• Online: 3.624

Mercedes GLE W166 350d 4MATIC Coupe Test

20.03.2016 17:25    |   Bericht erstellt von Ladiesdrive

Testfahrzeug Mercedes GLE C292 Coupé 350d 4MATIC
Leistung 258 PS / 190 Kw
Hubraum 2996
HSN 1313
TSN ETD
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 3500 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 2/2016
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von Ladiesdrive 4.0 von 5
weitere Tests zu Mercedes GLE C292 Coupé anzeigen Gesamtwertung Mercedes GLE C292 Coupé (2015 - 2019) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Täglich Autobahn, davon 70% in dichten Verkehr und/oder Stau und Stadtverkehr.

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Sehr viel Platz sowohl vorne als auch hinten
  • - Schlechte Übersicht nach hinten - 360 Grad Kamera ist ein Muss
  • - Fahrzeugsäule verdeckt Sicht beim Abbiegen, vor allem rechts

Antrieb

3.5 von 5

Wenn man es gerne sportlich hat, ist eine stärkere Motorisierung empfehlenswert. Der Verbrauch im Sportmodus ist merklich höher als im Comfortmodus.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • - Schaltung im Comfortmodus mit Distronic reagiert träge, bleibt lange im D9.

Fahrdynamik

3.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Sehr direkte Lenkung im Sportmodus

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Hoher Komfort zwischen Luxus- und Mittelklasse

Emotion

4.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Positive Emotionen, ich habe den richtigen Wagen gewählt
  • - Da der Wagen sehr gross ist, gibt es manchmal von den anderen Verkehrsteilnehmer manchmal etwas schiefe Blicke

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Modernes Auto mit allen zur Zeit verfügbaren Fahrhilfen um sicher und entspannt ans Ziel zu kommen. Sehr komfortabel. Für einen SUV sehr sportliches Design. Fahrdynamik hängt von der Motorisierung ab. Mein Wagen hat einen Diesel 350 Motor, was für einen so grossen und schweren Wagen eher wenig ist. Ich fahre 80% mit Distronic plus und Spurhalteassistenten und würde nie mehr darauf verzichten.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0