ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Geräusche Motor bei Autobahnfahrt ab 100 km/h, kennt jemand dieses Geräusch?

Geräusche Motor bei Autobahnfahrt ab 100 km/h, kennt jemand dieses Geräusch?

Mercedes E-Klasse S211
Themenstarteram 19. Februar 2015 um 12:19

Hallo,

ich habe während der Autobahnfahrt seit ca. 2 Wochen bei gerader Fahrt jaulende Motorgeräusche.

Das jaulen wird mal weniger, dann wieder mal mehr. Leider tritt dieses Problem nur während der Fahrt auf, ab 100 km/h. Manchmal ist es extrem laut, dass man meint, der Motor explodiert gleich.

Während ich dieses Geräusch habe, ist volle Leistung vorhanden, auch das Getriebe funktioniert einwandfrei. Ich bekomme keine Fehlermeldung im Display, auch beim auslesen mittels SD, keine Hinweise.

Was mir aufgefallen ist, wenn ich den Motor starte, habe ich dieses Geräusch kurz, oder wenn ich z.b. in einem Kreisverkehr das Lenkrad links einschlage, kommt sehr selten dieses jaulen und ist gleich wieder weg.

Jetzt weiss ich nicht, ob das jaulen im Stand und das jaulen ab 100 km/h das selbe Problem ist. Ich würde mich freuen, wenn ich von euch hilfe bekommen könnte.

Ich habe eine Audio-Datei hinzugefügt zum besseren Verständnis.

Vielen Dank

E320cdi-R6

 

Ähnliche Themen
24 Antworten

Ja. Ok.

Dieses auf und ab einer Sinuskurve kann man hören, wenn eine Resonanz zustande kommt.

Eine Resonanz kommt zustande, wenn ein Teil mit der Frequenz eines anderen mitschwingt. Wird die Frequenz nicht genau getroffen, hört sich das an, als wenn die Frequenz etwas höher und niedriger wird. Auch lauter und leiser ist eine Eigenschaft einer Resonanz.

Themenstarteram 19. Februar 2015 um 20:20

Könnte es dann wie ein User es bereits erwähnte die Kardanwelle (Unwucht) sein?

Um ehrlich zusein macht mich dieses Geräusch verrückt :-).

Ich kann erst am nächster Woche mich um die Ursache kümmern.

Zitat:

@Wolfgang Wegner schrieb am 19. Februar 2015 um 20:16:38 Uhr:

Ja. Ok.

Dieses auf und ab einer Sinuskurve kann man hören, wenn eine Resonanz zustande kommt.

Eine Resonanz kommt zustande, wenn ein Teil mit der Frequenz eines anderen mitschwingt. Wird die Frequenz nicht genau getroffen, hört sich das an, als wenn die Frequenz etwas höher und niedriger wird. Auch lauter und leiser ist eine Eigenschaft einer Resonanz.

Mal ehrlich, die Kardanwelle hat nicht einfach eine Unwucht.

Wir hatten hier schon öfters solche Diskussionen um Geräusche bei höheren Geschwindigkeiten.

Es ist wirklich per Ferndiagnose schwer was fstzustellen.

Mach Dich mal ganz locker.

Ich gehe davon aus, das es die Reifen sind.

Mach mal testweise ganz andere Reifen drauf.

Die Reifen veranstalten einen Höllenlärm außen.

Schau mal ob Du Sägezahnprofil hast?

Luftdruck ist i.O.????

Zitat:

Es ist definitiv aus dem Motorbereich gefühlt mittig-rechts. Mal lauter, mal extrem laut und sobald ich langsamer fahre, also unter 100 km/h, verschwindet es.

Solche Geräusche übertragen sich. Mit der Ortsangabe kann man sich gewaltig täuschen.

Bin selber schon oft drauf reingefallen.

Ok. Aber wenn das mit dem Hardyscheibenspiel stimmt, .... vielleicht auch das.

 

Themenstarteram 19. Februar 2015 um 20:42

Ich werde nächste Woche zu Mercedes fahren und hoffe das ich es reproduzieren kann.

Die Winterreifen sind sogut wie neu, 2 Saison erst, Luftdruck muss ich morgen mal nachschauen.

Zitat:

@Wolfgang Wegner schrieb am 19. Februar 2015 um 20:32:40 Uhr:

Mal ehrlich, die Kardanwelle hat nicht einfach eine Unwucht.

Wir hatten hier schon öfters solche Diskussionen um Geräusche bei höheren Geschwindigkeiten.

Es ist wirklich per Ferndiagnose schwer was fstzustellen.

Mach Dich mal ganz locker.

Ich gehe davon aus, das es die Reifen sind.

Mach mal testweise ganz andere Reifen drauf.

Die Reifen veranstalten einen Höllenlärm außen.

Schau mal ob Du Sägezahnprofil hast?

Luftdruck ist i.O.????

Ok. Die Conti TS 850 sollten keinen solchen Krach veranstalten.

Sägezahnprofil ??

Zitat:

@E320cdi-R6 schrieb am 19. Februar 2015 um 12:29:43 Uhr:

Sorry ich vergass die Autodaten noch zu erwähnen:

E320CDI R6 T-Modell Bj: 05/2003 Km: 263.000

in 40.000km kommt deine ZKD.......

Hey hast du schon eine Antwort, was es ist?

Zitat:

@E320cdi-R6 schrieb am 19. Februar 2015 um 16:36:59 Uhr:

Hi Annasabrina24, Danke für deine Antwort. Ich lass das überprüfen ob ein Spiel zwischen Kardanwelle und Hardyscheibe vorhanden ist. Richtig ich hab auch zwischen 100 und 120 km/h dieses jaulen.

Ich hätte auch zuerst auf Radlager getippt, aber die sind neu und original bei Mercedes eingebaut.

Bin mal gespannt was MB sagt.

Themenstarteram 2. März 2015 um 11:26

Zitat:

@annasabrina24 schrieb am 2. März 2015 um 09:48:01 Uhr:

Hey hast du schon eine Antwort, was es ist?

Zitat:

@annasabrina24 schrieb am 2. März 2015 um 09:48:01 Uhr:

Zitat:

@E320cdi-R6 schrieb am 19. Februar 2015 um 16:36:59 Uhr:

Hi Annasabrina24, Danke für deine Antwort. Ich lass das überprüfen ob ein Spiel zwischen Kardanwelle und Hardyscheibe vorhanden ist. Richtig ich hab auch zwischen 100 und 120 km/h dieses jaulen.

Ich hätte auch zuerst auf Radlager getippt, aber die sind neu und original bei Mercedes eingebaut.

Bin mal gespannt was MB sagt.

Hallo,

Kardanwelle+Hardyscheibe alles in Ordnung.

Es war in der tat das linke Radlager, hatte extrem Spiel. Das Radlager ist jetzt nachgestellt, die Geräusche sind seitdem nicht mehr aufgetreten ;). Ich wunderte mich, da die Radlager sogut wie neu waren, Original von Mercedes.

Radlager !!

Ok. Das ist nicht soo teuer.....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Geräusche Motor bei Autobahnfahrt ab 100 km/h, kennt jemand dieses Geräusch?