ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Haftpflicht mit oder ohne Teilkasko? - absoluter Neuling

Haftpflicht mit oder ohne Teilkasko? - absoluter Neuling

Baotian BT
Themenstarteram 21. Juli 2016 um 20:50

Heyho,

ich habe durch einen Bekannten sehr günstig einen Roller der Marke Baotian (BT49QT-7) bekommen können.

Jetzt wo ich ihn versichern muss, frage ich mich, ob sich eine Teilkaskoversicherung wirklich lohnen würde oder ich doch lieber das Geld in ein gutes Schloss und eine Abdeckplane investieren soll.

Der Roller ist aus dem Baujahr 2007 mit 2000km aufm Tacho.

Ich freue mich über eine nette Antwort!

 

Gruß

db1901

Ähnliche Themen
27 Antworten

Kannste dir selber ausrechnen.

Teilkasko ist 150€ Selbstbeteidigung und bei Diebstahl 300€

am 21. Juli 2016 um 21:06

Ich persönlich würd n dickes und festes Kettenschloss nehmen.

Hab grad bei ADAC geschaut. Teilkasko kostet wennst unter 23 bist und beim Club bist über 100€ im Jahr...

Über 23 sinds "nur noch" knapp 70€.

Zudem 150€ Selbstbeiteiligung.

Und wenns dich durch Selbstverschulden mault ,dann bleibste trotzdem auf den Kosten sitzen. :(

Also ich würd mir n gscheites Schloss kaufen und Haftpflicht für 50€.

Themenstarteram 21. Juli 2016 um 21:11

Super, das dacht ich mir ehrlich gesagt auch bereits.

Apropos gescheites Schloss. Wie sieht es mit Bremsscheibenschlössern aus?

Zitat:

@db1901 schrieb am 21. Juli 2016 um 21:11:19 Uhr:

Super, das dacht ich mir ehrlich gesagt auch bereits.

Apropos gescheites Schloss. Wie sieht es mit Bremsscheibenschlössern aus?

Kommt auf die Bremsscheibe an.

am 21. Juli 2016 um 21:22

Zitat:

@db1901 schrieb am 21. Juli 2016 um 21:11:19 Uhr:

Super, das dacht ich mir ehrlich gesagt auch bereits.

Apropos gescheites Schloss. Wie sieht es mit Bremsscheibenschlössern aus?

Kommt drauf an. Wie schauts mit der Batterie drinnen aus? Die wird dir net sagen wann sie leer is.

Themenstarteram 21. Juli 2016 um 21:26

Inwiefern? Ich kann genaues momentan noch nicht sagen, weil der Roller erst am Samstag abgeholt wird. Was hat die Batterie denn damit zu tun?

am 21. Juli 2016 um 21:34

So n Bremsscheibenschloss hat eigentlich immer ne Alarmanlage drinnen. (Piaggio original zum Beispiel.) Und da so n >100 Dezibel Alarm auch Strom braucht aus ner Batterie in dem Ding wird die irgendwann verrecken. und ob man die austauschen kann weiß ich net. Da sonst vielleicht jeder Dieb die ausbaun könnte.

Ich mein net die Fahrzeugbatterie, sondern eine im Bremsscheibenschloss. :)

Zitat:

@Intellelligenz schrieb am 21. Juli 2016 um 21:22:55 Uhr:

Zitat:

@db1901 schrieb am 21. Juli 2016 um 21:11:19 Uhr:

Super, das dacht ich mir ehrlich gesagt auch bereits.

Apropos gescheites Schloss. Wie sieht es mit Bremsscheibenschlössern aus?

Kommt drauf an. Wie schauts mit der Batterie drinnen aus? Die wird dir net sagen wann sie leer is.

Doch kann sie mir sagen:Anlasser drücken und woouuu ,wouuuuu,wouuuuuuuuuu,leer.:p

Themenstarteram 21. Juli 2016 um 21:41

Ahh, alles klar. Jetzt verstehe ich, danke! Ich werd dann auf jedenfall zu nem Kettenschloss greifen und das mit dem Bremsscheibenschloss überleg ich mir dann nochmal. Ich mein, der Roller wird jetzt nicht unbedingt vielen ins Auge fallen. Sieht jetzt auch nicht so aus, als ob man dafür ne Million bekommt :D

Kettenschloss ist zu allgemein! Due aussage so ist deshalb totaler unfug!

Es muss gehärter stahl sein. Dann hat man es mit einem normalen bolzenschneider schwerer. Aber! Kein gussschloss... Eisspray und 2 hämmer dauert keine minute. Wenn du keine laterne zum festbinden hast, ein abus bügelschloss. Auch gehärtet. Kostet def mehr als 30€!

Zusehn, dass das schloss/kettenschloss aus rundem stahl besteht. Dann rutscht der normale bolzenschneider an.

Bremsscheibenschloss mit alarm. Krach ist immer gut.

Beides zusammen kostet aber gut kohle!

Plane was dünnes, nicht bis zum boden. Damit luft rankommt. Besser unter nen balkon etc ohne...

am 22. Juli 2016 um 8:23

Ich habe für meinen 50ziger und das Quad nur eine Haftpflicht ohne Teilkasko abgeschlossen,da es sich nicht lohnt. Selbstbeteiligung und Wert liegen zu dicht beieinander so das ich von der Vers. nur ein Trinkgeld bekomme. Kauf dir ein gutes Bremsscheibenschloß (ohne Alarm) und du bist auf der Sicheren Seite. Ich habe mir bereits nach dem Kauf in die Fahrzeuge für kleines Geld (ca.30 € ) eine Alarmanlage eingebaut,ist Wirkungsvoller als am Schloß.Mein Motorrad hat TK und eine Diebstahlsicherung der gehobenen Klasse (Neigungswinkel mit GPS )

Wo wohnt ihr eigentlich in welcher schlimmen Gegend?

Bei uns kannste den Schlüssel stecken lassen und wird nicht geklaut.

Nicht vergessen das auch Schlüssel Verlust usw. mit abgesichert ist. Ich würde heute eine Teilkasko ohne Selbstbeteiligung und Rechtsschutz (ADAC) abschließen, gerade mit Roller!

Themenstarteram 22. Juli 2016 um 11:21

Hab mir eins mit gehärtetem Stahl bestellt.

@kranenburger Großstadt, Frankfurt

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Haftpflicht mit oder ohne Teilkasko? - absoluter Neuling