ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Hammer Fanfare

Hammer Fanfare

Themenstarteram 7. April 2016 um 20:47

Hallo Freunde,

ich suche eine Fanfare bzw. Lufthorn, - wie soll ich sagen - wo man so oft hört, welches so schön dumpf nach Nebelhorn Ozeanriese o.ä. klingt.

Ich denke Ihre kennst sie alle. Es gibt so viele in der Bucht aber welches ist das richtige:confused:

Ach ja, vielleicht könnt Ihr sagen wie die bei Euch angeschlossen sind, über Seilzug, Fußschalter oder anders ?

das gefällt mir

https://www.youtube.com/watch?v=BP92tX5V8U0&nohtml5=False

Servus Rolf

Ähnliche Themen
46 Antworten

Hab mir da auch gerade kürzlich ein paar angeguckt. Bei ziemlich vielen steht was von Magnetschalter direkt an den Schalter der Hupe, ist denke ich auch das einfachste. Kein extra Gebohre.

Was du dir vielleicht aber zu erst überlegen solltest ist, wo du die Druckluft herbekommst. Hast nen pneumatischen Sitz?

LG

Themenstarteram 9. April 2016 um 7:15

Hast nen pneumatischen Sitz?

Klar. Aber es gibt doch auch Fanfaren mit Kompressor ? Meinst das taugt was. ich suche heut Abend mal welche raus

Servus Rolf

Ich würd mir keinen Kompressor einbauen, kann nur noch ein Teil kaputt gehen :D und ich weiß nicht, ich trau dem Braten mit den Kompressoren nicht. Habe da aber keine Erfahrungen gemacht, kann mir aber halt nicht vorstellen dass das ähnlich geil klingt.

LG

am 9. April 2016 um 7:34

Wenn du die alte Hupe auch noch nutzen möchtest brauchst du auch noch einen Umschalter oder einen separaten Taster. Druckluft darf nur von Kreis 4 (Nebenverbraucher) genommen werden. Darüber wird z. B. auch der Sitz mit Druckluft versorgt.

Es wäre auch von Interesse wo du es an welchem Fahrzeug anbauen möchtest.

Gruß Krumelmonster1967

An seinen Atego

Ist natürlich lustig wenn die falsche Leitung vom Sitz genommen wird!

Merkt man aber :D

Meine absoluten Favoriten seit Jahrzehnten sind die Hadley-Hörner.

Und zwar die mit den rechteckigen "Deckeln"

http://kuda.de/produkt-schlagwort/hadley/

Themenstarteram 9. April 2016 um 20:30

http://www.hupenshop.de/Lkw-Hupe/Hadley-DAF-Aluminium-tiefer-Ton

Die für 82€ ist mein Favorit, warum soll ich über 400€ ausgeben da ist kein großer Unterschied.

 

Aber was benötige ich noch alles, es steht es wird nur die Fanfare geliefert......

Druckluftleitungen und nen Magnetschalter ;)

Das selbe dachte ich auch bei ner elektrischen Antenne letztens, wieso die von Mercedes kaufen, wenn eBay welche für 35€ hat. Tja. Was soll ich sagen. Ich weiß warum Mercedes so viel teurer war.

LG

Themenstarteram 9. April 2016 um 21:01

Druckluftleitungen und nen Magnetschalter

 

OK, aber das ist doch noch nicht alles !? Wie genau muss die Montage erfolgen ? Wie montiert man das Zugseil ?

Fragen über Fragen.........

Wenn du ein Zugseil willst brauchst du dafür ein passendes Ventil, gibt’s in dem Shop oben auch.

Beim Atego mit Flachdach kommst du recht gut aufs Dach, Radio Schacht raus schrauben, das ist nur eine Verkleidung und ein Paar Torx Schrauben, unter anderem auch von unten geschraubt. Dazu noch die Innenleuchte raus nehmen. Da kommst du recht einfach unter den Dachhimmel. Du musst dann nur die Löcher passend für die Hupe bohren, und die auf das Dach setzen. In die Vorratsleitung für den Sitz baust du ein T-Stück ein, die Luftleitung verlegst du entweder hinter der Türe (B-Säule) nach oben (Türgummi raus machen und irgendwie dahinter schieben), oder du gehst nach vorne zur A-Säule und dann noch oben. Das Ventil so nah wie möglich an die Hupe setzen, und dann nur noch das Seil passend verlegen.

Elektrische Ansteuerung mit Magnetventil geht auch, ist aber aufwendiger. Fußtaster würde ich nicht einbauen auser du baust die Hupe in die Nähe, umso länger die Leitung vom Schalter zur Hupe ist, umso länger hallt sie nach, und das klingt meistens scheiße.

P.s. Bevor du Löcher bohrst erst mal die Hupe mit Ventil zusammen schrauben damit du weist wieviel Platz du hast und wo das Seil durch gehen muss, danach schauen ob auf dem Dach auch dort Platz ist wo du innen Platz hast. Evtl musst du auch die Verschraubungen kürzen je nach dem was beim Einbaumaterial dabei ist das alles unter den Dachhimmel passt, oder du brauchst noch Winkel wo nicht dabei sind. Wenn man Löcher im Dach sind und dann passt doch nicht ists immer scheiße das noch passend zu bekommen.

Themenstarteram 9. April 2016 um 22:07

Hallo Zoker,

Nur den Radioschacht rausschrauben !? Daneben ist doch noch der Digitacho.....

Ich dachte seitlich aufs Dach über der Fahrertür....

Und das soll dann wieder dicht sein wenn ich Löcher bohre für die Hupe ?

Ich denke meistens werden die mit Zugseil bedient oder ?

Wenn du die Verkleidung um den Schacht weg machst, wo Digi Tacho, Funk, und Radio drinn ist, sind da ein paar Torx schrauben, dann kannst du das ganze gestell komplett raus nehmen. Bei der Hupe sind Gumi Dichtungen dabei, bis jetzt war das immer dicht.

Heutzutage werden die wenigsten mittels Zugseil betätigt. Die meisten werden über den normalen Hupen Knopf bedient. Ist auch wesentlich bequemer als das olle Seil.

Deine Antwort
Ähnliche Themen