ForumDacia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Gibt es den normalen Logan nicht mehr?

Gibt es den normalen Logan nicht mehr?

Themenstarteram 9. Mai 2010 um 10:36

Hallo,

ich habe mich für den Dacia Logan interessiert, war gerade auf der Dacia Seite und was sehen meine Adleraugen da? Kein Logan mehr. Wird er nicht mehr gebaut? Wurde er zu wenig verkauft?

Gibt es Infos darüber?

Danke

Ähnliche Themen
15 Antworten

In Deutschland ist die Limo nicht mehr lieferbar, die Stückzahlen waren seit dem der Sandero auf den Markt kam einfach schlecht, grundsätzlich bleibt die Limo schon im Programm vielleicht kann ja ein Importeur das Fahrzeug besorgen

kannst dir auch jetzt einen renault fluence kaufen dann haste die limo die dacia in 2 jahren rausbringt :D

Zitat:

Original geschrieben von hudemcv

kannst dir auch jetzt einen renault fluence kaufen dann haste die limo die dacia in 2 jahren rausbringt :D

hehe so siehts aus...wobei der dacia besser aussieht und sicher billiger wird :cool:

Wenn der Dacia überhaupt so aussieht wie in der Autoblöd abgebildet :rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von Eue

Wenn der Dacia überhaupt so aussieht wie in der Autoblöd abgebildet :rolleyes:

denke eher nich...das wäre arm....die haben schonbeim duster zu viel experimentiert meiner meinung nach...geht noch gerade...der VAN in der AB sieht auch sch.....aus und garnich nach dacia....

abwarten

Seh ich anders, hoffentlich sieht der Van so aus, dann gehts weiter mit der Daciamania :D

Wäre es nicht besser wenn sich Renault mal wieder auf seine Marke konzentrieren würde und nicht immer irgend welchen billig Abklatsch von seinen Autos entwickelt? Wenn die so weiter machen, dann können die bald Renault auch ganz dicht machen, viele Gründe einen neuen Renault zu kaufen gibt es momentan nicht, es sei denn man will ein tolles Sportmodell. Sicherheit ein Plus, aber sonst? Auch die Technik ist ja nicht meilenweit voraus, es sei denn die wollen bald nur noch Elektroautos bauen. Egal, Mann ist mir langweilig.

Zitat:

Original geschrieben von VelSatis23

Wäre es nicht besser wenn sich Renault mal wieder auf seine Marke konzentrieren würde und nicht immer irgend welchen billig Abklatsch von seinen Autos entwickelt? Wenn die so weiter machen, dann können die bald Renault auch ganz dicht machen, viele Gründe einen neuen Renault zu kaufen gibt es momentan nicht, es sei denn man will ein tolles Sportmodell. Sicherheit ein Plus, aber sonst? Auch die Technik ist ja nicht meilenweit voraus, es sei denn die wollen bald nur noch Elektroautos bauen. Egal, Mann ist mir langweilig.

du solltest nicht vergessen das dacia ne eigene FIRMA ist, die zwar renault gehört aber arbeiten tun die allein....

das heißt nich renault arbeitet an der weiterentlwicklung von dacia sondern die leute von dacia tun es und haben wohl mehr oder minder die freiheit dies zu tun....

ist doch gut sonst endet dacia wie LADA...und kommt nie aus dem knick..

abgesehen vom niva

Zitat:

Original geschrieben von VelSatis23

(...) Egal, Mann ist mir langweilig.

Geh doch einfach mal wieder unter Leute. :D

Tja, würde ich gerne, muss aber arbeiten. Nur ein kleiner Hinweis, die ganzen Dacias werden nicht von Dacia entwickelt, die werden im Technocentre in Paris von Renault entwickelt. So viel ich weiß hat Dacia kein eigenes Entwicklungzentrum, nur ein Designzentrum. Dacia ist nicht wirklich eigenständig, das ist nicht so wie bei VW wo jede Marke irgend wie ihr eigenes Ding macht, nach Vorgabe zwar von VW, aber doch recht eigenständig. Dacia existiert als eigene Marke eigentlich nur auf dem Papier, sieht man ja auch, da die ganzen Dacia Kisten im Rest der Welt als Renault verkauft werden.

Zitat:

Original geschrieben von VelSatis23

Tja, würde ich gerne, muss aber arbeiten. Nur ein kleiner Hinweis, die ganzen Dacias werden nicht von Dacia entwickelt, die werden im Technocentre in Paris von Renault entwickelt. So viel ich weiß hat Dacia kein eigenes Entwicklungzentrum, nur ein Designzentrum. Dacia ist nicht wirklich eigenständig, das ist nicht so wie bei VW wo jede Marke irgend wie ihr eigenes Ding macht, nach Vorgabe zwar von VW, aber doch recht eigenständig. Dacia existiert als eigene Marke eigentlich nur auf dem Papier, sieht man ja auch, da die ganzen Dacia Kisten im Rest der Welt als Renault verkauft werden.

ok...dann bist du beser informiert als ich...man lernt nie aus....vielleicht wird dacia ja der besserer renault

so wie skodas ja auch die besseren VWs sind...oktavia zB

Scheint doch ein Entwicklungszentrum in Rumänien zu geben, es heißt aber nicht Dacia sondern Renault Entwicklungszentrum Rumänien, hier ein Auszug aus der Presseerklärung von Renault zum Duster.

The Duster project marks another milestone in collaborative engineering between Renault Technologie Romania (RTR) and Le Losange (new name of Renault’s Technocentre site near Versailles) in France. The design process began at Le Losange, but Renault Technologie Romania engineering resources were devoted to the Duster project from the beginning. Le Losange and Renault Technologie Romania collaborated closely to make the vehicle production-ready. From the stage of the second fleet of prototypes (roughly one year before the launch of Duster), the nerve centre of the project moved to Romania to be closer to the factory.

Vehicle design was conducted at Le Losange, in cooperation with Renault Design Central Europe (RDCE, the satellite design facility in Bucharest).

Wie gesagt, Dacia als solches gibt es eben nur auf dem Papier. Ist aber auch nicht schlimm.

Hier die Quelle

http://www.renault.com/SiteCollectionDocuments/Communiqué%20de%20presse/en-EN/Pieces%20jointes/21971_DACIA_-_GB_DB1D7020.pdf

Der Dacia Logan ist im Autohaus www autoaktiv-leipzig.de noch immer zu bekommen.Dacia Logan neu kaufen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Gibt es den normalen Logan nicht mehr?