ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Gpz600r

Gpz600r

Themenstarteram 16. Mai 2002 um 8:11

Habe seit kurzem ein schlagen aus dem Motor. Tritt aber nur in den ersten zwei Gängen auf und bei niedriger Drehzahl.

Kann mir jemand weiterhelfen ???

Ähnliche Themen
18 Antworten
am 30. Mai 2002 um 21:46

Sorry, das Problem hatte ich noch nicht.

Ich schätze mal das du um eine Getriebezerlegung nicht herum kommst. Öl (neu und richtig) wird ja wohl genug drin sein,oder?

Themenstarteram 31. Mai 2002 um 13:00

Öl ist im Frühjahr gewechselt worden,

Ich wechsel jetzt noch die Kette und beide Ritzel, Kette ist an einer Stelle ungleichmäßig gelängt.

am 1. Juni 2002 um 0:02

Die Kette ist natürlich auch eine möglichkeit.

Aber wieso tritt das schlagen nur im 1 und 2 Gang auf?!

Wenn die Kette drauf ist schreib mal ob´s funzt.

Themenstarteram 24. Juni 2002 um 14:56

Hab jetzt die Kette mit den beiden Ritzeln gewechselt und das schlagen ist weg.

Warum das schlagen nur in den unteren Gägen aufgetreten ist konnte man mir auch beim Kawa-Händler nicht sagen.

Danke für die Tips

Problem Gelöst,

Warum in den ersten zwei gängen? Ich würde mal Schätzen das das mit der Massenverteilung und der Drehzahl der bewegten Teile zu tun hat, nach den ersten zwei gängen bewegen sich dann die Kette und Räder so schnell, das der Effekt vielleicht nicht mehr auftreten kann.

SD

am 29. August 2002 um 12:54

Tach, Post!

Hab bei meiner Kawa (gpz600r) auch ein "klopfen"... auch im unteren Drehzahlbereich, aber nur im Neutral gang! Hab mich bei einigen Leuten (Händler, Privatpers., Internet) erkundigt, und mir wurde gesagt, daß es sich dabei um die Steuerkette handelt und das ein "typisches" Kawasaki Problem sei...!?

Mal sehen, neue Kette + Ritzeln sind bei mir auch bald fällig! Vielleich hab ich ja Glück :) und es hat sich dann auch erledigt...

Mfg

Schlagen in den ersten 2 Gängen

 

Hallo,

das Schlagen tritt nur in den ersten beiden Gängen auf, da dort die auf die Kette wirkende Kraft am größten ist. Das schlagende Geräusch wird hierbei von der über das Ritzel springende Kette erzeugt.

Also in jedem falle vor dem Nachspannen den Kettensatz prüfen und ggf wechseln. Ist immernoch besser als ein Kettenriss (Bei der GPZ = Motorschaden...)

An vinigra:

Du meinst aber nicht das Klappern der Kupplung, oder?

Im Standgas rappelt es im Motor. Wenn man dann einen Gang einlegt und die Kupplung etwas schleifen lässt, ist das Geräusch weg.

Das soll angeblich bei dem Modell normal sein.

Hat mich anfangs sehr irritiert, da mein Motor eigentlich topfit sein sollte.

Ein begeisterter GPZ600R-Neuling

@Rennben

Das ist definitiv normal...

Das geht entweder von der Kupplung oder von der Steuerkette aus.#

Mein Kawa-händler meinte mal, wenn eine 600er GPZ nicht klappert/Rasselt, sei der Zustand höchst bedenklich, da dann irgendwas wichtiges kaputt sein wird.

Du bist GPZ-Neuling? Welche Variante hast Du? Die mit 75 oder mit 86 PS?

neues Mopped

 

Ich habe da glaube ich einen super Kauf gemacht.

Ich habe eine GPZ600R Bj. 1989 mit 60 kW, also die stärkere Version. Ich finde sie läuft echt höllisch. Das Ding ist zwar Milka-lila aber in sehr gutem Zustand. Ich suche nur noch einen linken Lenkerstummel, meiner ist etwas verbogen.

Ich habe auch die stärkere Version und bin damit vor einigen Tagen im Harz gewesen. Für das alter geht das Teil wirklich wie die Hölle, was es sogar möglich macht, R6 und co zu jagen.

Milka-Lila??? Gibt es da evt. ein paar Bilder von?

Würde ich mir gern mal ansehen ...

Hier:

http://hellernetz.homedns.org/gpz.jpg

am 14. Oktober 2002 um 7:39

Meine Kawa is auch Bj.1989 und hat erst c.a.21000KM auf'm Tacho! Is' leider noch gedrosselt... wie schnell rennt die eigentlich offen?

@RennBen/Pirat77: Mir wurde von mehreren Handlern gesagt, daß das bei dem Modell "normal" sei... soll wohl an der Steuerkette liegen... Hab auch mit einem anderen KawaGPz600 Besitzer gesprochen, der das gleiche "Problem" schon länger (ohne Probleme) hat!

Mfg

Also offen geht das Teil so etwa 225 echte ...

Aber das bedeutet dann auch, das der Drehzahlmesser am Anschlag ist...

Nur lässt dich dieses Tempo mit der normalen Scheibe nicht lange halten.

Ich habe mir die schwarze Racing-Scheibe von MRA montiert - Das wirkt wunder...

Da ist dan sogar fast gemütliches Touren bei 180 drin :-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen