über den normalen Hupenknopf geht nicht, da ist doch die Standarthupe dran.. und die soll oder muss doch auch noch vorhanden sein für die Rennleitung

Umschalter am Armaturenbrett, dann kannst Du für Fahrten rund um Krankenhaus und Seniorenheim die Stadard-Quäke benutzen und ansonsten das Horn.

Themenstarteram 11. April 2016 um 14:26

 

Umschalter am Armaturenbrett, dann kannst Du für Fahrten rund um Krankenhaus und Seniorenheim die Stadard-Quäke benutzen und ansonsten das Horn.

OK, kannst Du mir bitte einen Umschalter empfehlen und wie wird das dann genau angeschlossen ?

Wenns da nix ab Werk gibt würd ich mir die Leitungen vom Hupenschalter suchen (vielleicht Sicherungskasten oder vor der Hupe) zum Schalter gehen von dem du einmal zur Hupe und einmal zum Magnetventil gehst. N Zwei-Wege-Schalter müsste es da doch tun. Gibt es bei Conrad in den unterschiedlichsten Ausführungen.

Gibt vielleicht nen einfacheren Weg ;)

 

https://www.conrad.de/de/...-rastend-sci-r13-112cl-02-1-st-700748.html

https://www.conrad.de/de/...rquardt-32500418-ip66ip67-1-st-443288.html

Eigentlich tut es fast jeder beliebige ein/aus Schalter, du musst dann nur entsprechend verkabeln.

Zb

Da ich nicht weiß, was Du fährst, kann ich erst einmal nichts empfehlen.

Schau beim Dealer Deiner MArke, was der im Katalog hat. Dann kann es ein zum LKW passender Schalter werden.

Ansonsten "Standard-Umschalter" (z.B. aus der Hella-Wippschalter-Serie, den gibt es dann auch mit Symbol).

Er fährt nen Atego. Ich weiß, dass es im MP3 so einen Schalter mit Beschriftjng gibt, passt dann auch in die original Armaturen.

Ich glaube der sieht so aus: http://i.ebayimg.com/.../$_35.JPG

Ja ich weiß, das ist für nen W124 aber an den Symbolen hat Mercedes ewig und drei Tage nix geändert.

Bin mir aber nicht sicher, ob der die andere wirklich abstellt.

LG

Dazu die Frage hat der Atego Can Bus ,dann muss es freigeschaltet werden und Can Busschalter,ansonsten Lastumschalter,nicht einfach irgendwas.

Jap, wenn man es professionell machen will. Wenn man n Kabel vor der Hupe Weg führt, dürfte das dem CAN-Bus völlig egal sein.

LG

Guggsdu Bild ... so sieht der Schalter aus und der Einbauplatz ist auch gezeigt.

Atego-horn
Themenstarteram 12. April 2016 um 19:32

Zitat:

@ConvoyBuddy schrieb am 11. April 2016 um 19:08:14 Uhr:

Guggsdu Bild ... so sieht der Schalter aus und der Einbauplatz ist auch gezeigt.

Hey Opa, geiler Schalter, wo bekomm ich den her ?

Eigentlich tut es fast jeder beliebige ein/aus Schalter, du musst dann nur entsprechend verkabeln.

Ja, das verkabeln wird ein Problem für mich.....

Am einfachsten ist dann doch immer noch das gute alte Zugseil anzschließen !?

Wenn du mit deinem Fahrzeugschein zu irgendeiner Mercedes Niederlassung gehst, dann haben die das Ding am nächsten Tag da. Alternativen, die so aussehen, gibt's glaub ich nicht. Könnt aber gut sein, dass das Ding über 50€ kostet, zumindest hab ich das mal für nen Lichtschalter für nen 207D bezahlt.

Zugseil geht auch, aber ich stell mir das nicht so einfach vor die Seildurchführung dicht zu kriegen. Außerdem ist es glaube ich im Ernstfall schneller/besser nicht erst nach nem Zugseil zu fingern. Du willst das Ding ja nicht für Showzwecke.

Das verkabeln ist eigentlich nicht so schwer. Wenn du einen Schalter hast, kann dir hier mit Sicherheit jemand sagen, wie du das anschließen musst. Das Verbinden an sich ist ganz simpel.

LG

Themenstarteram 12. April 2016 um 20:12

OK, mit Schalter ist besser klar. ich werde mir mal weiter die Fanfaren asehen und hören, und dann hoffen das ich alles richtig bestelle.

Guckst Du oder besser hörst Du hier die dahttp://www.hupenshop.de/Lkw-Hupe/Hadley-DAF-Aluminium-tiefer-Ton

die ist mein Favorit, aber was brauche ich dazu alles, hab schon eine Mail geschrieben aber keine Antwort erhalten.....

Ich würd mir keinen DAF-Horn an nen Benz Schrauben :D Du brauchst auch noch Magnetventil etc.

LG

Zitat:

http://www.hansen-styling-parts.de/.../?...

Die hab ich. Selbstverständlich mit Zugband, weil es einfach Kult ist.

Das Band muss natürlich nichts durchs Dach, man Schraubt die Hupe drauf und an der Dachinnenseite wird das Bändchenventil angeschraubt, das sitzt drinnen, Wasserdicht und ansonsten zählt "keep it simple"...

Themenstarteram 13. April 2016 um 19:42

Zitat:

@Mark-86 schrieb am 13. April 2016 um 18:10:21 Uhr:

Zitat:

http://www.hansen-styling-parts.de/.../?...

Die hab ich. Selbstverständlich mit Zugband, weil es einfach Kult ist.

Das Band muss natürlich nichts durchs Dach, man Schraubt die Hupe drauf und an der Dachinnenseite wird das Bändchenventil angeschraubt, das sitzt drinnen, Wasserdicht und ansonsten zählt "keep it simple"...

Schade, ich kann Sie nicht hören. Ich denke auch das Zugband muß doch nicht durchs Dach.

Ist da innen denn noch genug Platz für das Zugventil unterm Himmel ? Wo hast Du die Luft hergenommen ?

Das würde ich noch hinbekommen ohne diesen komischen Umschalter;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen