ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. GLK 220 CDI - Er ist geordert

GLK 220 CDI - Er ist geordert

Themenstarteram 21. November 2008 um 13:56

Hallo „GLK-Gemeinde“,

ich habe ihn eben geordert, Lieferung im April 2009:

GLK 220 CDI

Tenoritgrau metallic, Stoff

Sportpaket 'Exterieur'

Sportpaket 'Interieur'

EASY-PACK Heckklappe

PARKTRONIC

Seitenfenster hinten und Heckfenster stark getönt

Innen- u. Außenspiegel fahrerseitig automatisch abblendbar

Intelligent Light System mit aktiver Kurvenlichtfunktion (Xenon)

Leichtmetallräder 38R 4fach 7-Speichen-Design, 19''

Sitzheizung Vordersitze

Lenkrad und Schalt-/Wählhebel in Leder

Surround-Soundsystem

Komfort-Telefonie

 

Ich was schon in 2006 an einem SUV dran, damals gab es aus meiner Siche nur

den X3 und der war mir zu „alt-backen“ und nur mit M-Packet ansehbar, blieb

dann letztendlich wieder an einem 5’er „hängen“:

Mit dem GLK ist MB ein richtig guter Wurf gelungen!

Ein Navi habe ich zum ersten Mal NICHT schon ab Werk bestellt, dass Command

ist mir –ehrlich gesagt- zu teuer und das Geld nicht wert. Ich habe vor mir ein

TomTom o.ä. fest zu installieren.

Grüße

angeldust

Ähnliche Themen
13 Antworten

klocke71 liefert den ultimativen Link:

Betriebsanleitung UMI

Hey,

nette Bestellung. V.a. Tenoritgrau ist eine wunderschöne Farbe. Hatte sie im Sommer bei einer C-Klasse(Leihauto). Ich habe mich sofort in diese Farbe verguckt. Ist v.a. mal etwas anderes als immer Schwarz und Silber.

Dann wünsche ich dir, dass die Zeit bis zur Auslieferung so schnell wie möglich vergeht. Ich weiß wie lange ein paar Monate werden können :).

mfg Wiesel(ein W204 Fan)

Polo Tour ein wunderschöner Begleiter

Hallo,

bekomme meinen GLK 220 auch im April ,und hole Ihn in Bremen ab!

Ich habe mir die EDITION 1 bestellt mein erstes Auto in weiß...

Innen- u. Außenspiegel fahrerseitig automatisch abblendbar

Panoramadach

Automatische Scheibenwischanlage

Spiegel Abblendbar

Intelligent Light System mit aktiver Kurvenlichtfunktion (Xenon)

Notrad

Komfort Telefonie !

Seitenschweller

Ich kann es kaum erwarten...

....zeigt her Eure Fotos...wenn es soweit ist.

!!!!!!!!

....habe mir gestern den neuen Volvo-SUV angesehen, das Interesse war eher gering, kein Vergleich zur GLK-Vorstellung! Mein Eindruck: Gute Verarbeitung, großer Kofferraum, bei umgelegten Rückenlehnen topfebene Ladefläche, Mittelarmlehne getrennt umklappbar, Notrad serienmäßig. Das Auto ist mir zu breit, die Motoren teilweise veraltet }} der 5 Zylinder Dieselmotor ist meines Wissens ein abgelegtes Aggregat von Audi und wurde von Volvo "verfeinert" d.h., er erreicht gerade mal die E 4.

Nachdem ich mir auch Tiguan und Q5 angesehen habe (BMW ist für mich kein Thema, obwohl ich BMW-Aktien halte..;-)))-) , tendiere ich mehr und mehr bei einem Neukauf zum GLK, warte allerdings ab, bis Mercedes aus dem Dornröschenschlaf erwacht und merkt, daß viele potenzielle Käufer sehnsüchtig auf einen Befreiungsschlag der Sternenschläfer warten, damit die neuen Motoren ohne wenn und aber flächendeckend eingeführt werden!

Gruß

3,2 l...

Servus,

Zitat:

Ein Navi habe ich zum ersten Mal NICHT schon ab Werk bestellt, dass Command

ist mir –ehrlich gesagt- zu teuer und das Geld nicht wert. Ich habe vor mir ein

TomTom o.ä. fest zu installieren.

Schau dir mal das Universal Media Interface (UMI) an. Echt genial. Hab es in meinem DW (GLK 280 zur Zeit) drin. Super sache. Auch wenn etwas teuerer als ein richtig gutes TomTom, aber halt fest installiert. Und mit iPod-Steuerung etc.

Grüße

NavyNeidi

Themenstarteram 23. November 2008 um 20:50

Zitat:

Original geschrieben von navyneidi

Servus,

Zitat:

Original geschrieben von navyneidi

Zitat:

Ein Navi habe ich zum ersten Mal NICHT schon ab Werk bestellt, dass Command

ist mir –ehrlich gesagt- zu teuer und das Geld nicht wert. Ich habe vor mir ein

TomTom o.ä. fest zu installieren.

Schau dir mal das Universal Media Interface (UMI) an. Echt genial. Hab es in meinem DW (GLK 280 zur Zeit) drin. Super sache. Auch wenn etwas teuerer als ein richtig gutes TomTom, aber halt fest installiert. Und mit iPod-Steuerung etc.

Grüße

NavyNeidi

... tja harren wir/ich mal der Dinge :-)

@NavyNeidi - in der Tat werd eich mich um das UMI mal kümmern, wenn ich recht weiß, kostet

das Teil so um die 1.000 Euros, right? Aber sach mal ... ich brauche doch ein TomTom UND ein UMI, oder

nicht..?!? Verstehe Deine Antwort leider nicht so ganz ...

Das kleine Nvi kostet original ca. 1.600 Euro, ein TomTom plus das UMI - da lieg ich dann bei 1.400

Cheers

angeldust

Hallo,

hab auch ein 220 CDI bestellt...aber schon im September.......

Ich hoff ja immer noch auf das Vorziehen der Auslieferung der 220er (auf Grund Rezession blablabla), weil ich denk dadurch will vielleicht MB "Good Will" für die Umsatzzahlen bringen.

Meint ihr das wird was ??

 

Gruß

@angeldust_4711

ne, das navi ist an Board sozusagen ...

im C Klasse Forum gibts nen downlod zur Bedienanleitung vom UMI (falls du mal Bedienkomfort/Grafik etc. checken willst)

Gruß noch mal

 

edit: Betriebsanleitung UMI

Themenstarteram 24. November 2008 um 14:10

Zitat:

Original geschrieben von klocke71

Hallo,

hab auch ein 220 CDI bestellt...aber schon im September.......

Ich hoff ja immer noch auf das Vorziehen der Auslieferung der 220er (auf Grund Rezession blablabla), weil ich denk dadurch will vielleicht MB "Good Will" für die Umsatzzahlen bringen.

Meint ihr das wird was ??

 

Gruß

Hi klocke71

habe meinen Freundlichen heute exakt darauf angesprochen - ein klares "Vergiss'es".

Rezession / Depression hin oder her - MB zieh die Produktion des 220'er definitv nicht vor,

warum auch!?

Danke für die UMI Unterlagen ... muss ich mir mal in Ruhe reinziehen,versteh's in Moment nicht so

ganz und dann werde ich mal den "spitzen Bleistift" zücken und rechnen.

Grüßle

angeldust

Guten Abend,

wegen UMI schau doch mal hier rein!

Und bei weiteren ???, nicht verzagen, NavyNeidi fragen.

Grüße

NavyNeidi

Zitat:

Original geschrieben von 3,2 l sexzylinder

die Motoren teilweise veraltet }} der 5 Zylinder Dieselmotor ist meines Wissens ein abgelegtes Aggregat von Audi und wurde von Volvo "verfeinert" d.h., er erreicht gerade mal die E 4.

Der Beitrag ist zwar schon etwas älter, aber nur der Vollständigkeit halber: obiges ist ein Irrtum. Der D5 wurde von Volvo selbst entwickelt, hat mit dem R5 von Audi nichts zu tun und leitet sich von den R5-Benzinern von Volvo ab. Die aktuellen Motoren erfüllen Euro4, die neueste Stufe mit 205PS im S80 erfüllt Euro5.

Zitat:

Original geschrieben von angeldust_4711

Zitat:

Original geschrieben von klocke71

Hallo,

hab auch ein 220 CDI bestellt...aber schon im September.......

Ich hoff ja immer noch auf das Vorziehen der Auslieferung der 220er (auf Grund Rezession blablabla), weil ich denk dadurch will vielleicht MB "Good Will" für die Umsatzzahlen bringen.

Meint ihr das wird was ??

 

Gruß

Hi klocke71

habe meinen Freundlichen heute exakt darauf angesprochen - ein klares "Vergiss'es".

Rezession / Depression hin oder her - MB zieh die Produktion des 220'er definitv nicht vor,

warum auch!?

Danke für die UMI Unterlagen ... muss ich mir mal in Ruhe reinziehen,versteh's in Moment nicht so

ganz und dann werde ich mal den "spitzen Bleistift" zücken und rechnen.

Grüßle

angeldust

Hallo,

wird nun doch vorgezogen?!

http://www.motor-talk.de/.../...ommt-glk-220-bzw-250-t2051705.html?...

Themenstarteram 18. April 2009 um 9:44

Hi GLK'ler,

gestern haben wir ihn in Sindelfingen abgeholt, werde kommende Woche noch ein paar Bilder hochladen.

Erster kurzer Eindruck nach 400km Regenfahrt des 220'er - PERFECT!

911'er kann er nicht jagen :), der 220'er wird aber auch nicht von den Passats & Focusen dieser Welt abgehängt.

Im Verglich zu meinem 520d - is er im Anzug -bis 140 km/h einen Ticken schneller/besser. Also von daher - "spontane Extrem-Zufriedenheit" :D

Bin begeistert, LAufruhe, Ausstattung usw. Das Design ... so g***

An den kleineren Innenraum & Kofferraum (vs. 5'er Touring) werden wir uns gewöhnen ... wir wussten ja auch auf was wir uns einlassen.

Noch ein Bemerkung zur Werkabholung in Sindelfingen:

Nachdem bekanntlicher Weise Kurzarbeit angesagt ist, gab es -logischerweise- keine Werksführung - als Alternativ-Programm wurden wir von einem Werksfahrer mit einer dicken S-Klasse über die Teststrecke "geflogen". Ich muss schon sagen geflogen, weil er immer kurz vor dem Abheben war. Tolle Alternative und ein tolles Erlebnis.

Mehr ... nächste Woche, wenn die Sonne wieder scheint.

@Nucleolus - ich versuche auch mal ein paar Bilder wg. Forumsbild zu bearbeiten. (Bin aber absolut kein PC / Bilder Freak ...- we'll see...)

Wünsche Euch ein schönes Wochenende

angeldust

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. GLK 220 CDI - Er ist geordert