ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. GMD Besuch

GMD Besuch

VW Phaeton 3D
Themenstarteram 8. März 2017 um 12:14

Da ich zur Zeit in Dresden beruflich unterwegs bin stellt sich natürlich die Frage nach einem Besuch der GMD.

Macht es Sinn da mal ein paar Stunden zu verbringen ?

Kann man da mal durch laufen und sich bestimmte Teile anschauen ?

Weiß jemand die Öffnungszeiten ?

Beste Antwort im Thema

@carmodus:

Ohje, das klingt ja echt traurig!

Wenn ich das lese, freue ich mich umso mehr, letztes Jahr mich kurzfristig doch noch entschieden zu haben und am GMD Besuch von 22 Forums Phaeton teilgenommen zu haben. Auch wenn es ein längerer Weg war, erinnere ich mich sehr gerne an diesen Ausflug zurück. Nicht zuletzt, weil ich neben der interessanten Besichtigung auch sehr viele nette User aus diesem Forum kennen lernen durfte. Ich bereue nichts. ;)

Gruß

Andreas

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Hallo David,

einige Infos findet man direkt auf der Seite: www.glaesernemanufaktur.de

- Öffnungszeiten

- Besucherführungen

Hat der Eintritt schon immer 7,00 Euro gekostet?

Kannst mal Dir anschauen und berichten. ;)

LG

Alex

Genau!

Die Führung war recht interessant und es wird ebenso noch einiges vom Phaeton berichtet! Kann man machen! Viel Spass!

Wenn du mit dem Phaeton dort bist, so darfst du vielleicht noch oben auf der Piazza parken. Einfach mal vor die Auffahrt fahren, an der Säule klingeln und nachfragen. Bis März letzten Jahres ging das durchaus immer, aber da wurde auch der P noch produziert. Versuch es einfach mal, die Jungs und Mädels dort sind alle immer sehr nett und hilfsbereit gewesen.

MfG

MXPhaeton

Ich bin letztes Jahr einfach mal reinmarschiert, als ich in Dresden war. Ist auf jeden Fall einen Besuch wert weil es extrem imposant ist.

Da lief gerade eine Führung...

Eintritt kostete der Gang durch die öffentlichen Bereiche nicht.

Das nächste mal würde ich wohl im Restaurant zu abend essen.

Ich war vor 2 Wochen da und habe eine Führung mitgemacht. Vom Phaeton wurde noch ca. 10 min gesprochen. Ist wohl nicht mehr so gewünscht wurde mir zwischen den Zeilen erklärt.

Thema Phaeton ist komplett durch.

Es ist auch absolut nichts mehr vom Phaeton zu sehen dort. Auf Nachfrage wurde mir noch der letzte Phaeton mit den ganzen Unterschriften gezeigt. (steht versteckt im Parkturm) soll aber wohl ein Ehrenplatz bekommen noch.

Es geht nur noch um den neuen Elektorschrott ;-)

Ab April wird dort der E Golf gebaut haben sie gesagt. Zur zeit wird alles dafür umgebaut.

Alles in allem hätte ich mich geärgert,aber ich war auf der Durchreise deshalb nicht so schlimm.

Anschauen kann man sich das Gebäude trotzdem mal. mfg

20170226-140004
20170226-125450
20170226-140029

@carmodus:

Ohje, das klingt ja echt traurig!

Wenn ich das lese, freue ich mich umso mehr, letztes Jahr mich kurzfristig doch noch entschieden zu haben und am GMD Besuch von 22 Forums Phaeton teilgenommen zu haben. Auch wenn es ein längerer Weg war, erinnere ich mich sehr gerne an diesen Ausflug zurück. Nicht zuletzt, weil ich neben der interessanten Besichtigung auch sehr viele nette User aus diesem Forum kennen lernen durfte. Ich bereue nichts. ;)

Gruß

Andreas

Img-8688

Zitat:

@911_50 schrieb am 8. März 2017 um 20:28:05 Uhr:

@carmodus:

Ohje, das klingt ja echt traurig!

Wenn ich das lese, freue ich mich umso mehr, letztes Jahr mich kurzfristig doch noch entschieden zu haben und am GMD Besuch von 22 Forums Phaeton teilgenommen zu haben. Auch wenn es ein längerer Weg war, erinnere ich mich sehr gerne an diesen Ausflug zurück. Nicht zuletzt, weil ich neben der interessanten Besichtigung auch sehr viele nette User aus diesem Forum kennen lernen durfte. Ich bereue nichts. ;)

Gruß

Andreas

Ich ärgere mich heute noch das ich das mit dem Treffen nicht wusste. Ich fahre nur 2 Stunden bis Dresden.

...also ich war vor wenigen wochen da und habe eine führung mitgemacht. zu der zeit wurde noch sehr viel über den phaeton gesprochen und das auto sehr gelobt. der letzte phaeton (mit den unterschriften) stand beteits auf seinem

ehrenplatz zwischen etlichen tollen VW fahrzeugen der geschichte........

im übrigen bin ich erst letzte woche an der manufaktur vorbei gefahren... da standen noch zahlreiche neue phaetons, touaregs und bentleys im turm ;-) ! immer schön entspannen.... in dresden wird der phaeton geliebt! ;)

Img-7763

Dann fahre mal jetz hin. Der mit den Unterschriften wurde nichtmal erwähnt. Da ich es aber wusste hat er mir den im Turm gezeigt total versteckt. Im Turm stand ein oder zwei Phaeton zur Wartung neue gibt es nicht mehr. Der Rest war Bentley zur Wartung.

20170226-130055

Tja das waren noch schöne Besuche als der Phaeton noch gebaut wurde....

Image
Image

...Den echten letzten Phaeton kennen die Besucher mit Phaeton vom 7.3.2016.... Er hatte den Kranz in der Haube und ging nach China...ohne Unterschriften...

Traurig und schön war es. Geschichte.

GMD

Dsc-0189

Ja, ja. Schön war es!

Machen wir eine Wiederholung zum 20 Geburtstag? :D

Das machen wir.

Und wenn die dann keine Phaeton mehr dort haben - wir bringen dann ja einfach ein paar mit. :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen