ForumGLE
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLE
  7. GLE AMG Felgenschrauben

GLE AMG Felgenschrauben

Mercedes GLE C167 Coupé
Themenstarteram 18. April 2022 um 11:35

Hallo Zusammen,

Weiß jemand wie ich die Radschrauben abbekommen. Scheinbar ist dort je Schraube ein Deckel drauf ( auf dem Bild zu sehen). Die Deckel an den Radschrauben bewegen sich zwar aber ich kann sie nicht abziehen um an die richtigen Schrauben zu kommen. Oder einfach mit dem Schlagschrauber ? Hat jemand davon Ahnung ?

 

Lieben Gruß

20220414_084652.jpg
Ähnliche Themen
7 Antworten

Zitat:

@DanielML schrieb am 18. April 2022 um 11:35:59 Uhr:

Hallo Zusammen,

Weiß jemand wie ich die Radschrauben abbekommen. Scheinbar ist dort je Schraube ein Deckel drauf ( auf dem Bild zu sehen). Die Deckel an den Radschrauben bewegen sich zwar aber ich kann sie nicht abziehen um an die richtigen Schrauben zu kommen. Oder einfach mit dem Schlagschrauber ? Hat jemand davon Ahnung ?

 

Lieben Gruß

Das sind keine Kappen, das sind richtige Radschrauben. Sind nur mit einer Spezialnuss zu lösen, sonst gehen diese kaputt. Richtig kaputt

Themenstarteram 18. April 2022 um 12:30

Bedeutet ich muss damit zu Mercedes oder ist die Spezialnuss beim Reifenhändler Standard

Die sollte im Auto beim Tire Kit dabei sein

Einfach mal googeln (Mercedes Radschlüssel) da findest du einige.

Der Spezialnuss liegt neben dem Reserverad. Rechts in einem kleinen schwarzen Box. Dabei sind auch reserve Schrauben.

Nicht dass da was verwechselt wird. Die Spezialnuss kann bzw. muss man ggf. für ein paar Euro kaufen. Das was im Auto dabei ist, ist der Adapter für die eine Schraube der Felgendiebstahlsicherung. Auf dem Foto hat dieses Rad aber keine und somit ist dieser Adapter auch nicht dabei.

PS: Wenn man die Spezialnuss nicht hat geht im Notfall auch eine normale 17er Nuss. Würde ich aber nicht mit dem Schlagschrauber machen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen