ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Grünliche Masse an Auspufftopffuge

Grünliche Masse an Auspufftopffuge

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 5. Oktober 2018 um 15:11

Hallo zusammen,

ich habe auch meinem Garagenboden unter dem mittigen Auspufftopf hinten kurz vorm Fahrzeugende schon 2mal einen kleinen Fleck entdeckt. Wenn ich mit dem Finger darüber gehe und anschliessen schmecke, schmeckt es bitter und ecklig säuerlich. Gerade habe ich am hinteren Auspufftopf, der quer zur Fahrrichtung montiert ist, an einer Schnittkante des Topfes eine grünliche Masse in einer Auspufftopffuge entdeckt. Diese schmeckt genauso ecklig, wie das Zeug auf dem Garagenboden. Weiss jemand, was das sein könnte? Irgendeine Abdichtungsmasse?

Beste Antwort im Thema

Sorry aber warum probierst du eine Unbekannte Flüssigkeit >< gehe lieber zur Werkstatt und lass das Untersuchen.

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Sorry aber warum probierst du eine Unbekannte Flüssigkeit >< gehe lieber zur Werkstatt und lass das Untersuchen.

Er hat vielleicht zu oft die Fernsehsendung " The Mentalist" gesehen. ;):D

Zitat:

@sven diesel schrieb am 5. Oktober 2018 um 15:11:49 Uhr:

...am hinteren Auspufftopf, der quer zur Fahrrichtung montiert ist, an einer Schnittkante des Topfes eine grünliche Masse in einer Auspufftopffuge...

Kennt ihr noch Slimy? :D :p

Slimy
Themenstarteram 5. Oktober 2018 um 18:24

Leute, dass man deswegen gleich in die Werkstatt rennen sollte, wollte ich vermeiden, indem ich fragte, ob jemand eine Ahnung hat, was das sein könnte. Es könnte ja sein, dass in der Fuge des Auspufftopfbleches eine Dichtmasse drin ist, die mit der Zeit warm wird und dann abtropft. Es ist ja auch nicht immer bzw. nicht nach jeder Fahrt. Mir fiel es jetzt zum 2. Mal nur auf. Oberhalb des Endtopfes ist das Wärmeleitblech. Von dort bzw. ober drüber kann eigentlich auch nichts kommen. Ich habe mal die Stelle abgewischt und werde es beobachten. Getriebeöl scheint es nicht zu sein. Ggfs. Waschwasser von hinten. Die Spritzdüse am Heckwischer wird doch von vorne mit Wischwasser versorgt? Oder ist hinten auch noch ein Wischwassertank, der ggs. undicht sein könnte?

Naja ich würde etwas mehr probieren und den Geschmack genauer definieren ? Evtl wenn du genung probiert hast kommst du den Täter auf die Spur :) oder du kannst uns einfach mal paar Fotos reinmachen. Aber das Beste ist du erklärst deiner Werkstatt den Geschmack ich denke die Meister dort kennen sich mit Fall dann besser aus kostet dich auch nicht ! weil es ein Garantiefall sein würde :)

;):D:D

019

Erst fährt er krumm, dann tropft er auch noch grün.. Ich würd ihn glaub ich abwracken..

Zitat:

@TomislavKralj schrieb am 5. Oktober 2018 um 16:18:34 Uhr:

Sorry aber warum probierst du eine Unbekannte Flüssigkeit

"Taste my Car" die neue Kochsendung

Themenstarteram 6. Oktober 2018 um 16:55

Ich merke, dass hier einige meinen, sich über mich und meine Fragen lustig zu machen und mich nichtvernst nehmen wollen. Das steht jedoch jedem selbstverständlich frei. Und ganz ehrlich: Im Forum MT F31 hatte ich solche Kommentare einzelner user bisher nicht gehabt. Ob's vielleicht doch an der Marke und an den einzelnen Fahrzeubesitzern liegt? Wenn das allerdings hier im Tiguan 2 Forum der allgemeine Ton und Konsens ist, weiss ich bescheid und werde Euch mit meinen "blöden" Fragen nicht mehr behelligen. Es gibt ja schliesslich noch andere Tiguan-Foren und selbstverständlich auch die Werkstatt, die man früher bei solchen "Problemchen" erstmal gefragt hatte.

Aber egal. Damit es vielleicht nochmals klar wird: in der rechten Schweissfuge des hinteren Auspufftopfes war bis gestern eine grünlich schimmernde Masse drin, die anscheinend durch das Auspuffendtopfgehäuse warm geworden war und dann auf den Boden getropft war. Ich habe nun heute den Endtopf incl. Schweissfugen versucht komplett mit einem feuchten Lappen abzuwischen. Bleibt nun abzuwarten, ob sich in der Gehäuseschweissfuge wieder diese seltsame Masse bildet und auf den Boden tropft.

Wie bitte schön, soll ich ein Thema ansprechen und Fragen stellen, wenn ich keinen Tread eröffnen soll / darf? Schon eine seltsame Einstellung.

Kann natürlich ein Mittel zum Beizen von Scheißnähten sein aber dann hättest du keine Zunge mehr. Beizpaste wurde wegen ihrer hohen Giftigkeit in meiner Firma verboten.

Deine Frage ist schon berechtigt, nur deine Analyse zu dem Fleck ist schon etwas sonderbar.

Zitat:

@sven diesel schrieb am 5. Oktober 2018 um 15:11:49 Uhr:

Hallo zusammen,

ich habe auch meinem Garagenboden unter dem mittigen Auspufftopf hinten kurz vorm Fahrzeugende schon 2mal einen kleinen Fleck entdeckt. Wenn ich mit dem Finger darüber gehe und anschliessen schmecke, schmeckt es bitter und ecklig säuerlich. Gerade habe ich am hinteren Auspufftopf, der quer zur Fahrrichtung montiert ist, an einer Schnittkante des Topfes eine grünliche Masse in einer Auspufftopffuge entdeckt. Diese schmeckt genauso ecklig, wie das Zeug auf dem Garagenboden. Weiss jemand, was das sein könnte? Irgendeine Abdichtungsmasse?

Mach mal ein Foto bitte

Zitat:

@sven diesel schrieb am 6. Oktober 2018 um 16:55:48 Uhr:

Ich merke, dass hier einige meinen, sich über mich und meine Fragen lustig zu machen und mich nichtvernst nehmen wollen.

Ja mal ganz ehrlich, wie kann man den irgendwelchen Flecken auf dem Garagenboden einer Geschmacksprobe unterziehen? Das macht kein normaler Mensch! Und da wunderst du dich, das du nicht ernst genommen wirst?

Ich lach mich gleich schlapp ...

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Grünliche Masse an Auspufftopffuge